Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ungewohnte Bauchschmerzen - 19.SSW :sad:

Ungewohnte Bauchschmerzen - 19.SSW :sad:

9. Juli 2008 um 11:16

guten morgen miteinander,

seit montag bin ich in der 19.ssw und seitdem tut mein bauch teilweise ganz schön weh, mal ziehts seitlich voll, dann drückts eher mittig und es ist irgendwie ständig ein leichter dauerschmerz zu spüren. also ein ziepen und zwicken und manchmal merk ich auch, wie mein bauch an einigen stellen etwas härter ist, besonders seitlich unter dem nabel. im rücken tuts dabei auch ab und zu weh. mach mir jetzt schon etwas sorgen, können das irgendwie wehen sein? hab halt leider keine ahnung, wie sich sowas anfühlt, ist meine erste ss und weiß nicht, was dazugehört und was nicht...
kann mir jemand was dazu sagen??

wär echt lieb,
danke

Mehr lesen

9. Juli 2008 um 11:35

Keiner
kennt das?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 11:38

...
hatte ich in der 17ssw,....bin ins kh gefahren weil es echt scmerzte,...sollte dann magnesium nehmen...solange es nicht blutet ist es ok meinten die dort...mumu war auch fest versschlossen..

manchmal wenn krümel turnt kannder bauch auch hart werden...habs jetzt auch noch ab und zu....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 12:06

Und
das magnesium hat dir geholfen? ich nehm nämlich eh schon welches...etwa 500mg täglich...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 13:03

Sonst niemand
der ähnliche beschwerden hat?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 13:06

Hallo Marleen,
also, es koennen einfach Schmerzen vom Wachstum sein, aber auch leichte Wehen. Die hatte ich auch um die Zeit schon. Hat sich dann auch eher wie Tageschmerzen angefuehlt. Ich wuerde lieber einmal zuviel zum FA gehen und es untersuchen lassen.

Lg Belle

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 13:20

Danke belle
mußtest du dann bettruhe einhalten oder was haben dir die ärzte geraten?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2008 um 13:27

Hey...
...marleen mach Dir keine Gedanken. Hatte ich jetzt auch schon. Der FA meinte das kommt davon das sich die Bänder der Gebährmutter und natürlich auch die Gebährmutter selbst sich dehnt. Hab auch ca. 700 bis 800 mg Magnesium pro Tag verordnet bekommen und hat prima gelappt. ging wieder weg das ziehen. Im zweifel immer zum FA gehen

LG Bibi 16+1

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club