Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Umfrage: Wartezeit nach FG?

Umfrage: Wartezeit nach FG?

19. Mai 2013 um 20:31

Bestimmt habt ihr von euren Ärzten/Hebammen etc. auch ganz unterschiedliche Aussagen zum Thema "Wann darf ich wieder schwanger werden" bekommen.

Deswegen würde mich interessieren: Wie handhabt ihr das mit der Wartezeit? Wartet ihr überhaupt? Und wenn ja, wie lange? Nach AS oder nat. Abgang?

Mehr lesen

20. Mai 2013 um 0:05

Also
laut meinem FA hätten wir sofort wieder los legen dürfen.. Hatte n natürlichen Abgang in der 6.woche. Das war am 26.4.13! Aber mein Mann und ich brauchten erstmal n paar Tage und ganz ehrlich hatte ich auch keine Lust auf Sex! Und mein Mann auch nicht. Ich mein ich mach das ja nicht nur um n Kind zu zeugen, will auch Spaß dabei haben....
Nach 3 Wochen hatten wir jetzt unser 1. mal danach und das war auch gut so für uns.
Jetzt warte ich auf meine mens und im nächsten Zyklus schauen wir dann mal was passiert
Liebe grüsse

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2013 um 19:50

Hallo
Also nach der as wurde mir gesagt, ich solle 3 monate warten. Nach 6 wochen hab ich meine mens bekommen und 2 wochen später zu nachkontrolle zum fa. Da hab ich dann noch mal nach gefragt, da sagte er mir, wenn es passiert dann passierts... Hauptsache ich hatte einmal meine mens. Haben dann auch gleich gestartet. Hat aber nix gebracht. Aber im 2. üz wurde ich wieder ss. Dann waren es doch wieder 3 monate nach as mittlerweile bin ich schon in der 13. woche und bin so froh darüber. Ich wünsche euch viel glück und das du bald wieder schwanger wirst und diesmal alles gut geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2013 um 13:03

.
Mein FA hat mir nach der AS geraten 3 Monate zu warten.
Habe jetzt eine Mens abgewartet und wir sind jetzt wieder am hibbeln. Wenn der Körper noch nicht dazu bereit ist, wetde ich auch nicht schwanger werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 10:57

Hallo Ihr Lieben,
Ich hatte eine AS am 25.02. diesen Jahres und ganze 8 Wochen auf meine erste Mens nach der AS warten müssen! Lange zeit um sehr viel zu lesen und Studien und Erfahrungsbericht zu lesen und habe folgendes herausgefunden: nach einen natürlichen Abgang steht nichts im Wege es gleich wieder zu versuchen! Nach einer Ausschabung: Erstmal sind die drei oder sechs Monate veraltet! Wird aber von einigen Ärzten zur Sicherheit immer noch gesagt! Das rührt von der Zeit her, wo der Muttermund noch mechanisch und ziemlich aggressiv geöffnet werden musste! Da brauchte der Körper wirklich länger um sich zu erholen! Jetzt bekommt man Tabletten oder Zäpchen die den Muttermund weicher machen und öffnen. Der Eingriff ist also nicht mehr so aggressiv! Und der Körper erholt sich schnell! Einen Zyklus bzw . eine Mens sollte man wirklich warten und dann darf man wieder hibbeln! Das Risiko einer erneuten Fehlgeburt ist nicht höher als wenn man drei oder sechs Monate wartet!!! Natürlich muss das jeder selbst wissen! Ich spreche hier nur für mich und ohne Garantie auf meine Aussagen! Wurde zum Beispiel bei den Eingriff was verletzt oder hatte man seelisch sehr drran zu knabbern gehabt würde ich auch dazu raten mindestens 3 Monate zu warten!!! Ich persönlich hatte auch dran zu knabbern aber alles im Allen sehr gut weggesteckt und bin jetzt wieder am hibbeln und meine 2. Mens ist immer noch nicht da! Eigentlich kann man sagen, man sollte wieder anfangen zu hibbeln wenn man eine erneute (man will es NIE hoffen und sehr schwer ist es trotzdem) Fehlgeburt seelisch verkraften kann! Viele Ärzte vertreten auch die Meinung: Wenn der Körper zu einer erneuten Schwangerschaft nicht bereit ist, wird er auch nicht schwanger! Ich habe immer Himbeerblättertee getrunken! Und nach meiner Mens bis zum Eisprung Himbeerblättertee und danach Frauenmanteltee! Himbeerblättertee soll die Gebärmutterschleimhaut wieder gut aufbauen und Frauenmanteltee soll die Einnistung unterstützen!

Also das Allerwichtigste für mich ist: Ich riskiere mit den hibbeln nach nur einer Mens keine erneute Fehlgeburt! Sprich das Risiko ist nicht höher!

Ich hoffe ich konnte bissl helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 11:47

Keine Pause
Nach vielem Hin und Her haben wir und entschieden, NICHT zu warten und es SOFORT wieder drauf anzulegen.

Hatte am 8.5 eine Saugkürettage, danach keine Blutungen, schnell wieder normalen ZS und das Gefühl, dass ich in den nächsten Tagen einen ES habe.

Ich bin absoluter Vertreter der Meinung, dass der Körper eine Schwangerschaft nur dann zulässt, wenn er auch dazu bereit ist! Habe das alles mehrfach mit meiner Hebamme besprochen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 12:17

.
Wünsch uns allen viel Glück, das wir ganz schnell kugeln

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2013 um 12:51

Ich hatte am 12.12.12
meine AS in der 9 oder 10.SSW! Man war sich nicht ganz sicher! Wir haben gewartet bis ich einmal meine Mens hatte das war im Januar.... Dann haben wir sofort wieder losgelegt und im Februar bin ich wieder schwanger geworden und nun in der 13.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen