Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Unreine Haut seit Schwangerschaft

Unreine Haut seit Schwangerschaft

15. Juni 2007 um 16:12 Letzte Antwort: 15. Juni 2007 um 22:38

Seit ich schwanger bin(30.SSW) hab ich eine viel unreinere haut bekommen,vorallem wenn es jetzt so warm ist und ich so sehr schitze bekomme ich immer mehr pickelchen vorallem im dekollete und am rücken...
finde das echt ätzend...kann mir jemand was gutes empfehlen womit ich das wieder wegbekomme?
mich stört das total....
weil eigentlich sagt man doch dass die haut viel besser wird...ist bei mir aber echt das gegenteil...

danke schonmal für die antworten!!!
lg

Mehr lesen

15. Juni 2007 um 16:27

Ja das
kenn ich nur zu gut.ja man sagt ales wird besser mit der haut.aber auch bei mir iat das genau das gegenteil!
aber was dagegen hilft,ich weiss nicht so recht,antipickelcreme würd ich nihct nehmen,wegen der ss.
lg bareleonly 21.ssw

Gefällt mir
15. Juni 2007 um 20:18
In Antwort auf joana_12057218

Ja das
kenn ich nur zu gut.ja man sagt ales wird besser mit der haut.aber auch bei mir iat das genau das gegenteil!
aber was dagegen hilft,ich weiss nicht so recht,antipickelcreme würd ich nihct nehmen,wegen der ss.
lg bareleonly 21.ssw

Ja ich auch!!!!!!!!!!!
habe aber mit meinem FA darüber gesprochen und er hat gesagt:manche bekommen in der ss pickel die nach der geburt wieder verschwinden und manche kriegen nach der geburt pickel die dann lange nich weggehen...also wäre ich ja gut dran.
also nich so schlimm.
lg ana

Gefällt mir
15. Juni 2007 um 20:18

...
danke für eure antworten!!!
dann bin ich ja schon mal ein wenig beruhigt,dass ich cniht die einzige bin der es so geht!!!

ich hab jetzt schon oft gelesen dass heilerde gut helfen soll....hab das aber noch nie ausprobiert,hat jemand von euch schon erfahrungen damit??
ich möchte echt nicht unbedingt zum hautarzt...
vielleicht frag ich mal in der apotheke,aber die sachen die die einem andrehen sind ja auch nciht gerade billig...
ach,mich stört das echt total...

Gefällt mir
15. Juni 2007 um 20:19

Huhu
traurig aber wahr: das mit den hautunreinheiten kommt von den hormonen. und da wir schlecht in den hormonhaushalt eingreifen können heißt es drüber zu stehen.

ich persönlich hatte in der pubertät auch probleme (ebenfalls eine hormonumstellung) und ich habe etwa bis zur 25. woche verboten ausgesehen. pickel überall - gesicht, dekollteee, rücken, sogar die schultern und oberarme...
jetzt ist es etwas besser, aber wenn man ne pfirsichhaut zum vorbild nimmt, sieht es immer noch fies aus.

meine mutter kam auch schón mit dem ammenmärchen: mädchen rauben der mutter die schönheit... mal sehen...

gruß, rebahh bald 38.woche

Gefällt mir
15. Juni 2007 um 20:50

Mein rat:
einen hefewürfelnehmen mit ganz wenig warmer -nicht heißer- milch verrühren und dann auf gesicht, ausschnitt, oberarme etc auftragen, warten bis es fest ist und unter der dusche abrubbeln, mache ich 1-3x die woche, je nach lust zeit... hilft echt klasse, habe mich nämlich auch sehr darüber geärgert.
wegen dem rücken:
vor der ss habe ich 1x die woche ein peeling aus olivenöl und zucker vor der dusche gemacht, wurde die haut samtweich und schön gepeelt ohne unreinheiten und so jetzt habe ich keine lust 2 sachen vor dem duschen anzurühren

viel glück
lg
katrin 23.ssw

Gefällt mir
15. Juni 2007 um 22:38

Okay,
das mit dem hefewürfel und dem olivenöl werd ich auf jeden fall ausprobieren!!!
weil ich hab das gefühl das wird immer schlimmer,und gerade jetzt wo es so warm ist möcht ich ja auch schulterfrei und so rausgehen,und wenn man das dann sieht,das trau ich mich nicht so...
danke für die tipps!werd gleich morgen früh damit beginnen!!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers