Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft: Abtreibung, Schwangerschaftsabbruch / Ultraschallbild..

Ultraschallbild..

20. März 2007 um 6:44 Letzte Antwort: 21. März 2007 um 11:03

Leute? Ich brauch eure Hilfe..
Als meine Schwangerschaft festgestellt wurde, hat meine Frauenärztin ein Ultraschallbild in meine Akte abgeheftet.
Ich war damals so geschockt, dass ich nicht weiter nachgefragt hab, danach bin ich zu einem anderen Frauenarzt gegangen, da dieser für mich viel besser zu erreichen ist und mir ausserdem irgendwie sympatischer und kompetenter rüber kam.
Irgendwie möchtre ich das Ultraschallbild gerne haben, was sagt ihr - kann ich da einfach anrufen und fragen ob ich es bekommen kann?

Danke für's lesen!

Mehr lesen

20. März 2007 um 7:19

Klar kannst du das bild verlangen
aber wozu willst du dir das ansehen. wenn ich dein anderes posting richtig verstanden habe, hast du diese schwangerschaft doch eh abtreiben lassen. willst du noch wissen wie es ausgesehen hat? in der wievielten woche wurde denn das bild gemacht und wie lange danach hast du es wegmachen lassen?

Gefällt mir
20. März 2007 um 12:08

Ich glaub schon...
...dass du das bekommen kannst!
aber aus welchem grund?

ich hab an dem tag, als ichs erfahren hab, erst gar nicht drüber nachgedacht, nach dem bild zu fragen..
ich stand schon vor der praxis, als ich irgendwie das bedürfnis hatte, nach dem bild zu fragen.
wieder ein indiz dafür, dass ich schon vom allerersten tag an zweifel hatte, dass eine abtreibung die richtige lösung sei.
das ahnte wohl auch meine fä.
sie gab mir das bild nich...

Gefällt mir
21. März 2007 um 8:44
In Antwort auf an0N_1276459299z

Klar kannst du das bild verlangen
aber wozu willst du dir das ansehen. wenn ich dein anderes posting richtig verstanden habe, hast du diese schwangerschaft doch eh abtreiben lassen. willst du noch wissen wie es ausgesehen hat? in der wievielten woche wurde denn das bild gemacht und wie lange danach hast du es wegmachen lassen?

Es wurde..
in der 8ten Woche gemacht.
Ich habe in der 9ten - Anfang 10ten Woche abgetrieben.
Ich weiss selber nicht wieso ich es haben will, irgendwie ist das etwas was ich haben will - sowas ganz persönliches und schließlich auch das einzige Bild von dem Wesen was in mir lebte.
Ich habe ja schon mehrfach gepostet, dass die Abtreibung selber für mich nicht leicht war und ich mir die Entscheidung sehr sehr schwer gemacht habe..

Was meint ihr, soll ich da jetzt einfach anrufen & nachfragen?

Gefällt mir
21. März 2007 um 9:15
In Antwort auf cicile_12774000

Es wurde..
in der 8ten Woche gemacht.
Ich habe in der 9ten - Anfang 10ten Woche abgetrieben.
Ich weiss selber nicht wieso ich es haben will, irgendwie ist das etwas was ich haben will - sowas ganz persönliches und schließlich auch das einzige Bild von dem Wesen was in mir lebte.
Ich habe ja schon mehrfach gepostet, dass die Abtreibung selber für mich nicht leicht war und ich mir die Entscheidung sehr sehr schwer gemacht habe..

Was meint ihr, soll ich da jetzt einfach anrufen & nachfragen?

Lieber nicht...
...evtl. würdest du anfangen richtig zu leiden...oder dir schuldgefühle zu machen!

habe ein bild von meiner tochter aus der 9.ssw und da sieht man ceht schon alles: arme, beine, kopf, bauch!

deswegen rate ich dir davon ab!


kannst ja in meinem album schauen *unter meinem profil*
lg, angie

Gefällt mir
21. März 2007 um 10:28
In Antwort auf cicile_12774000

Es wurde..
in der 8ten Woche gemacht.
Ich habe in der 9ten - Anfang 10ten Woche abgetrieben.
Ich weiss selber nicht wieso ich es haben will, irgendwie ist das etwas was ich haben will - sowas ganz persönliches und schließlich auch das einzige Bild von dem Wesen was in mir lebte.
Ich habe ja schon mehrfach gepostet, dass die Abtreibung selber für mich nicht leicht war und ich mir die Entscheidung sehr sehr schwer gemacht habe..

Was meint ihr, soll ich da jetzt einfach anrufen & nachfragen?

Wenn du..
...dir wirklich sicher bist, das du das möchtest, tu's...ruf an und frag danach!

aber, wie schon erwähnt wurde, kann ich mir auch sehr gut vorstellen, dass es dir damit auf kurz oder lang schlechter gehen wird...

Gefällt mir
21. März 2007 um 11:03

Ja, ...
du kannst dort anrufen und dir das Bild holen oder zumindest eine Kopie machen lassen. Ich selbst habe ein Ultraschallbild von meinem Baby, das der Abtreibungsarzt in der Abschlussuntersuchung machte. Also nur wenige Minuten vor dem SSA. Ich habe es immer noch und wenn ich traurig oder depressiv werde, hole ich mir das Bild raus und weine. Es ist für mich wie eine Art Grabstein an den man gehen kann um zu trauern. Wenn du das Bild nur willst, um dich selbst zu quälen, solltest du es allerdings lassen.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers