Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ultraschallbild

Ultraschallbild

15. Juni 2016 um 12:29

Hallo,
mich würde mal interessieren ob ihr bei jedem US ein Bild bekommt oder ob ihr dafür was zahlen müsst?
Als meine Schwangerschaft in der 5 Woche festgestellt wurde habe ich ein US-Bild bekommen, die Woche danach auch. Nun bin ich alle 4 Wochen dran...habe gestern aber kein Bild bekommen. Hatte dann auch vergessen zu fragen, werde ich dann nächstes mal machen wenn ich wieder keins bekommen sollte.
Wie ist das bei euch?

LG
Mammiii2016 (13+2)

Mehr lesen

15. Juni 2016 um 12:43

Nur 3 Schalle in der Schwangerschaft
Hey,

bin jetzt zum zweiten Mal schwanger. Es ist so, dass die Krankenkasse eigentlich nur 3 Ultraschalle in der Schwangerschaft bezahlt. Die stehen auch in deinem Mutterpass mit leeren Feldern, bzw eins müsste bei dir nun ausgefüllt sein. Jegliche weiteren US muss man eigentlich selbst bezahlen. Bei meiner ersten Schwangerschaft waren das 30 pro zusätzlichem Schall . Nun bei meiner jetzigen weiß ich es noch nicht, habe den Arzt gewechselt. Das kommt halt auch ein bisschen auf deinen Gyn an.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 13:01

Ja
Es wird ja nicht jedes Mal ein US gemacht. Die Kasse zahlt eigentlich nur drei, sofern keine Komplikationen vorliegen. In der Früh-SS schallen viele öfter, allein schon deshalb, weil die SS ja zwischen der 5. und 8. SSW festgestellt werden muss. Und dann wird eben geguckt, ob Herzaktivität besteht. Deshalb bekommt man da öfter US und auch ein Bild.

In der fortschreitenden SS, wenn der Sitz in der Gebärmutter und der Herzschlag sicher sind, dann gibts deutlich weniger US.

Ich hab allein von der Früh-SS (bis 12. Woche) vier Bilder. Danach erst wieder eins aus der 22. Woche vom 2. Screening. Und dann wieder nur eins von der 30. Woche, vom 3. Screening. Dazwischen wurde mal kurz geschallt, um meine Arterien in der Gebärmutter zu kontrollieren. Aber es gab kein Bild. Nun bin ich 40. Woche, es wurde schon zwei Mal geschallt (wegen Größe/Gewicht), aber Bilder gab's auch wieder nicht. Man sieht auch nicht mehr viel, Baby ist schon viel zu groß und zu tief im Becken.

Also ja, das ist durchaus üblich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 13:04

Ich
habe alle 4 Wochen ein Ultraschall bekommen, ohne etwas zu zahlen. Hätte wohl auch jedesmal ein Bild bekommen aber sie lag immer komisch. Habe so 4 oder 5 Bilder und die vom 3d.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 14:17

Hallo
Ich bin jetzt in der 22.ssw und habe mittlerweile 12 Bilder und morgen kommen noch die von der feindiagnostik und 3d ultraschall nächsten Monat. Ich bekomme bei jedem Schall immer 2 bis 3 Stück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 15:12

Meine
Ärztin macht nur die drei Ultraschalls die die Krankenkasse vorsieht und ansonsten nur wenn sie es medizinisch für notwendig erachtet, war aber bei mir nie der Fall. Bei den drei mal gab es auch Bildchen. Jeden zusätzlichen Wunschultraschall hätte ich mit 40 Euro bezahlen müssen. Das war mir einfach zu teuer und ist ja eigentlich auch überflüssig, hab dafür lieber schönes fürs Baby gekauft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2016 um 19:09

...
Hab bis jetzt nur ein Bild bekommen, als ich in der 7. oder 8. Woche außerplanmäßig wegen Blutungen bei einem Kollegen meines eigentlichen Frauenarztes war Hoffe, beim 2. Screening nächsten Monat rückt er mal welche raus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 12:20

Unterschiedlich bei den KKs
Das unterscheidet sich zwischen den Krankenkassen stark ob die solche Kosten übernehmen, schau mal hier nach: http://www.krankenkasseninfo.de/krankenkassen/test/schwangerschaft/zusaetzliche-ultraschalluntersuchung-55

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Juni 2016 um 12:50

Us
Ich bin in der 14. SSW und hatte wegen Verdacht auf ELSS schon 4x US, habe ausser beim ersten (nichts sichtbar) immer 5-6 Bilder bekommen. Der FA schickt sie mir jeweils per Mail, so kommt es wohl auch für ihn günstiger als immer ausgedruckt und für mich spielts keine Rolle, hauptsach ich bekomme was Wohne in der CH und hier werden grundsätzlich 3 US bezahlt, jedoch bei medizinischer Indikation auch mehr; ich habe bis alles vergütet bekommen, inkl. Toxotest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook