Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / !!!UNFASSBAR

!!!UNFASSBAR

19. Februar 2009 um 18:39

Hallo ihr lieben ersteinmal. Habe vor längerem schon einmal hier Hilfe gesucht und tue es jetzt wieder. Kurz zu meinem Problem, habe seid mitte Dez meine Mens nicht mehr bekommen, habe 2 Tests durchgeführt beide negativ(1 zu Hause , 1beim FA), ich war letzte Woche Donnerstag beim meinem FA , der konnte nichts aussagen und hat mich wieder Heim geschickt. Seid dem saß ich hier und habe auf meine Mens gewartet, da sie ja nun laut Arzt kommen müssten und das es normal sei das der Zyklus sich mal verschiebt(was bei mir allerdings noch nie vor kam und seid mitte Dezember finde ich auch etwas zu lange ehrlich gesagt).Ich verhüte schon nun seid mehr als 2 Jahren nicht mehr und finde diese Reaktion meines Körpers eben einfach ungewöhnlich...
Nun gut seid gestern habe ich aber starke Schmerzen im Unterleib, Schwindel, starke Kopfschmerzen und Übelkeit. Darauf hin habe ich bei meinem FA angerufen und um einen Termin gebeten, worauf mir am Telefon von der Sprechstundenhilfe gesagt wurde ich solle doch einfach noch warten und wenn ich wollte solle ich noch einen Test machen, und jetzt kommt der Hammer: Ich habe ihr dann gesagt wie mein Zustand ist und sie sagte mir das käme davon das sich meine Mens jetzt einstellen würden, daraufhin habe ich ihr gesagt das ich meinen Körper sehr gut kenne und es mir noch niemlas zuvor so schlecht ging und so merkwürdig vor der Mens und das ich in der Hinsicht auch garnichts fühle! Sie meinte es wäre so und ich habe sie dann gefragt kann es denn nicht sein das vllt irgendwas anderes nicht mit mir stimmt(krank oder so)da kam von ohr wortwörtlich per Telefon Nein kann nicht sein!!!! und ich solle mich abregen.

Also kann man sich das vorstellen??ich finde das einen Hammer und Verantwortungslos bis zum geht nicht mehr!!!
Habe mir vorhin nochmal einen Test geholt den ich morgen früh direkt nach dem Aufstehen machen werde, mal sehen was dabei raus kommt!!

Sollte ich meinen FA vllt wechseln??
Was meint ihr??

Lg Tiffy

Mehr lesen

19. Februar 2009 um 18:45

Hi
also 1. ich würde mit denen noch nicht einmal mehr sprechen - ich würde den FA sofort wechseln. Ich mein das kann ja doch wohl nicht wahr sein.. ich mein sie werden eh bezahlt dafür!!
2. Ja mach noch einen Schwangerschaftstest - das kann doch nicht sein. ja sicher kann sich der zyklus verschieben, aber so lange? Gut ich bin kein Arzt aber von einem Arzt würd ich mir schon ein wenig mehr erwarten!

Gefällt mir

19. Februar 2009 um 18:56
In Antwort auf sandra21071

Hi
also 1. ich würde mit denen noch nicht einmal mehr sprechen - ich würde den FA sofort wechseln. Ich mein das kann ja doch wohl nicht wahr sein.. ich mein sie werden eh bezahlt dafür!!
2. Ja mach noch einen Schwangerschaftstest - das kann doch nicht sein. ja sicher kann sich der zyklus verschieben, aber so lange? Gut ich bin kein Arzt aber von einem Arzt würd ich mir schon ein wenig mehr erwarten!

Danke für die schnelle Antwort!
Ja das habe ich mir auch so gedacht!Ich finde auch das der Zeitraum zu lange ist!
Man will ja nun auch wissen was mit einem los ist und Sorgen macht man sich ja auch!
Bin froh das es dieses Forum gibt und man hier Hilfe findet!!
Ich werde den Test auch gleich morgen früh machen mit dem ersten Urin mal sehen was sich dann ergibt! Ich hoffe ja positiv (zumal ich dann auch endlich wüsste was los ist mit mir)
Lg

Gefällt mir

19. Februar 2009 um 18:58

Gib
auf jeden Fall gleich bescheid! *neugierig bin*!!!
Daumen drück

Gefällt mir

19. Februar 2009 um 19:11
In Antwort auf tiffy871

Danke für die schnelle Antwort!
Ja das habe ich mir auch so gedacht!Ich finde auch das der Zeitraum zu lange ist!
Man will ja nun auch wissen was mit einem los ist und Sorgen macht man sich ja auch!
Bin froh das es dieses Forum gibt und man hier Hilfe findet!!
Ich werde den Test auch gleich morgen früh machen mit dem ersten Urin mal sehen was sich dann ergibt! Ich hoffe ja positiv (zumal ich dann auch endlich wüsste was los ist mit mir)
Lg

Jaa!!
Das mach ich sofort!!!
Dankeschön bin auch total aufgeregt

Gefällt mir

20. Februar 2009 um 9:00

UUUUUUNNNNDDD?
wie ist der test ausgefallen???

Gefällt mir

20. Februar 2009 um 9:13

Hm
hat dein Arzt irgendwelche Untersuchungen gemacht? Blutabnehmen, Ultraschall? Medikamente verschrieben, die die Mens einsetzen helfen? Wenn du schon seit mehr als 2 Monaten grundlos übrfällig bist (keine Zyste oder Entzündung) und dein Arzt keine Untersuchung durchführt, dann ist es wirklich sinnvoll den Arzt schnellstens zu wechseln und vielleicht gleich heute zu einem anderen gehen und da darauf bestehen, dass der komplette Check durchgeführt wird.
Kan mann übrigens den Arzt anzeigen bzw. anklagen?
Schliesslich zahlst du ja Geld, sogar 10 Euro sind etwas wert, sowie Krankenkassenbeiträge monatlich

Viel Glück!

Gefällt mir

20. Februar 2009 um 14:18

Mmmm
...mein arzt sagte mal der Körper ist kein Uhrwerk der unbedingt funktionieren muss!!!...Solche symptome wie du sie beschreibst, können viele Ursachen haben!!!....Du kannst doch noch einen anderen Arzt zu Rate ziehen....mein damaliger Arzt hatte mich nie untersucht mit der Begründung ich hab noch kein kind da is sowieso alles in ordnung....nach nen FA wechsel...stellte dieser Gebärmutterhalskrebs fest....wenn solche Ärzte telefonisch schon so sch.... sind würde ich nicht mehr hin gehen....

wenn du nen kinderwunsch hast...am besten in ein kinderwunschzentrum gehen und sich mal komplett checken lassen.....gerade wenn man schon sehr lange nicht verhütet und es klappt net

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen