Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Umstandsmode

Umstandsmode

6. Mai 2008 um 16:46

Ich bin zwar erst in der 8. SSW. Da ich aber bis anhin eher untergewichtig war, habe ich nun durch meinen riiieeesssennn Appetit doch schon etwa 2-3 Kilo zugenommen und die Hosen spannen doch schon recht. Auch die BHs sitzen mit jedem Tag enger...
Ich denke nicht, dass das für das Kleine gut ist, wenn ständig Druck von aussen kommt...
Ab wann habt ihr begonnn Umstandsmode zu tragen? Habt ihr euch schon Gedanken darüber gemacht?

Mehr lesen

6. Mai 2008 um 16:49

Also
das was du bis jetzt zugenommen hast hat nichts mit dem Baby zu tun und verteilt sich wahrscheinlich "irgendwo".

Ich trage Umstandsmode erst seit der 20.SSW und an und für sich wäre es auch erst ca. in der 25. Woche nötig gewesen spezielle Kleidung zu kaufen die eben am Bauch nur aus Gummi oder so besteht.
Davor würde ich mir einfach ein paar normale Sachen ne Nummer größer kaufen.

Wenn du nämlich jetzt in der 8.SSW schon Umstandsmode kaufst die du jetzt schon anziehen kannst, dann kannst du dir sicher sein, dass du die gegen Ende der Schwangerschaft wegschmeißen kannst und neue brauchst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2008 um 16:53

Hallöchen
Ich habe auch sehr schnell zugenommen und bereits in der 8 oder 9 SSw größere Jeans gekauft.
Eine SS Hose habe ich mir um die 12 SSw gekauft.
Nun bin ich in der 26 SSW und habe schon über 10kg zugenommen.
Wenns drückt,dann zieh lieber etwas nicht so enges an.

LG Kerstin 26 SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2008 um 16:55

...bei jedem anders
aber in der 8. SSW ist schon ein bissl sehr früh....

Mein Bauch machte sich ab der 15. SSW bemerkbar und ab der 17. SSW wars dann definitiv vorbei mit normalen Hosen, weil die am Bund nicht mehr zu gingen....

Und soll ich dir was sagen? so ne Umstandshose ist super bequem und es drückt nix....

Wünsche dir eine schöne Kugelzeit.

Liebe Grüsse Tamina

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 17:49

Das kenne ich
Hallo!

Ich habe auch recht viel zugenommen und durfte mir schon in 12 Woche Umstandsmode kaufen. Ich habe mir bei Mametta schon 2 mal Jeans bestellt. Umstandsjeans sitzen bequemer und auch nach der Schwangerschaft wirst Du Sie noch ne Weile brauchen. Ich hatte zum Anfang der Schwangerschaft Grösse 38, jetzt brauche ich 42. Aber die U-Jeans in 38 werde ich nach der Schwangerschaft wohl wieder ne Weile tragen.

Gruss Kreffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 18:10

Ist
zwar alles abhängig von der ausgangsfigur,bzw dem ausgangsgewicht,aber in der 8.woche find ich echt total früh,da ist das baby doch total winzig,manche essen echt soo viel,dass sie alles in sich reinschaufeln und die schwangerschaft als "alibi"nehmen
klar,man kann da schon umstandsmode tragen,aber hallo?nur weil man schwanger ist muss man sich doch nicht gehen lassen und man sollte immer noch auf sein gewicht achten (obst anstatt immer nur süßes usw)...
ich habe eine durchschnittliche figur (gr.36/38) und bis jetzt (fast 21.ssw)zuerst 4,5kg abgenommen und davon knapp 2kg zu.ich bin immer satt und esse normal,mein baby ist auch durchschnittlich groß und schwer
ich bin der meinung man sollte NUR am bauch zunehmen und nicht unnötig viel hüftspeck anlegen,denn auch schwanger kann man sexy sein
und danach will man ja auch nicht in säcken rumlaufen.
umstandsmode hab ich in der 17.ssw gekauft.
LG Nina + babyboy (noch 20.ssw)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Mai 2008 um 19:23
In Antwort auf idelle_12379516

Ist
zwar alles abhängig von der ausgangsfigur,bzw dem ausgangsgewicht,aber in der 8.woche find ich echt total früh,da ist das baby doch total winzig,manche essen echt soo viel,dass sie alles in sich reinschaufeln und die schwangerschaft als "alibi"nehmen
klar,man kann da schon umstandsmode tragen,aber hallo?nur weil man schwanger ist muss man sich doch nicht gehen lassen und man sollte immer noch auf sein gewicht achten (obst anstatt immer nur süßes usw)...
ich habe eine durchschnittliche figur (gr.36/38) und bis jetzt (fast 21.ssw)zuerst 4,5kg abgenommen und davon knapp 2kg zu.ich bin immer satt und esse normal,mein baby ist auch durchschnittlich groß und schwer
ich bin der meinung man sollte NUR am bauch zunehmen und nicht unnötig viel hüftspeck anlegen,denn auch schwanger kann man sexy sein
und danach will man ja auch nicht in säcken rumlaufen.
umstandsmode hab ich in der 17.ssw gekauft.
LG Nina + babyboy (noch 20.ssw)

Das ist bei jedem anders..
ich esse zum Beispiel nicht viel und auch eher leicht und ausgewogen, aber trotzdem nehme ich viel zu. Ich bin ja nun in der 35.SSW und habe jetzt schon 15 kg zugenommen. Meine Arme und Beine und auch das Gesicht sind wie vorher, aber meine Hüften sind schon irgendwie voller und breiter als vorher.

Gruss Kreffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen