Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Kinderwunsch / Unerfüllter Kinderwunsch...wem geht es auch so?

Unerfüllter Kinderwunsch...wem geht es auch so?

27. Oktober 2009 um 12:52 Letzte Antwort: 27. Oktober 2009 um 16:44

Hey....ich bin neu hier. Wurde mir von einer lieben Bekannten empfohlen. Mein Problem scheint hier wirklich kein Neues zu sein...Ich hoffe trotzdem darauf nette Leute kennenzulernen um gemeinsam "zu verarbeiten". Meine kurze Geschichte: Wir sind seit einem halben Jahr verheiratet, probieren aber schon fast 2 Jahre ein Kind zu bekommen. Wir haben jeweils schon ein Kind (meine ist 10, seine ist 5) leider klappt es mit einem gemeinsamen nicht. Von allen Seiten höre ich immer: Denk nicht dran, wird schon klappen, dauert eben manchmal und noch viele weitere gut gemeinte Ratschläge...Kennt ihr bestimmt selber....Leider konnte ich mich noch nicht mit Frauen austauschen denen es eben so geht wie mir. Ich hoffe also auf viele Antworten

Mehr lesen

27. Oktober 2009 um 13:25

Hallo
erstmal Willkommen hier in der Runde

Also ich versuch auch schon seit 2 Jahren ein Kind zu bekommen. bin mitte des Jahres dank IVF schwanger gewesen.. leider musste ich mein Kind zu den Sternen ziehen lassen....

Ihr zwei wisst wenigstens, dass es theoretisch bei euch klappen kann.. da ihr ja beide schon ein Kind habt.

hat dein Schatz trotzdem nochmal ein Spermiogram machen lassen? Oder hast du eine Eileiterduchlässigekit prüfen lassen? Das ist nämlich nicht für immer und ewig gleich bleibend

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 13:31
In Antwort auf briana_12088760

Hallo
erstmal Willkommen hier in der Runde

Also ich versuch auch schon seit 2 Jahren ein Kind zu bekommen. bin mitte des Jahres dank IVF schwanger gewesen.. leider musste ich mein Kind zu den Sternen ziehen lassen....

Ihr zwei wisst wenigstens, dass es theoretisch bei euch klappen kann.. da ihr ja beide schon ein Kind habt.

hat dein Schatz trotzdem nochmal ein Spermiogram machen lassen? Oder hast du eine Eileiterduchlässigekit prüfen lassen? Das ist nämlich nicht für immer und ewig gleich bleibend

Unerfüllter Kinderwunsch
Danke für die Antwort...endlich mal eine Gleichgesinnte! Wir haben alles testen lassen. Im Januar kommt die OP wegen den Eileitern...Der Arzt meint aber, dass theoretisch alles o.k. sein müsste, eben weil ich auch schon ein Kind habe...Ich habe schon so tolle Sprüche gehört wie: Naja, dann passt ihr eben nicht zusammen und so....Das macht echt keinen Mut! Wie ist denn deine Geschichte? Und gleich noch eine Frage, bzw. würde mich Deine Meinung iteressieren....Wie sollte man handeln, so wie man fühlt, oder was einem alle raten? D.h.: Ich bin eben so ein Typ, der z.B. genau den Termin des Eisprungs errechnet usw. Alle meinen aber ich soll abschalten, aufhören zu rechnen und nicht daran denken. Dann würde ich aber gegen meine Natur hadeln...Verstehst du?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 13:46
In Antwort auf katri_12286503

Unerfüllter Kinderwunsch
Danke für die Antwort...endlich mal eine Gleichgesinnte! Wir haben alles testen lassen. Im Januar kommt die OP wegen den Eileitern...Der Arzt meint aber, dass theoretisch alles o.k. sein müsste, eben weil ich auch schon ein Kind habe...Ich habe schon so tolle Sprüche gehört wie: Naja, dann passt ihr eben nicht zusammen und so....Das macht echt keinen Mut! Wie ist denn deine Geschichte? Und gleich noch eine Frage, bzw. würde mich Deine Meinung iteressieren....Wie sollte man handeln, so wie man fühlt, oder was einem alle raten? D.h.: Ich bin eben so ein Typ, der z.B. genau den Termin des Eisprungs errechnet usw. Alle meinen aber ich soll abschalten, aufhören zu rechnen und nicht daran denken. Dann würde ich aber gegen meine Natur hadeln...Verstehst du?

Hallo
ja ich kenne dein problem bei uns ist es nur ein weig anderst wir sind nicht verheiratet und probieren es schon 3 jahre ein kind zu bekommen haben jedoch noch keine kinder

also ich wuerde mal sagen
geh nochmal zum FA und schick mal dein Mann auch zum untersuche da geb ich meiner vorgägerin völlig recht

ich würd mich da auch net so reinsteigern ich weiss es ist soooooo einfach gesagt

ich war ne ganze zeit lang so fertig immer wenn ich eine Schwangere gesehn hab oder nur kinderwagen mit baby hab ich heulkrämpfe bekommen

ich hab mich selbst verrückt gemacht
ist schwer freilich aber mann gewöhnt sich dran

mein freund und ich denken gerade über eine künstliche befruchtung nach das wäre doch auch eine mthode für dich

und ich weiss du hattest net mich gefragt aber ich denke handle vpm gefühl aus du musst damit klr kommen und nicht die anderen
wenn du dich von anderen leiten lässt dann bist du doch nicht selbst du
verstehst du was ich meine

vertraue deinen gefühlen wirst sehen es wird schon klappen

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 13:59
In Antwort auf sinja_12685463

Hallo
ja ich kenne dein problem bei uns ist es nur ein weig anderst wir sind nicht verheiratet und probieren es schon 3 jahre ein kind zu bekommen haben jedoch noch keine kinder

also ich wuerde mal sagen
geh nochmal zum FA und schick mal dein Mann auch zum untersuche da geb ich meiner vorgägerin völlig recht

ich würd mich da auch net so reinsteigern ich weiss es ist soooooo einfach gesagt

ich war ne ganze zeit lang so fertig immer wenn ich eine Schwangere gesehn hab oder nur kinderwagen mit baby hab ich heulkrämpfe bekommen

ich hab mich selbst verrückt gemacht
ist schwer freilich aber mann gewöhnt sich dran

mein freund und ich denken gerade über eine künstliche befruchtung nach das wäre doch auch eine mthode für dich

und ich weiss du hattest net mich gefragt aber ich denke handle vpm gefühl aus du musst damit klr kommen und nicht die anderen
wenn du dich von anderen leiten lässt dann bist du doch nicht selbst du
verstehst du was ich meine

vertraue deinen gefühlen wirst sehen es wird schon klappen

Kinderwunsch
Es tut jetzt schon gut, von euch mit gleichen Erfahrungen zu hören...Also erstmal möchte ich Dir (romini) sagen, dass ich es ehrlich bewundere wie man nach so einer langen Zeit so eine positive Einstellung haben kann! Respekt! Davon bin ich noch entfernt.
Mein Mann hat den Test schon gemacht. Da ist alles o.k. Also daran liegt es nicht.
Mein Mann ist "noch" gegen künstliche Befruchtung. Er meint, das klappt schon irgendwann...typische Männerhaltung eben
Bei meiner Tochter war ich gerade mal 18 und es hat sofort geklappt. Wahrscheinlich weil ich da noch ganz unbefangen war und überhaupt nicht an Kinder gedacht habe...Mein größtes Problem ist die Frustration und der Neid auf Andere. Wenn ich das so klar sagen kann....Wie geht ihr damit um?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:06
In Antwort auf katri_12286503

Unerfüllter Kinderwunsch
Danke für die Antwort...endlich mal eine Gleichgesinnte! Wir haben alles testen lassen. Im Januar kommt die OP wegen den Eileitern...Der Arzt meint aber, dass theoretisch alles o.k. sein müsste, eben weil ich auch schon ein Kind habe...Ich habe schon so tolle Sprüche gehört wie: Naja, dann passt ihr eben nicht zusammen und so....Das macht echt keinen Mut! Wie ist denn deine Geschichte? Und gleich noch eine Frage, bzw. würde mich Deine Meinung iteressieren....Wie sollte man handeln, so wie man fühlt, oder was einem alle raten? D.h.: Ich bin eben so ein Typ, der z.B. genau den Termin des Eisprungs errechnet usw. Alle meinen aber ich soll abschalten, aufhören zu rechnen und nicht daran denken. Dann würde ich aber gegen meine Natur hadeln...Verstehst du?


Also lässt eine Bauchspiegelung machen?? Die Durchlässigekti kann man doch auch anderes Testen!!

oh ja.. super der Sprcuh macht aber einem echt voll mut "dann passt ihr eben nicht zusammen" SUPER!! Aber sie könnten damit vielleicht nicht unrecht haben. Es gibt da so eine theorie, dass sie das Spermium von der Eizelle nicht angezogen fühlen kann.. oder sowas in der Art. Aber da gibt es eine "therapie" für! Bist du schon in einer Kinderwunsch Klink?? Wenn nein. kann ich es nur empfehlen!

Also meine geschichte: .. Ich bin nun mit meinem Schatz fast 4 Jahre zusammen.. seit 2 Jahren versuchen wir nun schon schwanger zu werdne. Alle Freunde um uns Rum haben in der zwischenzeit ihr Kind schon bekommen.. oder sind zumindestens schonmal schwanger..... Nur bei uns passierte rein gar nix! Der Arzt hatte die Theorie, dass ich vielleicht eine Endometriose hatte... daher hab ich dann eine BS gehbat anfang des Jahres... da kam aber nix raus... und dann haben wir es erstmal mit einer IUI probiert Leider auch ohne Erfolg.. obwohl bei mir immer schöne Folikel unterwegs war und auch alle Spermiogramme meines Schatzes gut waren. Naja.. dann haben wir gesagt: jetzt machen wir ne IVF! Die mussten wir ja leider komplett alleine zahlen.. da wir noch nicht verheiratet sind.. und bei mir haben sich unglaubliche 27 Folikel entnehmen lassen! Leider ist ganu an dem wichtigen Tag.. die Spermien qualität meines Schatzes MIES gewesen.. und so konnten nur 2 Foliekl sich weiter entwickeln.. sie wurde mir dann 3 Tage später eingesetzt und dann.. wurde ich schwanger... der glücklichste Moment meines Leben... wir waren im Urlaub... an meinem Geburstag den 11. August.. war ich dann im Krankenhaus.. weil ich Blutungen hatte.. da war ich in der 9. SSW mein Krümelchen war nicht mehr da... Da aber es mich aber auch nicht richtig verlassen wollte musste ich dann wieder ins Krankenhaus für eine Ausschabung.. und dann verlies es mich endgpltig am 20. August.. und seit dem bin icha uf pause! Wir heiraten nun erstmal und machen dann eine ICSI
Die Ärzte haben keine richtige Diagnos, warum es nicht klappt.. aber sie vermuten, dass es an meinen Eileitern liegt.. das die die Folikel nicht richtig transportieren... Da kann man leider nix machen... und man kann es leider auch nicht testen..


Ich hab auch immer meinen ES ausgerechnet. Hab hier sogar den Clearblue Monitor gekauft und hab ich ein halbes Jahr benutz.. auch wieder nix.

Ich HASSE diese aussagen: Ihr müsst es nur locker angehen lassen.. dann klappt das schon.Das sagen vor allem meist die Frauen, die ihr Kindd ann schon in den armen halten dürfen..

Ich find es schon nicht schlecht den Termin im Auge zu behalten.. aber zwingen zum Sex, nur weil da ES ist.. mach ich nicht mehr.. das ist mir zu doof. So macht doch sex keinen Spaß mehr.. für beide seiten!

Mensch nun hab ich hier aber einen Roman geschrieben Hoffe du leist das alles überhaupt durch

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:10
In Antwort auf katri_12286503

Kinderwunsch
Es tut jetzt schon gut, von euch mit gleichen Erfahrungen zu hören...Also erstmal möchte ich Dir (romini) sagen, dass ich es ehrlich bewundere wie man nach so einer langen Zeit so eine positive Einstellung haben kann! Respekt! Davon bin ich noch entfernt.
Mein Mann hat den Test schon gemacht. Da ist alles o.k. Also daran liegt es nicht.
Mein Mann ist "noch" gegen künstliche Befruchtung. Er meint, das klappt schon irgendwann...typische Männerhaltung eben
Bei meiner Tochter war ich gerade mal 18 und es hat sofort geklappt. Wahrscheinlich weil ich da noch ganz unbefangen war und überhaupt nicht an Kinder gedacht habe...Mein größtes Problem ist die Frustration und der Neid auf Andere. Wenn ich das so klar sagen kann....Wie geht ihr damit um?

Neid..
Das ist auch mein größtes Problem. Wenn alel so lange auf ihr Glück warten müssten.. wäre das alles viel leichter zu ertragen.. aber das müssen sie nicht.. SIt ja nicht so, dass ich ihnen auch das ganze übel wünsche.. aber wenigstens ein halbes Jahr.. dann haben die annähernd das gefühl, dass was wir haben!!

Wie wäre es, wenn ihr es mit einer IUI ausprobiert.. oder das du mal Hormone nimmst um 2 Folikel unterwegs hast.. so sind die chancen ja noch höher

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:19
In Antwort auf briana_12088760


Also lässt eine Bauchspiegelung machen?? Die Durchlässigekti kann man doch auch anderes Testen!!

oh ja.. super der Sprcuh macht aber einem echt voll mut "dann passt ihr eben nicht zusammen" SUPER!! Aber sie könnten damit vielleicht nicht unrecht haben. Es gibt da so eine theorie, dass sie das Spermium von der Eizelle nicht angezogen fühlen kann.. oder sowas in der Art. Aber da gibt es eine "therapie" für! Bist du schon in einer Kinderwunsch Klink?? Wenn nein. kann ich es nur empfehlen!

Also meine geschichte: .. Ich bin nun mit meinem Schatz fast 4 Jahre zusammen.. seit 2 Jahren versuchen wir nun schon schwanger zu werdne. Alle Freunde um uns Rum haben in der zwischenzeit ihr Kind schon bekommen.. oder sind zumindestens schonmal schwanger..... Nur bei uns passierte rein gar nix! Der Arzt hatte die Theorie, dass ich vielleicht eine Endometriose hatte... daher hab ich dann eine BS gehbat anfang des Jahres... da kam aber nix raus... und dann haben wir es erstmal mit einer IUI probiert Leider auch ohne Erfolg.. obwohl bei mir immer schöne Folikel unterwegs war und auch alle Spermiogramme meines Schatzes gut waren. Naja.. dann haben wir gesagt: jetzt machen wir ne IVF! Die mussten wir ja leider komplett alleine zahlen.. da wir noch nicht verheiratet sind.. und bei mir haben sich unglaubliche 27 Folikel entnehmen lassen! Leider ist ganu an dem wichtigen Tag.. die Spermien qualität meines Schatzes MIES gewesen.. und so konnten nur 2 Foliekl sich weiter entwickeln.. sie wurde mir dann 3 Tage später eingesetzt und dann.. wurde ich schwanger... der glücklichste Moment meines Leben... wir waren im Urlaub... an meinem Geburstag den 11. August.. war ich dann im Krankenhaus.. weil ich Blutungen hatte.. da war ich in der 9. SSW mein Krümelchen war nicht mehr da... Da aber es mich aber auch nicht richtig verlassen wollte musste ich dann wieder ins Krankenhaus für eine Ausschabung.. und dann verlies es mich endgpltig am 20. August.. und seit dem bin icha uf pause! Wir heiraten nun erstmal und machen dann eine ICSI
Die Ärzte haben keine richtige Diagnos, warum es nicht klappt.. aber sie vermuten, dass es an meinen Eileitern liegt.. das die die Folikel nicht richtig transportieren... Da kann man leider nix machen... und man kann es leider auch nicht testen..


Ich hab auch immer meinen ES ausgerechnet. Hab hier sogar den Clearblue Monitor gekauft und hab ich ein halbes Jahr benutz.. auch wieder nix.

Ich HASSE diese aussagen: Ihr müsst es nur locker angehen lassen.. dann klappt das schon.Das sagen vor allem meist die Frauen, die ihr Kindd ann schon in den armen halten dürfen..

Ich find es schon nicht schlecht den Termin im Auge zu behalten.. aber zwingen zum Sex, nur weil da ES ist.. mach ich nicht mehr.. das ist mir zu doof. So macht doch sex keinen Spaß mehr.. für beide seiten!

Mensch nun hab ich hier aber einen Roman geschrieben Hoffe du leist das alles überhaupt durch

Kinderwunsch
@pittiplatsch
Klar lese ich das alles!Vielleicht hilft es ja schon, wenn man darüber spricht.
Deine Geschicht ist schon schwierig.Ich lasse das mit den guten Ratschlägen mal sein und schreibe einfach....
Ich habe in Sachen künstliche Befruchtung etc. keinerlei Erfahrung. Und ich habe gehört, dass solche Kinderwunschkliniken wirklich teuer sind. Wie ist deine Erfahrung? Wie schon geschrieben ist mein Mann auch noch total entspannt und meint immer, dass es irgendwann schon klappen wird. Ich wünschte sehr ich könnte auch einfach mal die Seele baumeln lassen und so denken....Kann man sowas lernen?
Aber Du hast recht, bei uns ist es auch so, alle bekommen ihre Babys und können die klugen Sprüche nicht lassen.
Die Exfrau meines Mannes (mit der er seine Tochter hat) hat vor kurzem auch wieder ein Kind bekommen und seine Tochter erzählt natürlich die ganze Zeit davon. Tut schon weh....Vorallem als die Kleine bei uns war, weil Ihre Mutter das Kind bekommen hat. Ist nicht leicht damit umzugehen.
Am liebsten würde ich mich verstecken und keine Schwangeren mehr sehen....
Ich würde so gerne echte Hilfestellung bekommen und nicht immer nur Ratschläge...vielleicht sollte ich den Arzt wechseln?!?!?!

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:22
In Antwort auf briana_12088760

Neid..
Das ist auch mein größtes Problem. Wenn alel so lange auf ihr Glück warten müssten.. wäre das alles viel leichter zu ertragen.. aber das müssen sie nicht.. SIt ja nicht so, dass ich ihnen auch das ganze übel wünsche.. aber wenigstens ein halbes Jahr.. dann haben die annähernd das gefühl, dass was wir haben!!

Wie wäre es, wenn ihr es mit einer IUI ausprobiert.. oder das du mal Hormone nimmst um 2 Folikel unterwegs hast.. so sind die chancen ja noch höher

Kinderwunsch
Ich habe leider keine Ahnung was IUI ist??? Sorry!!!!!!

Hormone brauche ich laut Arzt nicht. Wir haben ein paar Zyklen durchgemessen. Alles o.k.

Wie kann man den noch die Durchgänigkeit der Eileiter testen ausser mit dieser OP????

Ich habe mittlerweile auch das Gefühl, dass mein Arzt nicht so richtig super ist....

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:36
In Antwort auf katri_12286503

Kinderwunsch
Ich habe leider keine Ahnung was IUI ist??? Sorry!!!!!!

Hormone brauche ich laut Arzt nicht. Wir haben ein paar Zyklen durchgemessen. Alles o.k.

Wie kann man den noch die Durchgänigkeit der Eileiter testen ausser mit dieser OP????

Ich habe mittlerweile auch das Gefühl, dass mein Arzt nicht so richtig super ist....

Also
eine IUI ist eine Insemination. Da wird dann das Sperma vom man aufbereitet und wird direkt in die Gebärmutter gebracht.. pünltlöich zum ausgelösten ES Also Termingerecht!

Das mit dem lernen der Gelassenheit ist nicht wirklich einfach und ist jeden Tag eine neue überwindung

Also in der Kinderwunschklink ist es nicht teuer!! Wirklich! Die sind einfach nur besser auf eure wünsche und Probleme eingestellt. Klar ne künstliche befruchtung ist teuer. aber die sagen ja nicht immer gleich: KÜNSTLICHE BEFRUCHTUNG!! Die testen einfach alles durch und das kostet nicht mehr als es bei einem normalen FA auch kosten würde... Außerdem bezahlen die normalen beratungsgespräche die Krankenkasse eigentlich alles.

Also die Eileiterdurchlässigkeit kann man auch mit einem Kontrastmittel und Ulltaschall testen! da musst du nicht unbedingt eine Bauchspiegelung machen lassen!

Also vielleicht solltest du echt deinen FA wechseln oder halt einfach zu einer KiWu Klink gehen! Da sind ja auch "normale" Frauenärzte!

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:36
In Antwort auf katri_12286503

Kinderwunsch
Es tut jetzt schon gut, von euch mit gleichen Erfahrungen zu hören...Also erstmal möchte ich Dir (romini) sagen, dass ich es ehrlich bewundere wie man nach so einer langen Zeit so eine positive Einstellung haben kann! Respekt! Davon bin ich noch entfernt.
Mein Mann hat den Test schon gemacht. Da ist alles o.k. Also daran liegt es nicht.
Mein Mann ist "noch" gegen künstliche Befruchtung. Er meint, das klappt schon irgendwann...typische Männerhaltung eben
Bei meiner Tochter war ich gerade mal 18 und es hat sofort geklappt. Wahrscheinlich weil ich da noch ganz unbefangen war und überhaupt nicht an Kinder gedacht habe...Mein größtes Problem ist die Frustration und der Neid auf Andere. Wenn ich das so klar sagen kann....Wie geht ihr damit um?

Es ist schwer
damit umzugehen ab und zu wenn ich in die stadt gehe und sehe dann kinder die kinder haben da denk ich mir auch die sind selbst noch kinder und bekommen kinder ich als frau muss warten und kämpfen oder wenn ich berichte gelesen habe 15 jährige schwanger lässt abtreiben
mein gott dacht ich mir immer das darfs doch net sein ich war den ganzen tag dann miess gelaunt war echt total frustriert

wie gesagt ich denke auch immer an eigene familie aber sex auf termin macht echt kein spass mein freund wollte dann nie weil er den ganzen tag arbeitet und dann ist die ganze lage einfach nur peinlich

mein freund war auch die ganze zeit dagegen mit der künstliche befruchtung
aber als er sah wie fertig mich die ganze situation macht sagte er dann endlich zu sein problem ist einfach nur er kann es sich nicht vorrstellen in ein glas zu ornanieren
er hat fürchterliche angst dem ist das einfach peinlich

meine ganze freunde und bekannte alles um mich herum ist schwanger oder hat kinder ich kann da völlig mit dir fühlen
ist sehr schwer aber positiv zu denken das kommt mit der zeit lernen kann man das leider net
hätt ja auch nie gedacht das ich mal so reden wuerde

den tipp denn ich bekommen hab werd ich aufjedenfall mit meinen FA besprechen vllt hilft es ja

und ich muss dir recht geben mit euch mich auszutauschen hilft mir auch sehr vielen dank

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:41
In Antwort auf briana_12088760


Also lässt eine Bauchspiegelung machen?? Die Durchlässigekti kann man doch auch anderes Testen!!

oh ja.. super der Sprcuh macht aber einem echt voll mut "dann passt ihr eben nicht zusammen" SUPER!! Aber sie könnten damit vielleicht nicht unrecht haben. Es gibt da so eine theorie, dass sie das Spermium von der Eizelle nicht angezogen fühlen kann.. oder sowas in der Art. Aber da gibt es eine "therapie" für! Bist du schon in einer Kinderwunsch Klink?? Wenn nein. kann ich es nur empfehlen!

Also meine geschichte: .. Ich bin nun mit meinem Schatz fast 4 Jahre zusammen.. seit 2 Jahren versuchen wir nun schon schwanger zu werdne. Alle Freunde um uns Rum haben in der zwischenzeit ihr Kind schon bekommen.. oder sind zumindestens schonmal schwanger..... Nur bei uns passierte rein gar nix! Der Arzt hatte die Theorie, dass ich vielleicht eine Endometriose hatte... daher hab ich dann eine BS gehbat anfang des Jahres... da kam aber nix raus... und dann haben wir es erstmal mit einer IUI probiert Leider auch ohne Erfolg.. obwohl bei mir immer schöne Folikel unterwegs war und auch alle Spermiogramme meines Schatzes gut waren. Naja.. dann haben wir gesagt: jetzt machen wir ne IVF! Die mussten wir ja leider komplett alleine zahlen.. da wir noch nicht verheiratet sind.. und bei mir haben sich unglaubliche 27 Folikel entnehmen lassen! Leider ist ganu an dem wichtigen Tag.. die Spermien qualität meines Schatzes MIES gewesen.. und so konnten nur 2 Foliekl sich weiter entwickeln.. sie wurde mir dann 3 Tage später eingesetzt und dann.. wurde ich schwanger... der glücklichste Moment meines Leben... wir waren im Urlaub... an meinem Geburstag den 11. August.. war ich dann im Krankenhaus.. weil ich Blutungen hatte.. da war ich in der 9. SSW mein Krümelchen war nicht mehr da... Da aber es mich aber auch nicht richtig verlassen wollte musste ich dann wieder ins Krankenhaus für eine Ausschabung.. und dann verlies es mich endgpltig am 20. August.. und seit dem bin icha uf pause! Wir heiraten nun erstmal und machen dann eine ICSI
Die Ärzte haben keine richtige Diagnos, warum es nicht klappt.. aber sie vermuten, dass es an meinen Eileitern liegt.. das die die Folikel nicht richtig transportieren... Da kann man leider nix machen... und man kann es leider auch nicht testen..


Ich hab auch immer meinen ES ausgerechnet. Hab hier sogar den Clearblue Monitor gekauft und hab ich ein halbes Jahr benutz.. auch wieder nix.

Ich HASSE diese aussagen: Ihr müsst es nur locker angehen lassen.. dann klappt das schon.Das sagen vor allem meist die Frauen, die ihr Kindd ann schon in den armen halten dürfen..

Ich find es schon nicht schlecht den Termin im Auge zu behalten.. aber zwingen zum Sex, nur weil da ES ist.. mach ich nicht mehr.. das ist mir zu doof. So macht doch sex keinen Spaß mehr.. für beide seiten!

Mensch nun hab ich hier aber einen Roman geschrieben Hoffe du leist das alles überhaupt durch

Auf jedenfall
werd ich eine Bauchspiegelung machen lassen, wir haben uns schon angemeldet in der KWklinik aber die kosten sind voll hoch ich finde es eine frechheit das die so hoch sind

<ber nun zu dir pittiplatsch tut mir echt leid wo du durch musstest ehrlich gesagt es macht mir nun auch ein wenig angst
was ist wenn die KB nicht klappt oder ich auch dasselbe durchmachen musst wie du nur der gedanke ohje

aber ich denke respekt das du nicht aufgibst und erstmal deine anderen pläne durch ziehen willst

grosses respekt

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:42
In Antwort auf sinja_12685463

Es ist schwer
damit umzugehen ab und zu wenn ich in die stadt gehe und sehe dann kinder die kinder haben da denk ich mir auch die sind selbst noch kinder und bekommen kinder ich als frau muss warten und kämpfen oder wenn ich berichte gelesen habe 15 jährige schwanger lässt abtreiben
mein gott dacht ich mir immer das darfs doch net sein ich war den ganzen tag dann miess gelaunt war echt total frustriert

wie gesagt ich denke auch immer an eigene familie aber sex auf termin macht echt kein spass mein freund wollte dann nie weil er den ganzen tag arbeitet und dann ist die ganze lage einfach nur peinlich

mein freund war auch die ganze zeit dagegen mit der künstliche befruchtung
aber als er sah wie fertig mich die ganze situation macht sagte er dann endlich zu sein problem ist einfach nur er kann es sich nicht vorrstellen in ein glas zu ornanieren
er hat fürchterliche angst dem ist das einfach peinlich

meine ganze freunde und bekannte alles um mich herum ist schwanger oder hat kinder ich kann da völlig mit dir fühlen
ist sehr schwer aber positiv zu denken das kommt mit der zeit lernen kann man das leider net
hätt ja auch nie gedacht das ich mal so reden wuerde

den tipp denn ich bekommen hab werd ich aufjedenfall mit meinen FA besprechen vllt hilft es ja

und ich muss dir recht geben mit euch mich auszutauschen hilft mir auch sehr vielen dank

@Romini
was lasst ihr denn machen?` eine IVF oder eine ICSI?

Die Männer sehen das ganze irgendwie nie so enge mit dem Kinderwunsch.. das versteh ich immer gar nicht

Ich war nach der fehlgeburt sogar zu einer Lebensberaterin gegangen und das hat mir sehhhr geholfen! Ich konzentriere mich nun erstmal auf die Hochzeit nächstes jahr und dann machen wir auch wieder eine IVF oder ICSI... dann sehen wir weiter.. und wenn nicht.. adoptieren wir ein Kind!

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:44
In Antwort auf briana_12088760

Also
eine IUI ist eine Insemination. Da wird dann das Sperma vom man aufbereitet und wird direkt in die Gebärmutter gebracht.. pünltlöich zum ausgelösten ES Also Termingerecht!

Das mit dem lernen der Gelassenheit ist nicht wirklich einfach und ist jeden Tag eine neue überwindung

Also in der Kinderwunschklink ist es nicht teuer!! Wirklich! Die sind einfach nur besser auf eure wünsche und Probleme eingestellt. Klar ne künstliche befruchtung ist teuer. aber die sagen ja nicht immer gleich: KÜNSTLICHE BEFRUCHTUNG!! Die testen einfach alles durch und das kostet nicht mehr als es bei einem normalen FA auch kosten würde... Außerdem bezahlen die normalen beratungsgespräche die Krankenkasse eigentlich alles.

Also die Eileiterdurchlässigkeit kann man auch mit einem Kontrastmittel und Ulltaschall testen! da musst du nicht unbedingt eine Bauchspiegelung machen lassen!

Also vielleicht solltest du echt deinen FA wechseln oder halt einfach zu einer KiWu Klink gehen! Da sind ja auch "normale" Frauenärzte!

Drf ich dich mal fragen
in welcher KW Klinik du warst??? und ja die krankenkassen bezahlen alles bis zur eigentliche behandlung

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:46
In Antwort auf sinja_12685463

Drf ich dich mal fragen
in welcher KW Klinik du warst??? und ja die krankenkassen bezahlen alles bis zur eigentliche behandlung

Klar darfst du
Also ich war in der KiWu Klink in Siegen aber die Befruchtugn selber war in Dortmund. Die hat einen sehr sehr guten Ruf! Kann ich nur Empfehlen.

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:47
In Antwort auf briana_12088760

@Romini
was lasst ihr denn machen?` eine IVF oder eine ICSI?

Die Männer sehen das ganze irgendwie nie so enge mit dem Kinderwunsch.. das versteh ich immer gar nicht

Ich war nach der fehlgeburt sogar zu einer Lebensberaterin gegangen und das hat mir sehhhr geholfen! Ich konzentriere mich nun erstmal auf die Hochzeit nächstes jahr und dann machen wir auch wieder eine IVF oder ICSI... dann sehen wir weiter.. und wenn nicht.. adoptieren wir ein Kind!

Wir versuchen es erst mit einer ivf
und wenn das nicht funktioniert dann ICSI
ja da haste recht die können nicht mitfühlen wenn mann einen kinderwunsch hat

aber respekt adoptieren käme für mein mann leider nicht in frage was ich leider immer noch nicht verstehe

männer echt ein buch ohne worte manchmal oder?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:49
In Antwort auf briana_12088760

Klar darfst du
Also ich war in der KiWu Klink in Siegen aber die Befruchtugn selber war in Dortmund. Die hat einen sehr sehr guten Ruf! Kann ich nur Empfehlen.

Danke
weisst du auch zufällig wie hoch die erfolgschancen dort sind???

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:49
In Antwort auf briana_12088760

Also
eine IUI ist eine Insemination. Da wird dann das Sperma vom man aufbereitet und wird direkt in die Gebärmutter gebracht.. pünltlöich zum ausgelösten ES Also Termingerecht!

Das mit dem lernen der Gelassenheit ist nicht wirklich einfach und ist jeden Tag eine neue überwindung

Also in der Kinderwunschklink ist es nicht teuer!! Wirklich! Die sind einfach nur besser auf eure wünsche und Probleme eingestellt. Klar ne künstliche befruchtung ist teuer. aber die sagen ja nicht immer gleich: KÜNSTLICHE BEFRUCHTUNG!! Die testen einfach alles durch und das kostet nicht mehr als es bei einem normalen FA auch kosten würde... Außerdem bezahlen die normalen beratungsgespräche die Krankenkasse eigentlich alles.

Also die Eileiterdurchlässigkeit kann man auch mit einem Kontrastmittel und Ulltaschall testen! da musst du nicht unbedingt eine Bauchspiegelung machen lassen!

Also vielleicht solltest du echt deinen FA wechseln oder halt einfach zu einer KiWu Klink gehen! Da sind ja auch "normale" Frauenärzte!

Danke!
Das sind doch mal wirklich hilfreiche Tips! I
ch werde mal sehen, was wir so tun können. Da wir in Hamburg wohnen, sollte es ja nicht so schwierig sein so eine Klinik zu finden.
Da fühle ich mich gleich besser, als wenn nur gesagt wird: Das wird schon!!!
Also nochmal Danke!!!!
Diese IUI interessiert mich. Das wurde also bei Dir gemacht?
Kosten????? Oder zahlt sowas auch die Krankenkasse?
Kann ich eventuell meinen Arzt auch darauf ansprechen?
Es ist also alles doch nicht so aussichtslos!
Ich habe immer gedacht, dass ich mit 28 nie solche Probleme haben würde

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:52
In Antwort auf sinja_12685463

Wir versuchen es erst mit einer ivf
und wenn das nicht funktioniert dann ICSI
ja da haste recht die können nicht mitfühlen wenn mann einen kinderwunsch hat

aber respekt adoptieren käme für mein mann leider nicht in frage was ich leider immer noch nicht verstehe

männer echt ein buch ohne worte manchmal oder?

@Romini
da drück ich dir aber die Daumen!! Ihr seid ja verheiratet, oder? Da bezahlt die Krankenkasse ja die hälfte mit.. das ist ja schonmal ne erleichterung

Männer... die sind ne Art für sich!

also bei unskäme nur ein Pflegekind nicht in frage... eine Adoption schon.... Kinder wollen wir auf jeden fall auf dei eine oder andere Art

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:54
In Antwort auf sinja_12685463

Danke
weisst du auch zufällig wie hoch die erfolgschancen dort sind???

Könnt
ihr mir mal ein bißchen die Kürzel erklären? Soweit sind wir ja noch nicht. Ich glaube auch, dass mein mann die Ruhe weg hat und ich ihn noch nicht überzeugen kann....

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:55
In Antwort auf briana_12088760

@Romini
da drück ich dir aber die Daumen!! Ihr seid ja verheiratet, oder? Da bezahlt die Krankenkasse ja die hälfte mit.. das ist ja schonmal ne erleichterung

Männer... die sind ne Art für sich!

also bei unskäme nur ein Pflegekind nicht in frage... eine Adoption schon.... Kinder wollen wir auf jeden fall auf dei eine oder andere Art

@ Plittiplatsch4
danke dir , nein wir sind nicht verheiratet deswegen muessen wir die vollen kosten übernehmen

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:55
In Antwort auf sinja_12685463

Danke
weisst du auch zufällig wie hoch die erfolgschancen dort sind???

Nee das weiß ich leider nicht genau
also ich glaube schwanger werden da 80% aber erfolgreiche geburt ist glaub ich 50% aber wie gesat.. weiß ich nicht genau..

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:57
In Antwort auf briana_12088760

Nee das weiß ich leider nicht genau
also ich glaube schwanger werden da 80% aber erfolgreiche geburt ist glaub ich 50% aber wie gesat.. weiß ich nicht genau..

DANKE DIR TROTZDEM
meine angst ist einfach nur das wir durch diese hölle des wartens und hoffens durgehen und es kommt dann doch kein erfolg

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 14:58
In Antwort auf katri_12286503

Könnt
ihr mir mal ein bißchen die Kürzel erklären? Soweit sind wir ja noch nicht. Ich glaube auch, dass mein mann die Ruhe weg hat und ich ihn noch nicht überzeugen kann....

@ sofie1981
welche kürzel denn?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:01
In Antwort auf katri_12286503

Könnt
ihr mir mal ein bißchen die Kürzel erklären? Soweit sind wir ja noch nicht. Ich glaube auch, dass mein mann die Ruhe weg hat und ich ihn noch nicht überzeugen kann....

Hey ihr zwei
@Romini: ja das warten ist die HÖLLE PUR... aber auch wenn ich mein Bommelchen verloren habe hab ich den Versuch nicht bereuht.. es war shcön ihn kurz da gehabt zu haben!

@Sofie: Welche Kürzel willst denn wissen?

IUI: Insemination - da werden die Spermien in die Gebärmutter eingeführt nach dem sie aufbereitet worden sind

ICSI : das ist eine künstlcihe befruchtung und da wird das einzelne Spermium direkt in die Eizelle eingepflanzt

IFV: Da werden die Eizellen und dei Spermien zusammen in ein Reagenzglas gepackt und ddie müssen sich einfach normal befruchten

FA : Frauenarzt
KiWu Klink: Kinderwunschklink

NMT: Nächster Menstruationstermin



Also wenn noch fragen sin.. immer her

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:01
In Antwort auf sinja_12685463

@ sofie1981
welche kürzel denn?

Habe
schon selber geguckt. Und jetzt alle verstanden. IUI etc. habe ich gemeint.....
Wisst ihr ob so ein Beratungsgespräch in einer KiWu Klinik etwas kostet?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:05
In Antwort auf briana_12088760

Hey ihr zwei
@Romini: ja das warten ist die HÖLLE PUR... aber auch wenn ich mein Bommelchen verloren habe hab ich den Versuch nicht bereuht.. es war shcön ihn kurz da gehabt zu haben!

@Sofie: Welche Kürzel willst denn wissen?

IUI: Insemination - da werden die Spermien in die Gebärmutter eingeführt nach dem sie aufbereitet worden sind

ICSI : das ist eine künstlcihe befruchtung und da wird das einzelne Spermium direkt in die Eizelle eingepflanzt

IFV: Da werden die Eizellen und dei Spermien zusammen in ein Reagenzglas gepackt und ddie müssen sich einfach normal befruchten

FA : Frauenarzt
KiWu Klink: Kinderwunschklink

NMT: Nächster Menstruationstermin



Also wenn noch fragen sin.. immer her

@pittiplatsch4
ja das kann ich mir denken

vor ein aar tagen hat mir ne freundin ne seite geschickt wo ma seine zukünftige kinder machen kann bild von dir und partner und fertig ist es hab es gemacht und das ergebnis war so toll das ich es mir abgespeichert hsbe und tränen in den augen hatte ist so toll so goldig aber ich habe es auf ne externe festplatte gemacht denn damit waere ich fast inmein frustrierendes ich gekommen ich rate euch es nicht uz tun mit dieser seite

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:06
In Antwort auf katri_12286503

Habe
schon selber geguckt. Und jetzt alle verstanden. IUI etc. habe ich gemeint.....
Wisst ihr ob so ein Beratungsgespräch in einer KiWu Klinik etwas kostet?

@Sofie
NEIN! Ein Beratungsgespräch kostet nix! Also mach ruhig einfach einen Termin mal aus!

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:07
In Antwort auf katri_12286503

Habe
schon selber geguckt. Und jetzt alle verstanden. IUI etc. habe ich gemeint.....
Wisst ihr ob so ein Beratungsgespräch in einer KiWu Klinik etwas kostet?

@ sofie
nein das kostet nichts wie gesagt nur der eigentlich teil ''eingriff>'' den musste bezahlen

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:09
In Antwort auf sinja_12685463

@pittiplatsch4
ja das kann ich mir denken

vor ein aar tagen hat mir ne freundin ne seite geschickt wo ma seine zukünftige kinder machen kann bild von dir und partner und fertig ist es hab es gemacht und das ergebnis war so toll das ich es mir abgespeichert hsbe und tränen in den augen hatte ist so toll so goldig aber ich habe es auf ne externe festplatte gemacht denn damit waere ich fast inmein frustrierendes ich gekommen ich rate euch es nicht uz tun mit dieser seite

Oh jee
Nee sowas könnt ich grade nicht verkraften.. erst recht wenn ich an mein Bommelchen denke... nee.. das geht nicht

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:09
In Antwort auf briana_12088760

@Sofie
NEIN! Ein Beratungsgespräch kostet nix! Also mach ruhig einfach einen Termin mal aus!

@ sofie und plittiplatsch
bi gleich wieder da muss schnell nach dem essen schauen mein freund kommt bald nach hause bis gleich

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:11
In Antwort auf briana_12088760

Oh jee
Nee sowas könnt ich grade nicht verkraften.. erst recht wenn ich an mein Bommelchen denke... nee.. das geht nicht

Yupp
kann dich verstehen, war voll hart das zu sehen

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:12
In Antwort auf briana_12088760

@Sofie
NEIN! Ein Beratungsgespräch kostet nix! Also mach ruhig einfach einen Termin mal aus!

Mmmmhhhhh.....
mal sehen ob meine geliebten Mann davon überzeigen kann.

Er möchte gerne mal ein halbes Jahr einfach so ohne irgendwas probieren. Damit wir wieder Spaß am Sex haben.
Er mag ja recht haben. Aber meine Gedanken kann ich nicht ausstellen....Versteht ihr?
Ich fürchte ich muss ertsmal weiter vor Neid streben und alle "hassen" die mit Fingerschnippen schwanger werden.
Nebenbei muss ich ja auch noch arbeiten. Das lenkt ab.
Da mein Kollege in ein paar Monaten auch Vater wird, bin ich noch nicht mal mehr auf der Arbeit sicher!!!! AHHAHAHAAAAA

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:16
In Antwort auf sinja_12685463

@ sofie und plittiplatsch
bi gleich wieder da muss schnell nach dem essen schauen mein freund kommt bald nach hause bis gleich

Oh man
@Sofie: selbst auf der Arbeit ist an nicht mehr sicher.. das kenn ich

@Romini: Mach das

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:18
In Antwort auf briana_12088760

Oh man
@Sofie: selbst auf der Arbeit ist an nicht mehr sicher.. das kenn ich

@Romini: Mach das

Sagt mal ihr Süßen
Wollen wir drei nicht ne eigene Gruppe machen? Dann könne wir uns leichter im Auge bahlten?!?

wenn ja: wie wollen wir denn die nennen??

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:20
In Antwort auf briana_12088760

Oh man
@Sofie: selbst auf der Arbeit ist an nicht mehr sicher.. das kenn ich

@Romini: Mach das

Jupp...
Sehr richtig. Ich verbringe 40 Stunden die Woche hier. Danach ab nach Hause und dort wieder traurig, weil ich mich so allein mit dem Thema fühle....Dann am WE ist seine Tochter da und ich darf mir geschichten übers neue Baby anhören. Also man hat quasi nie Ruhe.
Wie maht ihr das? Verdrängen? Immer traurig sein? Oder was?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:21
In Antwort auf briana_12088760

Sagt mal ihr Süßen
Wollen wir drei nicht ne eigene Gruppe machen? Dann könne wir uns leichter im Auge bahlten?!?

wenn ja: wie wollen wir denn die nennen??

Klar!
Keine Ahung wie das geht....Aber ich bin dabei!
Namen??? Ich bin mega unkreativ.......

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:23
In Antwort auf briana_12088760

Sagt mal ihr Süßen
Wollen wir drei nicht ne eigene Gruppe machen? Dann könne wir uns leichter im Auge bahlten?!?

wenn ja: wie wollen wir denn die nennen??

@Sofie
Ich versuche es in den Situationen einfach zu verdängen.. und an allen anderen Tagen geht es bei mir dank der Lebensberaterin wieder etwas

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:25
In Antwort auf briana_12088760

@Sofie
Ich versuche es in den Situationen einfach zu verdängen.. und an allen anderen Tagen geht es bei mir dank der Lebensberaterin wieder etwas

Das freut mich!
Schön. Wenn Du es einigermaßen im griff hast, kann ich mich ja ein bißchen ausheulen.....

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:26
In Antwort auf katri_12286503

Klar!
Keine Ahung wie das geht....Aber ich bin dabei!
Namen??? Ich bin mega unkreativ.......

Gruppenname
Wie wäre es mit

Träumerle- Der Traum vom Kind ?

oder so??

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:28
In Antwort auf katri_12286503

Das freut mich!
Schön. Wenn Du es einigermaßen im griff hast, kann ich mich ja ein bißchen ausheulen.....

Klar
dafür sind wir doch alle hier im Forum! manchmal brauch mal halt jemanden zum reden der einen versteht!

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:29
In Antwort auf briana_12088760

Gruppenname
Wie wäre es mit

Träumerle- Der Traum vom Kind ?

oder so??

Nicht schlecht...
mir fällt noch....
Herzenswunsch
ein.
Oder sowas in der Art

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:31
In Antwort auf katri_12286503

Nicht schlecht...
mir fällt noch....
Herzenswunsch
ein.
Oder sowas in der Art

Auch gut
Herzenstraum... das wäre ne Mischung aus allem *hihi*

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:33
In Antwort auf briana_12088760

Auch gut
Herzenstraum... das wäre ne Mischung aus allem *hihi*

Ja
finde ich sehr schön....Und stimmt ja auch!

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:38
In Antwort auf katri_12286503

Ja
finde ich sehr schön....Und stimmt ja auch!

CLOSED
Hab die Gruppe mal eröffnet.. da könn wir weiter schreiben

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:39
In Antwort auf briana_12088760

CLOSED
Hab die Gruppe mal eröffnet.. da könn wir weiter schreiben

O.k.
wie komme ich dahin? Ich bin bei sowas etwas "blöd"

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 15:43
In Antwort auf katri_12286503

O.k.
wie komme ich dahin? Ich bin bei sowas etwas "blöd"

Einfach beim Normalen Kinderwunsch Forum schauen.
. da wo diese Gruppe auch eröffnet hattest

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 16:26
In Antwort auf briana_12088760

Sagt mal ihr Süßen
Wollen wir drei nicht ne eigene Gruppe machen? Dann könne wir uns leichter im Auge bahlten?!?

wenn ja: wie wollen wir denn die nennen??

Huhu ihr lieben
bin wieder da?
gruppe? finde ich ne super idee!!!
habt ihr auch wkw?

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 16:33
In Antwort auf sinja_12685463

Huhu ihr lieben
bin wieder da?
gruppe? finde ich ne super idee!!!
habt ihr auch wkw?

Schau mal unter
Herzenstraum

Gefällt mir
27. Oktober 2009 um 16:39
In Antwort auf katri_12286503

Schau mal unter
Herzenstraum

Und wo
ich bin erst seit gestern hier

Gefällt mir