Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ultraschall...wie sicher?

Ultraschall...wie sicher?

16. Juli 2008 um 18:54

Âlso, wie vllt. shconmal jemand gelesen hat, hatte/hab ich die befürchtung schwanger zu sein...hatte am 7.6 evtl ungeschützen sex...montag(14.7) hatte ich einen termin beim fa. hatte ihr meine befürchtung geschildert,sie sagte direkt, ach was da ist ncihts...aber wir machen ultraschall und sie zeigts mir...

naja gut...also nen vaginalen ultraschall gemacht,wohl nichts zu sehen. aber Kann ich mich da jetzt 100%ig drauf verlassen?? müsste so früh shcon aufjedenfall was zu sehen sein, wenn ich schwanger wäre?

arghh..ich bin so unsicher iwie, weil ich immer bauchschmerzen habe totale fressanfälle usw.^^hmm...

Mehr lesen

16. Juli 2008 um 18:57

Ja
...da müsste man 5 Wochen nach der Befruchtung etwas sehen. Du wärst - wenn ich mich jetzt nicht irre - in der 8. Woche. Ist denn deine Periode ausgeblieben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 19:02
In Antwort auf lyn_12756809

Ja
...da müsste man 5 Wochen nach der Befruchtung etwas sehen. Du wärst - wenn ich mich jetzt nicht irre - in der 8. Woche. Ist denn deine Periode ausgeblieben?

..
Nein, meine Periode hatte ich, aber das muss ja nicht unbedingt was heißen, da ich ja die pille nehme...

aber das ist shconmal beruhigend, dass noch jemand bestätigt,dass man was sehen müsste klar, eig. müsste meine fä schon wissen was sie macht, aber es hat mich total verunsichert,dass sie nur ultraschall gemacht hat und nicht bluttest oder so,und weil ich halt irgendwie beschwerden ahbe... hm,wüsste mal gerne wo die dann her kommen:/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 19:05
In Antwort auf lyn_12756809

Ja
...da müsste man 5 Wochen nach der Befruchtung etwas sehen. Du wärst - wenn ich mich jetzt nicht irre - in der 8. Woche. Ist denn deine Periode ausgeblieben?

Aber...
müsste ich nciht in der 6,. woche sein, wenn cih am 7.6.sex hatte,das sind doch 6 wochen her?!?

ich mein ich hab ja keine ahnung wie man sowas bereschnet....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 19:06
In Antwort auf idith_12546207

..
Nein, meine Periode hatte ich, aber das muss ja nicht unbedingt was heißen, da ich ja die pille nehme...

aber das ist shconmal beruhigend, dass noch jemand bestätigt,dass man was sehen müsste klar, eig. müsste meine fä schon wissen was sie macht, aber es hat mich total verunsichert,dass sie nur ultraschall gemacht hat und nicht bluttest oder so,und weil ich halt irgendwie beschwerden ahbe... hm,wüsste mal gerne wo die dann her kommen:/

Einbildung
Wenn man sich wünscht - oder wie in deinem fall befürchtet - schwanger zu sein, können körper und psyche einem ganz schön streiche spielen, also sprich auch symptome vorgaukeln. Dein ungeschützter GV ist so lange her, wenn Du schwanger wärst, hätte dein FA das gesehen, also mach dir keine sorgen. aber mach dir vielleicht mal gedanken darüber, ob es Du beim nächsten Mal wieder einfach so tust. Es gibt ne Menge Leute die wünschen sich sehnlichst ein Kind und bei denen klappt es aus vielerlei Gründen nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 19:07

SEHR SICHER
Denn der FA sieht auch, ob sich die Schleimhaut aufgebaut hat, sie unbedingt für eine SS notwendig ist. 1000%ig sicher kannst Du es noch bestätigen lassen, wenn Du einen Bluttest machen lässt, der kostet 10 EUro wenn man nicht ss ist glaube ich.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 19:13
In Antwort auf lyn_12756809

Einbildung
Wenn man sich wünscht - oder wie in deinem fall befürchtet - schwanger zu sein, können körper und psyche einem ganz schön streiche spielen, also sprich auch symptome vorgaukeln. Dein ungeschützter GV ist so lange her, wenn Du schwanger wärst, hätte dein FA das gesehen, also mach dir keine sorgen. aber mach dir vielleicht mal gedanken darüber, ob es Du beim nächsten Mal wieder einfach so tust. Es gibt ne Menge Leute die wünschen sich sehnlichst ein Kind und bei denen klappt es aus vielerlei Gründen nicht.

Ja klar...
...ich bereue seehr, dass ich nicht noch n kondom benutzt habe, hab die quittung dafür auch bekommen,

Hab GANZ sicher daraus gelernt!! wobei, ich wärend/vor dem sex noch überzeugt davon war, dass die pille perfekt eingenommen wurde...halndelt sich auch nur um ein paaar zeitstunden verschiebung, aber war kritisch...

Ich hab in den letzten wochen auch echt viel nachgedacht, und festgestellt, dass das leben echt total unfair ist, in dieser sache, aber amn kann nichts daran ändern, ich man kann sich nur für frauen die schwanger werden wünschen dass es klappt, und bei so fällen wie bei mir, für diese hoffen, dass nichts passiert...

lieben gruß, danke für deinen antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juli 2008 um 7:34
In Antwort auf idith_12546207

Ja klar...
...ich bereue seehr, dass ich nicht noch n kondom benutzt habe, hab die quittung dafür auch bekommen,

Hab GANZ sicher daraus gelernt!! wobei, ich wärend/vor dem sex noch überzeugt davon war, dass die pille perfekt eingenommen wurde...halndelt sich auch nur um ein paaar zeitstunden verschiebung, aber war kritisch...

Ich hab in den letzten wochen auch echt viel nachgedacht, und festgestellt, dass das leben echt total unfair ist, in dieser sache, aber amn kann nichts daran ändern, ich man kann sich nur für frauen die schwanger werden wünschen dass es klappt, und bei so fällen wie bei mir, für diese hoffen, dass nichts passiert...

lieben gruß, danke für deinen antwort

Besorgt
Hallo alle zusammen!
Ich bin neu hier und schreibe mal mein problm auf!
Seit 10 Tagen bin ich überällig habe schon zwei Schwangerschaftstest gemacht alle waren negativ,nun war ich beim frauenarzt der sagte da ist nix,haben zur sicherheit einen bluttest gemacht um zu schauen ob es wenigstens im blut nachweissbar ist denn bei meiner ersten Tochter hat man es erst in der 10 woche raus gefunden!
abr normal ist es doch nicht das man das erst so spät sieht oder??
möchte endlich gewissheit haben...

LG Naine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club