Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / UMFRAGE über eure Schwangerschaft!!!

UMFRAGE über eure Schwangerschaft!!!

13. Januar 2004 um 13:24 Letzte Antwort: 21. Januar 2004 um 8:53

Hallo! Da ich selber schwanger bin, interessiert es mich natürlich auch, wie andere werdende Mütter ihre Schwangerschaft erleben. Ich bin zwar erst in der 12. SSW aber das macht ja nichts. Bitte nur beantworten, wenn du noch schwanger bist. So, nun zu meinen Fragen, die ich ganz unten auch beantwortet habe:


1. Wann habt ihr bemerkt das ihr schwanger seid?

2. Wodurch habt ihr es bemerkt?

3. War es ein Wunschkind?

4. Wie alt ward ihr zum Zeitpunkt der Befruchtung?

5. Seid ihr verheiratet?

6. Seid ihr noch mit dem Vater des Kindes zusammen?

7. Wie habt ihr ihm von der Schwangerschaft erzählt?

8. Wie hat er reagiert?

9. Wann ward ihr das erste Mal beim Arzt, der euch die Schwangerschaft bestätigte?

10. Ist dieses Kind euer erstes Kind?

11. Sind es Zwillinge/Drillinge?

12. Wisst ihr schon was es wird?

13. Habt ihr schon einen Namen? Wenn ja, welchen?

14. Wann habt ihr erfahren, welches Geschlecht euer Kind haben wird?

15. Ab wann hattet ihr einen sichtbaren Babybauch?

16. In der wievielten SSW. seid ihr jetzt?

17. Hattet ihr bisher Komplikationen?

18. Welche Schwangerschaftsanzeichen hattet/habt ihr?


Sarahs Antworten:

1. Ich habe es einen Tag nach Ausbleiben meiner Tage bemerkt.

2. Ich habe einen Schwangerschaftstest gemacht.

3. Nein, ein Wunschkind war es nicht, aber jetzt ist es eins.

4. 20 Jahre. (Mein Freund 23 Jahre).

5. Noch nicht. Wir heiraten im Mai.

6. Ja. Ich bin seit mehr als 6 Jahren mit meinem Freund zusammen, meine Jugendliebe.

7. Er kam abends von der Arbeit und ich zeigte ihm den Test. Er war 3 Wochen nicht ansprechbar.

8. Er hat sehr negativ reagiert, aber nur, weil er mit der Situation komplett überfordert war. Er hatte Angst vor der Reaktion seiner Eltern, die sich aber sehr freuen und dachte, dass wir es einfach nicht schaffen können. Aber er hat sich um 180 Grad gedreht.

9. Am 01.12.2003. Da war zwar nur die Fruchtblase zu sehen, aber es hieß trotzdem, Herzlichen Glückwunsch, Sie sind schwanger.

10. Ja, es ist unser erstes Kind.

11. Nein.

12. Nein, noch nicht.

13. Nein, leider nicht.

14. ?

15. Ab der 11. SSW.

16. 12. SSW.


17. Ja, ich war im Krankenhaus, da in meiner Gebärmutter ein Hämatom war, das aufgegangen war und es bestand Gefahr für das Baby. Nach einer Woche Bettruhe ging es uns aber wieder gut.

18. Ich hatte am Anfang (5.SSW) Brustziehen, Unterleibsschmerzen und ab der 8.SSW sehr viel mit der Übelkeit zu tun. Geht langsam weg.


So, ich hoffe, ich bekomme ein paar Antworten.

Sarah

Mehr lesen

13. Januar 2004 um 14:19

???
warum hast du deinen alten nick nicht behalten sarahjoe

Gefällt mir
13. Januar 2004 um 15:00
In Antwort auf aran_12686257

???
warum hast du deinen alten nick nicht behalten sarahjoe

???
Muss ich das jetzt verstehen Twixxxx???

Erstens, was geht es dich an, wie viele Namen jemand hier hat?

Zweitens, ...

))

Gefällt mir
13. Januar 2004 um 15:35
In Antwort auf parnel_12748564

???
Muss ich das jetzt verstehen Twixxxx???

Erstens, was geht es dich an, wie viele Namen jemand hier hat?

Zweitens, ...

))

!!!
und drittens du mich auch ....

Gefällt mir
13. Januar 2004 um 17:38
In Antwort auf aran_12686257

!!!
und drittens du mich auch ....

Und viertens...
...nerv in einem anderen beitrag. dankeschööööön...pregnant, dieses englische wort sagt dir wohl nicht viel wa???

schönen tach noch

Gefällt mir
14. Januar 2004 um 9:33

Hallo Sarah
Mein Name ist Veksi,
ich bin 26 Jahre alt, lebe in Belgrad (Serbien),
jetzt zu deinen Fragen.

1. 2 Tage nach dem ausbleiben meiner Tage
2. Meine Tage kamen nie zu spät und wir haben fleissig geübt, ich habs erwartet, hebe gleich Schwangerschaftstest gemacht
3. Ja, wie schon gesagt, wir haben geübt es ist ein Wunschkind
4. 26
5.Ja, seit September 2003
6. Ja
7. Er war dabei als ich den Schwangeschaftstest gemacht habe, wir haben zur gleichen Zeit das Ergebnis gesehen
8. Er war überglücklich aber doch ein wenig schockiert
9.. In der 6 SSW
10. Ja
11.Nein, so weit ich weiss nicht
12. Nein, wir wollen es auch nicht wissen, ist uns egal
13. Immer noch nicht
14.
15. Ich bin jetzt in der 10 SSW und man sieht immer noch keinen Bauch, ich trage noch ganz normal meine Jeans aber 1 kilo habe ich zugenommen
16. 10 SSW
17. Ja, ich habe Dunkelbraunen Ausfluss, in der 6 SSW hats angefangen dauerte 2 Wochen, dann eine Woche Pause dann wieder. FA sagt es ist Progesteronmangel und ich nehme jetzt Medikamente. Sie sagt es ist nicht soooo gefährlich aber ich darf mich nicht überanstrengen. Es nervt mich sehr aber ich hoffe das alles gut wird.
18. Ich habe ganz große und empfindliche Brüste und schmerzen im Kreuzbereich. Nur selten Übelkeit musste mich aber bis jetzt noch nie übergeben.

Das wars

Alles liebe
Veksi

Gefällt mir
14. Januar 2004 um 9:51
In Antwort auf baako_12915276

Hallo Sarah
Mein Name ist Veksi,
ich bin 26 Jahre alt, lebe in Belgrad (Serbien),
jetzt zu deinen Fragen.

1. 2 Tage nach dem ausbleiben meiner Tage
2. Meine Tage kamen nie zu spät und wir haben fleissig geübt, ich habs erwartet, hebe gleich Schwangerschaftstest gemacht
3. Ja, wie schon gesagt, wir haben geübt es ist ein Wunschkind
4. 26
5.Ja, seit September 2003
6. Ja
7. Er war dabei als ich den Schwangeschaftstest gemacht habe, wir haben zur gleichen Zeit das Ergebnis gesehen
8. Er war überglücklich aber doch ein wenig schockiert
9.. In der 6 SSW
10. Ja
11.Nein, so weit ich weiss nicht
12. Nein, wir wollen es auch nicht wissen, ist uns egal
13. Immer noch nicht
14.
15. Ich bin jetzt in der 10 SSW und man sieht immer noch keinen Bauch, ich trage noch ganz normal meine Jeans aber 1 kilo habe ich zugenommen
16. 10 SSW
17. Ja, ich habe Dunkelbraunen Ausfluss, in der 6 SSW hats angefangen dauerte 2 Wochen, dann eine Woche Pause dann wieder. FA sagt es ist Progesteronmangel und ich nehme jetzt Medikamente. Sie sagt es ist nicht soooo gefährlich aber ich darf mich nicht überanstrengen. Es nervt mich sehr aber ich hoffe das alles gut wird.
18. Ich habe ganz große und empfindliche Brüste und schmerzen im Kreuzbereich. Nur selten Übelkeit musste mich aber bis jetzt noch nie übergeben.

Das wars

Alles liebe
Veksi

Hi
Danke für deine Antworten. Mein Freund ist Kroate. Aber wir haben nicht vor hier wegzuziehen.

Sarah

Gefällt mir
21. Januar 2004 um 8:53

Umfrage
1. ich habe anfang dez. gespürt, das mit meinem körper etwas passiert ist, das waren knapp 3 wochen nach meiner letzten blutung

2.meine brust schmerzte und ich habe regelmäßig
nach dem aufstehen mit sehr akuter überkeit zu kämpfen

3.nein, es war keins, ich habe schon 2 kinder (6 und 7 jahre)

4.28

5.ich bin nicht mehr verh. bin anfang des jahres vom vater meiner 2 kinder geschieden worden

6.mit dem vater des kindes bin ich noch zusammen

7.ich habe andeutungen gemacht, als ich mir noch nicht ganz sicher war und später als ich den test gemacht habe, hab ich ihn diesen später unter die nase gehalten *grins*

8.er hat sich gefreut

9.am 22.12 (schönes weihnachtsgeschenk)

10.ja, das ist unser erstes kind

11.nein

12.nein

13.nein

14.nein

15.bei mir fängt es jetzt langsam an sichtabr zu werden, da ich schon 2 kinder habe, sagt mein FA, das es jetzt etwas schneller voran geht und man den bauch schon früher sehen kann

16.in der 9SSW

17.bis jetzt is alles ok und wir hoffen das es auch so bleibt

18.ich habe in der jetztigen schwangerschaft, alle nur erdenklichen anzeichen, die man ich denken an
von übelkeit bis hin zur launenhaftigkeit, kann ich alles aufzählen
dieses ist sehr frmed für mich, da ich in meine beiden anderen schwangerschaft, weder übelkeit noch sonst irgendetwas hatte

ich wünsh dir alles gute
liebe grüße

Gefällt mir