Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Unregelmäßige Kindsbewegungen

Unregelmäßige Kindsbewegungen

15. Oktober 2005 um 16:57 Letzte Antwort: 15. Oktober 2005 um 17:19

bin in der 22. woche und spüre das kind seit einer woche ungefähr - nach der untersuchung gestern jedoch merke ich fast nichts mehr, selbst auf druck gibt es keine antwort mehr - ich habe immer so eine komische angst, dass mit dem kind noch etwas passieren könnte- außerdem fühle ich auf dem bauch so einen kleinen knubbel, der auf druck hin sich nur schieben lässt, aber passiv bleibt- ist das ein körperteil - aber warum bewegt er sich nicht - oder der darm? bin etwas unruhig, mache ich mich verrückt? freue mich über rückmeldungen!!!!

Mehr lesen

15. Oktober 2005 um 17:19

Keine Panik
besonders, wenn du das Baby erst seit einer Woche spürst. Sie drehen sich manchmel so, dass man sie eben nicht spürt. Ich bin in der 27. SSW und mein Kind bewegt sich sehr unregelmäßig. Dazu habe ich noch die vorderwandplazenta, wodurch ich das Baby nicht so richtig doll spüren kann. So um die 20. Woche habe ich manchmal auch lange nichts mehr gespürt.

Manchmal, wenn ich das Baby lange nicht gespürt habe, lag ich mich auf den Rücken und geduldig wartete, bis etwas kommt.

Liebe Grüße
Migo

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers