Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unglücklich:2leicht positive Test,die darauf folgenden negativ

Unglücklich:2leicht positive Test,die darauf folgenden negativ

20. März 2017 um 9:06

Hallo Ihr Lieben.Ich hab hier immer fleißig mitgelesen und mich somit schon oft schwanger gelesen.Ich muss mich nun auch Mal mitteilen.letzten Mittwoch habe ich spontan einen Ovutest gemacht=positiv.Hab das mit dem orakeln gehört,fühle mich seit 2wochen merkwürdig, Unterleibsschmerzen und sämtliche andere Symptome.Ich also los einen Schwangerschaftstest geholt=leicht positiv zur Mittagszeit.Am nächsten Morgen noch einen gemacht=leicht positiv.Am Nachmittag noch einen=negativ.Alle von verschiedenen Herstellern(alle 25er).Freitagmittag bin ich zum Frauenarzt mit beiden positiven Test.Die Sprechstundenhilfe sagte Sie sieht die beiden Striche auch.Zum Thema Verdunstungslinie sagte Sie mir,dass das ein eher umstrittenes Thema ist und Sie das noch nicht erlebt hat.Ich aber auch nicht und ich habe schon ein paar Test hinter mir.Dort wurde ein Test gemacht=negativ.Heute morgen machte ich einen 10er=negativ.Nun habe ich die Schnauze voll vom testen,ich halte mich selber schon für bekloppt.Meine letzte richtige Regel war Ende Januar.Vom 01.03.-03.03 hatte ich eine Blutung,aber ohne Schmerzen und viel zu kurz.Ja,ja man kann sich auch alles schön reden.Ich lade die beiden Bilder Mal hoch.Danke fürs lesen.Ich freue mich auf einen Austausch mit euch.Liebe Grüße,Moni.

 

Mehr lesen

20. März 2017 um 9:16

Leider lädt der Laden hier meine Bilder nicht hoch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 9:20

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 9:21
In Antwort auf mamamoni2011

Der Strich ist soweit rechts,weil ich Irre den Test auseinander gebaut habe.Jaaaaa,bekloppt,aber dachte ich hab einen Knick in der Pupille.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 9:25
In Antwort auf mamamoni2011

Der Strich ist soweit rechts,weil ich Irre den Test auseinander gebaut habe.Jaaaaa,bekloppt,aber dachte ich hab einen Knick in der Pupille.

Man merkt ich bin neu hier.Zweimal das selbe Bild.Der zweite Test sieht auch so aus,nur ist der Strich durchgehend.Krieg das Bild aber nicht hier rauf.Danke für eure Geduld.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 11:26

Ein Strich heißt zwar positiv, aber wenn der nächste mit der gleichen Empfindlichkeit negativ anzeigt, kann es sein, es war zwar war, aber es geht wieder ab. Was hat denn der FA dazu gesagt? Sollst du nochmal hin?

Ansonsten kannst du nur abwarten, ob nicht doch noch deine Mens kommt. Wenn nicht, dann teste nochmal. Allerdings sollte das Ergbenis dann schon deutlicher sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 11:56

Was ich hören will? Erfahrungen.Mittwoch früh hab ich einen Termin.Ich bin einfach nur traurig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 14:05

Dein Test ist positiv, aber nur sehr leicht und schwach. Spricht für ES+12 oder 13. Also noch seeeeehr früh. Der Test meiner Freundin sah bei ES+12 so aus.

Ich würde den Termin verschieben. Wenn du wirklich schwanger bist, dann ist es jetzt noch viel zu früh, um zum Arzt zu gehen. Der würde auf dem Ultraschall noch gar nichts sehen und dann bist du wieder verunsichert und kein Stück schlauer. Bei SSW 4+ sieht man noch nichts. Es macht Sinn den Arzttermin um mindestens eine Woche zu verschieben. Bei SSW 5+ sieht man dann was.

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 14:22
In Antwort auf fusselbine1

Dein Test ist positiv, aber nur sehr leicht und schwach. Spricht für ES+12 oder 13. Also noch seeeeehr früh. Der Test meiner Freundin sah bei ES+12 so aus.

Ich würde den Termin verschieben. Wenn du wirklich schwanger bist, dann ist es jetzt noch viel zu früh, um zum Arzt zu gehen. Der würde auf dem Ultraschall noch gar nichts sehen und dann bist du wieder verunsichert und kein Stück schlauer. Bei SSW 4+ sieht man noch nichts. Es macht Sinn den Arzttermin um mindestens eine Woche zu verschieben. Bei SSW 5+ sieht man dann was.

 

Ja,aber der Test heut früh war eindeutig...Ein 10er Test sollte nicht lügen.Die beiden positiven waren 25er,einer morgens,einer mittags.Vielen Dank für die Antworten.... Irgendwo schöpft man ein bißchen Hoffnung,aber ich bin nicht mehr davon überzeugt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 14:54
In Antwort auf mamamoni2011

Ja,aber der Test heut früh war eindeutig...Ein 10er Test sollte nicht lügen.Die beiden positiven waren 25er,einer morgens,einer mittags.Vielen Dank für die Antworten.... Irgendwo schöpft man ein bißchen Hoffnung,aber ich bin nicht mehr davon überzeugt.

Ich kann dir nur von meiner Freundin berichten - die hat diese 10er Tests (Großpack) von EBay gemacht. Die waren negativ, obwohl ein 25er Test von DM bereits leicht angeschlagen hat. Und sie war schwanger. 

Aber er warum willst du zum Arzt, wenn du doch glaubst nicht schwanger zu sein? Der kann dir ja nicht helfen?! Ich würde trotzdem in zwei Tagen nochmal mit Morgenurin testen. Zwei positive Tests haben ja was zu heißen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. März 2017 um 15:08
In Antwort auf fusselbine1

Ich kann dir nur von meiner Freundin berichten - die hat diese 10er Tests (Großpack) von EBay gemacht. Die waren negativ, obwohl ein 25er Test von DM bereits leicht angeschlagen hat. Und sie war schwanger. 

Aber er warum willst du zum Arzt, wenn du doch glaubst nicht schwanger zu sein? Der kann dir ja nicht helfen?! Ich würde trotzdem in zwei Tagen nochmal mit Morgenurin testen. Zwei positive Tests haben ja was zu heißen...

Den Termin habe ich schon seit zwei Monaten.Und natürlich ist mir klar,dass es sehr wahrscheinlich heißt "hoch aufgebaute Schleimhäute"...Kann die anstehende Mens sein,kann auch was anderes sein.Und ich mache mich nun auch kirre wegen Zysten,Eileiterschwangerschaft....Ihr habt hier einen richtig nervigen Patienten😉.Aber ich freue mich sehr über eure Nachrichten😚.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest