Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ungeahnt Schwanger - Pilleneinnahme

Ungeahnt Schwanger - Pilleneinnahme

2. Mai 2019 um 19:09 Letzte Antwort: 2. Mai 2019 um 21:37

Hallo ihr Lieben, 


Ich hoffe, jemand kann mir bei folgendem weiterhelfen: 
Ich bin in der 7. Woche schwanger und habe dieses erst gestern erfahren. Ich hab daher die Mini-Pille weiter genommen, welche den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut verhindert. Meine Angst ist jetzt, dass es zu einem frühen Abgang führen kann, da eine Einnistung ja eine gut aufgebaute Schleimhaut benötigt. Einen Termin beim FA habe ich erst morgen. Kann mir jemand evtl die Angst nehmen? 


Danke und liebe Grüße
 

Mehr lesen

2. Mai 2019 um 21:37
In Antwort auf user19038

Hallo ihr Lieben, 


Ich hoffe, jemand kann mir bei folgendem weiterhelfen: 
Ich bin in der 7. Woche schwanger und habe dieses erst gestern erfahren. Ich hab daher die Mini-Pille weiter genommen, welche den Aufbau der Gebärmutterschleimhaut verhindert. Meine Angst ist jetzt, dass es zu einem frühen Abgang führen kann, da eine Einnistung ja eine gut aufgebaute Schleimhaut benötigt. Einen Termin beim FA habe ich erst morgen. Kann mir jemand evtl die Angst nehmen? 


Danke und liebe Grüße
 

Hallo !

ich glaube nicht, dass es problematisch ist. Eine Bekannte von mir, wusste bis zur Geburt des Kindes nicht, dass sie schwanger ist und hat auch ununterbrochen die Pille genommen, geraucht und auch regelmäßig an den Wochenenden getrunken 🙈 

Warte man erstmal ab. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook
Haar Vitamine
Teilen