Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unbemerkt schwanger- geht das wirklich???

Unbemerkt schwanger- geht das wirklich???

7. September 2009 um 21:49

hallo,
heute früh war ich mit einer freundin unsere au pair kinder zu schule bringen und sie zeigte mir eine frau mit einem kleinen baby (3 Monate alt) und sie erzählte mir, als sie ankam war die frau noch schwanger, wusste es aber anscheinen nicht, bis sie dann mit schmerzen ins kh kam und wenig später ihr baby bekam.
ich kann mir das gar nicht vorstellen, aber man hört ja öfters von frauen die bis zur geburt nicht merken dass sie nachwuchs bekommen!
hat jemand von euch sowas schon mal mitbekommen, erlebt?

gruß Sora

Mehr lesen

7. September 2009 um 22:07

@tami
Da bin ich jetzt auch verwirrt!!

EIleiterSS und das Kind gebären??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2009 um 22:08

Schwer vorstellbar
Also ich hab das schon öfter gehört, dass es vorkommt, aber ich kann es mir einfach nicht vorstellen. Selbst wenn man den Bauch nicht bemerken sollte, weil man vielleicht eh etwas mollig ist, ist es mir unerklärlich wie man 9 Monate nicht merken kann, dass man seine Tage nicht mehr bekommt und wie man die Kindsbewegungen nicht merken kann, also bei mir bebt manchmal der ganze Bauch, das muss man doch merken....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2009 um 22:18


Tjaaaa, sachen gibts!
Bin Operationstechnische Assistentin und sowas hab ich ja noch nie gehört!!

Najaaa egal!
Aber habe auch noch ne krasse story aussem OP dazu

Wir hatten mal ne Patientin die nachts notfall mäßig ind KH kam!
Sie wog locker um die 170-180 kilo!
Najaaa, jedenfalls hatte sie aufeinmal starke Unterbauchschmerzen und hatte den Notruf gerufen!

Als der notarzt und die Feuerwehr ankam, saß sie auf ihren BABY

Sie kam nicht mehr hoch sondern war nur zur seite gedreht um ihr baby nixht zu zerquetschen!
Sie wusste NIX

Kann ir zwar selber nicht vorstellen das man nix merkt, warscheinlich ist das doch verdrängung oder so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. September 2009 um 22:22

Hahaaa


Jaaaa, so ungefähr!

Ich sags ja immer wieder: Die besten storys hört man im KH

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2009 um 16:09

Meiner Schwägerin ist das
bei ihrem 2. Kind passiert (allerdings kannte ich sie da noch nicht und kann nicht sagen, ob man als Außenstehender etwas hätte merken müssen/können)

ICH kann mir das ja nicht vorstellen, da müsste es mir schon selbst passieren

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2009 um 19:06


ja das gibt es meineer tante ist es passiert alle ärzte haben ihr gesagt sie würde nie schwnager werden wegen krankheit was war irgendwann bekam sie starke schmerzen im unterleib verdacht auf blinddarm was war sie bekam ihren ersten sohn ich verstehe sowas auch nicht weil man ja irgendwann sehr stark die bewegungen fühlt aber wie man siehtes gibt es

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. September 2009 um 19:13

Das gibt es
meine mutter hat erst in der 23 . SSW gemerkt das ich unterwegs war ... weil sie vorher noch blutungen hatte ist sie zum FA wegen Hitzewallungen gegangen. der sagte dann erst das sie evtl in den wechseljahren ist (mit 35) und dann hat er mich doch gesehen auf dem US und dann hat er tatsächlich meiner mutter gesagt ich werde ein junge .. und das bis zu geburt ... und nu werde ich selber mama .. na dann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen