Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Unangenehmes Stechen in der 35.SSW

Unangenehmes Stechen in der 35.SSW

8. Februar 2007 um 11:28

Hallo Ihr Lieben,
ich bin nun in der 35. SSW und es geht mir prinzipiell super
Allerdings habe ich seit ca. 3 Tagen im rechten Unterbauch hin und wieder stechende Schmerzen und zwar für längere Zeit. Es ist auch egal, ob ich mich bewege oder nicht, die Schmerzen kommen auch im Sitzen.
Sie bleiben dann für ca. 2-3 Stunden kontinuierlich und verbessern sich dann wieder. Zeitweise sind sie komplett weg. Ehrlich gesagt weiß ich nicht, was ich davon halten soll.
Klar ist: Der Kleine liegt mit dem Köpfchen schon sehr tief und theoretisch wäre es möglich, dass er irgendwo draufdrückt (habe auch einen Nierenstau auf der rechten Seite)...
vielleicht kommt Euch diese Symptomatik ja bekannt vor und Ihr könnt mir etwas aus Eurer Erfahrung dazu schreiben?
Wenn es sich nicht wieder bessert werde ich spätestens Montag zum FA damit gehen...
Was meint Ihr? Was könnte das sein?
LG Ria (35.SSW)

Mehr lesen

8. Februar 2007 um 14:51

Hi Ria !
Ich bin in der 30.ssw und habe auch zeitweise dieses stechen, hab auch mal nachgefragt was das sein kann und da meine Mutter ja schon 4 Kinder auf die welt gebracht hab war sie gleich der nächste ansprechpartner Sie meinte dass können Fingernägel des Kindes sein!Und dass sie dass auch hatte in jeder Schwangerschaft!
Und dann WEGEN NIERENSTAU RECHTS! Hatte ich auch aber 2-3grad und genauso wie du rechts! War aber damals erst im ende 5.Monat, und hätte das baby durch diesen starken schmerzen verlieren können also wollte dir nur sagen das diese schmerzen vorzeitige wehen auslösen können, obwohl es bei dir nicht mehr viel ausmachen würde wenn dein kleines jetzt kommen würde! Bist ja schon35 ssw!

Naja auf jeden Fall, mach dir nicht so viele Gedanken und bitte viel viel trinken allermindestens 2 Liter ,ich musste 3 Liter trinken dann geht der Nierenstau von alleine wieder weg , ich weiß dass denn war 8 tage deswegen mit höllischen schmerzen in Krankenhaus gelegen und bekam Antibiotikum was eigentlich vermieden werden sollte in der schwangerschaft und WARM HALTEN auch ganz ganz wichtig

Alles liebe und gute Besserung
Lg Stellalina 30+4

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest