Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unser Schwangerschafts-Thread

Unser Schwangerschafts-Thread

27. September 2012 um 16:08

@atropina7
Ja, die Zeit verfliegt nur so... Habe ja auch nur noch drei Monate denke ich, glauibe nicht, dass sie länger als 37/38 Wochen bei mir bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Mehr lesen

28. September 2012 um 9:15

@all
Guten morgen Mädels........wie gehts euch?
Hätte tipps gebraucht, hab seit heute nacht strake kopfschmerzen und bin mir unsicher was ich dagegen unternehmen kann.........bin für jeden rat dankbar!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2012 um 15:43

@maedl89
Medis würde ich nicht nehmen und sollte es zu schlimm werden, bitte vorab mit dem Arzt besprechen, was Du nehmen kannst!

An Hausmittelchen würde ich viel Wasser trinken empfehlen und den Kopf mit einem kalten Tuch kühlen. Ansonsten kannst Du auch schauen, ob Ca/Mg oder Vitamin C etwas hilft. Und auf jeden Fall Ruhe und Entspannung!

Gute Besserung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. September 2012 um 7:56

@moony
Danke, ich werds mal versuchen, medis kommen auch nicht in frage werd einfach mal mit meinem arzt drüber reden, mal schaun was der meint!

Danke dir glg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 22:31

Bin wieder da
Hallo Mädels, nach einigen Wochen wollte ich mich dann auch wieder mal melden.
Bin mittlerweile im 4. Monat (14. SSW) und uns gehts sehr gut. Die Zeit rennt und rennt
Ich hoffe Euch allen geht es auch gut???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 23:09

@dickidacki78
Schön von Dir zu lesen und vor allem auch, dass es Euch gut geht!

Bei uns auch soweit alles okay, mein Rücken und mein Bauch machen wir etwas zu schaffen, aber das gehört ja dazu... Wir freuen uns sehr auf unsere beiden Kleinen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 23:52

Neuer SS-Thread
Hallo Mädels,

ich würde gern noch mal ein Update des SS-Threads machen mit allen neuen Mädels, die gern dabei sein wollen.

Die letzten Monate waren ja recht erfolgreich und wer mit im thread-Kopf dabei sein möchte, kann mir gern per PN folgende Daten schicken:

- Nickname
- Anzahl Bachbewohner plus Geschlecht, falls bekannt oder nicht geheim
- durch den wievielten Versuch und welche Art (IUI, IVF, ICSI oder Kryo)
- ET (errechneter Entbindungstermin)

Freue mich über Eure Nachrichten!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. September 2012 um 23:58

Moony
Bei mir weist ja alles! Kannst noch dazu schreiben das es ein Bub wird.....

Grüße aus dem Urlaub...... auch an alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 0:22

@wunsch2011
Schöne grüße zurück und noch einen tollen Urlaub!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 7:34

@moony
Hi moony

Wie gehts dir? Ich bin momentan recht oft erkältet oder krank, aber trotzdem einfach soooo glücklich!
Meine neuen daten zum ergänzen folgen unten; weisst du schon das beste?! seit dem letzten us wissen wir, dass es doch 2 jungs& nicht wie bisher immer gesehen junge&mädel sind...

Kelly80000
Et: 20.12.12
2 jungs
3.donogene iui

Herzliche grüsse& danke, dass du den chat so unterhältst!

Kelly 28 plus 6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 8:29

@lemo78 und kelly80000
@lemo78:
Danke, ergänze ich gern.

@kelly80000:
Huch, da lag ich ja mit meiner Prognose doch nicht richtig. Wie kam es denn zu der Änderung? Hat man es vorhern icht gut erkennen können oder hatte Euer zweiter kleiner mann sein gutes Stück nur gut versteckt?

Und hattest Du bisher nur selten US oder kann ich auch noch damit rechnen, dass sich bei uns eventuell noch was ändert?

Wir haben seit gestern endlich beide Mädchennamen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 8:48

@moony
Ich wär auch gern wieder mit dabei. Daten können so bleiben, nur den "kleinen Prinzen" kannst Du ergänzen!

Thinkpink 25 plus 6

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 9:36

Hallo Mädels..))
Na, hier is ja nen Jungs Tread, wa?

Ich wäre auch gern dabei. Ich bin im moment nur echt total kaputt und komm kaum an den PC. Die letzten Wochen sind angebrochen!!
WaHnSiNn!!!!!!!!

Habt ihr nen guten Tipp gegen Rückenschmerzen??
Boa..ich könnte HEULEN. das ist echt schlimm..

Ich bekomm übrigens eine Prinzessin!!!!
Hatte gestern Babypyrty.. Das war sooooooo toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wie gehts euch denn???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 9:50

@thinkpink81 und stinkipinki86
@thinkpink81:
Okay, das mache ich gern.

Bei Euch alles gut?

@stinkipinki86:
Das mit den Rückenschmerzen ird bei mir auch nicht besser, aber so ist das wohl in der SS, vor allem, wenn das Gewicht am bauch so viel mehr wird...

Mir hilft es, ständig die "Stellung" zu wechseln, sprich nicht zu lange sitzen, stehen, laufen oder liegen, sondern imemr mal was anderes tun. das lässt sich ja auch zumeist machen, Hausarbeit mache ich mittlerweile immer Etappenweise und wärhend der Arbeit sind längere Pausen auch hilfreich. Stehe auch nachts auf, wenn ich nicht mehr gut liegen kann und gehe eine Runde durchs Haus, auf Toilette, was trinken, etc.

Beim Schlafen hilft mir zudem, auf dem Rücken zu liegen und mir das Stillkissen doppelt unter die Beine zu klemmen - dadurch ist der Rücken entlastet - meinte auch meine Hebamme und solange ich auf dem Rücken liegen kann, auch wenn das früher nie meine schlafpositition war, soll ich das ruhig tun.

Wenn ich mich seitlich hinlege, gibt es neuerdingt fast immer Proteste aus dem Bauch - imemr kann ich darauf zwar keine Rücksicht nehmen, aber ich bemühe mich.

Vielleicht hilft Dir das auch, wenn auch man das Problem natürlich nicht aus der Welt schaffen kann!?

Gute Besserung auf jeden Fall!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 11:11

Nochmaliger Aufruf für einen neuen SS-Thread
Hallo Mädels,

angesprochen sind, diejenigen, die mir noch kein Feedback gegeben haben, ob sie im neuen Thread mit im Thread-Kopf stehen wollen.

Daten per PN an mich oder hier im Thread, dann kann ich Euch noch mit eintragen.

Aktuell dabei sind nach zeitlicher ET-Reihenfolge:

lemo78
stinkipinki86
kelly80000
thinkpink81
moony8383
klawarama (???)
wunsch2011
maedl89
wildrose2013

Unsere bereits Mamis trage ich auch gern noch mit ein, wenn der Wunsch besteht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 11:35

Moony
ach, wenn ich nur auf dem rücken schlafen könnte..
da protestiert nämlich jemand gaaanz gewaltig..

ich werde morgen mal beim arzt nach akkupunktur fragen.. davon hab ich auch grad gelesen.


ich danke dir!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 11:50

@stinkipinki86
Auf der Seite hilft mir das Stillkissen oder andere Kissen, die ich mir unter Bauch, zwischen die Beine, etc. klemme.

Aber wie gesagt, da wird bei mir rebelliert, sowohl links als auch rechts, wobei sich die Größere mehr beschwert.

Und ja, frag` mal, wie es mit Akupunktur aussieht.

Ansonsten eventuell noch Osteopathie, wärmende Bäder, nur ebenn icht zu heiß! Das entspannt mich auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 13:50

@all
So meine lieben bin ab heut im kh morgen früh bekomme ich dann so ein gel was den muttermund anregen soll... Bin ja mal gespannt

Versuche euch auf den laufenden zu halten

Lg bluna 38 plus 0 und am ende

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 14:18

@bluna83
Oh, ich dachte schon, dass Du vielleicht schon Mama bist...

Schön, dass Du soweit gekommen bist!

Alles Gute für die bevorstehende Geburt, dass alles klappt und Ihr danach wunderbare erste Stunden zu viert verbringen könnt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 15:01

Hallo
Alle und Moony

Sorry, war länger nicht hier. Danke jedenfalls für eure netten Worte, tut mir leid, dass ich manchmal nerve wegen meiner Ängste. Ich bin ja leider chronisch krank und von daher belastet das einfach und ich mach mir dann halt auch mehr Sorgen ums Baby. Trotzdem bin ich aber jeden Tag glücklich, dass auch ich Mama werden darf und in ungefähr einem Monat bin ich ja auch schon im 7. Monat.

Moony
Du kannst mich gerne wieder in den Threadkopf mit aufnehmen. Daten sind dieselben, es wird ein Mädchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 15:03

@bluna
Alles Gute! Ich drück euch ganz fest beide Daumen und dir ganz viel Kraft für die Geburt!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 15:09

Dankeschön mädels

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 15:22

@klawarama
Das mit den Sorgen kann ich verstehen, aber schön, dass Du Dich auch jeden Tag darüber freust und es schätzt, Mami zu werden!

Ich denke auch oft daran, was für ein Glück mein Mann und ich haben, dass es nach so vielen Versuchen doch geklappt hat und wir gleich doppelt belohnt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 20:12

@bluna+moony
@ bluna: das ist so super, dass du so weit gekommen bist und die kleinen beiden nicht zu jung geboren wurden. auch ich wünsche dir soooooooo viel glück für die bevorstehende geburt und drücke ganz feste die daumen, dass alles gut geht und es aushaltbar sein wird. geniesst die ersten stunden zu viert! ich denke an euch

@moony: frag mich nicht, wie das kommen konnte. ich gehe alle 3-3.5 wochen zum ultraschall. als er das erste mal das geschlecht diagnostizierte, sagte er noch der junge sei zu 100% sicher und das mädel zu 70%. beim nächsten mal hat er dies wieder bestätigt und von dort an wirklich jedes mal. wir hatten nicht ein mal nur eine sekunde das gefühl, dass es nicht stimmen könnte und waren deshalb letzte woche auch eher überrascht.
bin ja gespannt, was er nächste woche wieder sieht...
ich hab jetzt mal die süssen rosa sachen aus dem schrank genommen und in die geschenkbox gelegt, aber verschenken tu ich's erst nach der geburt, man weiss ja nie
wir sind auch noch am namen suchen, für den einen haben wir ihn schon, für den 2.jetzt halt noch nicht, hihihi...

habe letzte woche diese rhesus-prophylaxe-spritze in den po bekommen, musstest du dies auch machen?

hast du eine ahnung, ob man den rhesusfaktor mit einer solchen spritze ändern kann, eher nicht, oder?

liebe grüsse an euch alle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 22:51

@kelly80000 und aldulce
@kelly80000:
Seit Deiner Nachricht bin ich nun auch wieder gespannt, ob sich bei uns da noch mal was tut.

Rosa Sachen habe ich keine, habe ja fast alles neutral gekauft, eben weil man nie weiß uns wir das auch schöner finden. Aber wir haben nun endlich zwei Mädchennamen. Naja, es bleibt spannend. Wir nehmen ja alles, Hauptsache, den Kleinen geht es gut.

Die Antikörper-Spritze habe ich letzte Woche auch bekommen, auch wenn sie bei uns eigentlich nicht nötig gewesen wäre, weil wir beide Rhesus negativ sind. Aber da man nie weiß, hat meine Ärztin mir das trotzdem angeraten, auch wenn ich es nicht wollte. Aber an sich sollte sie weder den Rhesus-Faktor, noch sonst etwas verändern, sonst würde ich auch böse werden, habe extra gefragt, ob alles so bleibt.

@aldulce:
Viel Glück für den Test morgen!

Wenn Du magst, komm` doch erst einmal rüber in den Hibbel-Thread, dort sitzen einige Mädels gerade auf heißen Kohlen und warten auf das Ergebnis.

Hier bist Du nämlich im SS-Thread gelandet, auch wenn Du natürlich herzlich willkommen bist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 22:54

Moony
Meine daten:

Mauzzz1 ( Tina)
Mit einem Jungen
ET ist der 28.1.2013

Brauchst du noch was?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Oktober 2012 um 23:40

@mauzzz1
Schön, dass Du auch mit dabei bist!

War eine ICSI und Eure 1. oder? Das würde ich noch ergänzen, mehr nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 9:46

Rhesus Spritze
Hej meine schwangeren Mäuse
Schön das bei euch alle kleinen so schön wachsen und gedeihen.
Der Rhesusfaktor ist ja im Erbgut festgeschrieben den ändert man also nicht. Ich dachte immer die Spritze sorgt dafür das keine eigenen Antikörper gegen den rhesusfaktor gebildet werden. Sprich man gibt dem Körper genügend Antikörper für die Geburt. Da man aber nie eigene Bilden musste weiß der Körper aber nix von dem "Angriff" und hat keinen eigenen Bauplan für die Antikörper. Oder so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 9:58

Moony
Ich hatte vor 2 jahren schon mal eine kuenstliche befruchtung, aber in einer anderen praxis!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 10:31

@naemi2011 und mauzzz1
@naemi2011:
Danke für die Erklärung!

Ja, wäre blöd, wenn sich der Rhesus-Fakror ändern würde.

Aber auch die Anti-Körper-Sache sollte so bleiben, wie sie ist. Das wird ja in der SS meist zweimal geprüft.

@mauzzz1:
ich gehe mal davon aus, dass es damals nicht geklappt hat.

Wie kam es denn dazu, dass Ihr dann "so lange" pausiert habt, wenn ich fragen darf? Ist in der Klinik was nicht richtig gelaufen, dass Ihr dann auch wechslen wolltet? Sorry, wenn Du das schon mal erzählt hast, kann mich aber nicht mehr erinnern.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 10:31

@bluna83
Ich denk` an Euch - alles, alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 12:07

Moony
Damals hat es nicht geklappt!
Wir hatten gewechselt, weil die praxis um die haelfte billiger war.. Und wir uns bei der anderen irgendwie nicht richtig wohl gefuehlt haben, nach dem negativen test..

Das hat frueher echt an unseren nerven gezerrt... Jeder war depremiert...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 12:15

Geschlecht
Also bei zwei Bekannten war die Diagnose Mädchen auch falsch. Bei der einen hat sichs noch auf einen Jungen im 8. Monat geändert, bei der anderen war es erst klar bei der Geburt. Beim Organscreening war es noch zu 90% ein Mädchen. Muss aber ehrlich sagen, dass einen das ganz schön zweifeln lässt was die Aussagekraft solcher Screenings für andere Organe betrifft...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 13:31

@mauzzz1 und klawarama
@mauzzz1:
Ja, wenn man sich nicht wohlfühlt, sollte man besser wechseln. Und schön, dass es in der neuen auch gleich geklappt hat!

@klawarama:
Da gebe ich Dir recht, sollte einem eigentlich zu denken geben.

Wir waren ja auch bei der Feindiagnostik und dort wurden uns die zwei Mädchen bestätigt. Wenn sich das jetzt noch mal ändern sollte, würde ich mir dann auch meine Gedanken machen.

Bei normal Schwangeren mit den drei US, die man ja normal nur hat, kann es schon vorkommen, dass es in der 20. noch nicht ganz deutlich ist, gerade wenn die Ärzte nicht die modernsten Geräte haben oder das Baby alles gut versteckt und klar kann man auch ebim US< um die 30.SSW Pech haben, aber wenn die Ärzte es nicht sicher sagen können, dann sollen sie es lassen, ist ja nicht schlimm, aber man stellt sich ja darauf ein, wenn ein Arzt sich so sicher ist.

Ich lasse es auf mich zukommen, bei einer Einlings-SS hätte ich es gar nicht wissen wollen, hätte mich gern zur Geburt überraschen lassen. Aber bei zweien war es uns schon lieber, eine Richtung zu haben, gerade wegen der Namen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 16:46

Moony
Ich glaub so eine Verwechslung ist selten, kommt aber eben vor. Mein FA meinte, er hat sich erst einmal geirrt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 17:04

@klawarama
Mmhhh, dann stehen die Chancen ja vielleicht gut, dass es dabei bleibt!

Aber eigentlich ist es ja wirklich egal, größtes Problem ist ja vielleicht nur der Name.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 10:44

Hallo mädela
Hab meine beiden wunder!leni u mir gehts gut,sie ist der hammer.leider geht es nino noch nicht gut.er musste nach d geburt reanimiert werden u lag bis gestern im kuenstlichen koma.seine werte sind aber stabil sodass wir hoffnung haben,dass alles noch gut wird.bin noch im kh.ist eine schwere zeit momentan aber hab m mut wiedergefunden.der kleine mann hat 20 minuten so gekaempft,so dass alles einfach gut werden muss.wuensch euch allen eine tolle zeit u alles gute fuer die geburt,die naechste ist ja bluna))

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 13:19

Mariechen
Was für eine Nachricht. Bin total geschockt. Ich hoffe ganz fest für Euch, dass alles gut wird und wünsche Euch, dass der Kleine sich gut erholt. Oh Mann, mir fehlen echt die Worte. Alles alles Gute und viel Kraft von ganzem Herzen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 14:49
In Antwort auf lexa_12241995

Mariechen
Was für eine Nachricht. Bin total geschockt. Ich hoffe ganz fest für Euch, dass alles gut wird und wünsche Euch, dass der Kleine sich gut erholt. Oh Mann, mir fehlen echt die Worte. Alles alles Gute und viel Kraft von ganzem Herzen!!

Oh Gott
das kann nicht sein, oder? Ich wünsche Euch viel viel viel Gesundheit und Kraft,um das Krankenhaus so schnell wie möglich verlassen zu können!
LG Camy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 15:08

@mariechen1975
Oh nein, das klingt ja nicht gar nicht schön.

Umso mehr hoffe ich, dass nun alles gut wird und Ihr drei bald nach Hause dürft! :bien.

War Nino der Zweitgeborene und wissen die Ärzte, was der Grund für die Probleme ist?

Liebe Grüße und alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 20:12

@mariechen
Ach ihr armen, das tut mir extrem leid! Wisst ihr, warum er so kämpfen musste?
Ich drücke euch gaaaaaaanz fest die daumen, dass alles gut wird& bin zuversichtlich; wenn er ja schon so gekämpft hat!

Herzliche grüsse, kelly

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2012 um 21:27

Test
Wie wird denn der zuckertest gemacht?
Blutabnehmen per vene oder finger?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2012 um 20:02

Hmm...
Ist hier gar keiner mehr?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2012 um 22:43

Lemo
Hmm ich muss so einen saft trinken..
Hoffe ich muss nicht drei mal per vene..
Ist ja komisch, dass hier nichts mehr los ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 11:09

Thread
Bei dem anderen geht es ja um den anfang, kuenstliche befruchtung etc...
Das haben wir ja schon hinter uns

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 13:21

Lemo
Donnerstag in der 25. woche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 14:17

Lemo
Cool schon so weit

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 14:23

@mauzz und lemo
ich bin auch noch/ wieder hier heute bin ich 29 plus 5. die 2 jungs strampeln wie verrückt und lassen mich die nacht etwas unentspannt angehen, aber egal, wir haben es geschafft und sind schon sooooo weit
momentan sind wir immer wieder einen schritt weiter am kinderzimmer einrichten, kleidchen kaufen etc. macht soooooo spass

herzliche grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 15:02

@all
@mauzzz1:
Mein Test war über die normale Blutabnahme. Erst nüchtern, dann gab es einen Becher der Zuckerlösung aus der Apotheke und dann nochmalige Abnahme nach einer Stunde. Da da alles okay war, wird nichts weiter getestet.

Hatte vor 2,5 Jahren mal den großen Test mit drei mal Blut abnehmen, da war auch alles im grünen Bereich.

In DL wird von den Kassen der kleine Test mit zwei mal Blut abnehmen bezahlt, sofern kein akuter Verdacht vorliegt, der mit drei mal Blut abnehmen ist glaube eine Selbzahler-Leistung, auch in der SS. Wie das bei Privat-Versicherten ist, weiß ich nicht.

@lemo78:
Lieb ,dass Du nach mir fragst...

Schön, dass es Euch soweit gut geht!

@me:
Ich war ein paar Tage offline, ließ sich einfach nicht machen.

Aber bei mir soweit alles okay, meine beiden sind auch aktiv und mir geht es etwas besser, Eisenwert ist wieder im akzeptablen Bereich.

Bin heute 25+5.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Oktober 2012 um 17:32

@mariechen1975 und bluna83
@mariechen1975:
Wie geht es Eurem Sohn, ist er weiterhin auf dem Weg der Besserung?

Und ist Eure Tochter auch wohlauf?

@bluna83:
Sind Eure beiden Mädels gut und gesund auf die Welt gekommen und hattet Ihr schöne erste Tage?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper