Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ultraschall in 4.SSW(4+3)->was sieht man

Ultraschall in 4.SSW(4+3)->was sieht man

20. August 2008 um 20:24

Hallo!!!

Hab am 20.7. meine letzte Periode gehabt! Hab am Sonntag einen Schwangerschaftstest gemacht->POSITIV!
War dann heut beim Gyn-> es ist aber nix im US zu sehen! lt. ihr bin ich 4+3 und es wär normal, dass man da noch nix sieht! Bluttest stehen erst nächste Woche an! Gleichzeitig hat sie mich über Eileiterschwangerschaft aufgeklärt, sodass ich jetzt etwas Angst hab! Meine Gyn will den nächsten US erst in 3-4 Wochen machen! Ist das NORMAL?????

Mehr lesen

20. August 2008 um 20:27

Hallo!
also erstmal wenn du 4+3 bist dann bist du nicht in der 4. sondern in der 5.SSW!!!
Da sieht man nicht viel.
Wenn du Glück hast nen klitzekleinen Punkt... aber mehr noch nicht.Mach dichnicht verrückt wenn man auch NIX sieht.Bei mir hat man in der 4. Woche nur nen kleinen Punkt gesehen undin der 7.ssw dann das herz schlagen.
VielGlück

Eva 26.ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 20:29

Schau mal in meinem Album!!!!!!!!!!!!!!!!!
Da siehste, was man sehen ,,KANN,,

Muss man nicht....Jede Entwicklung ist ja anders...

14 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 20:30

...
bei meiner zweiten ss ging ich in der 5. ssw zum arzt. ich sagte zu ihm, meine periode käme nicht. er, naja dann schauen wir mal. er schaute, und sagte: nein, da ist nix, ich denke nicht das du ss bist. machen wir lieber noch einen test. und der war positiv. schon zwei wochen später sah man dann die fruchthülle und den schwarzen punkt.komisch finde ich, das er eine eileiterschwangerschaft erwähnte, da sagte mein fa gar nix drüber.

also, mach dir erstmal keine sorgen. das wird schon. bei schmerzen im Unterleib bitte gleich zum arzt. liebeer einmal mehr, als einmal zu wenig.

und herzlichen glückwunsch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 20:35

...
mein FA hat mir den ersten Termin erst in der 8ssw gegeben...er meinte vorher ergibt das gar kein sinn....-.- und da ich ja auch keine beschwerden hatte....
mfg maci 20ssw

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 21:21

Bei mir...
... hat man in der 5. ssw auch noch nix gesehen...

in der 7. ssw war dann schon das herzchen zu sehen solange du keine blutungen und keine schmerzen hast ist alles gut

sollte jedoch irgendetwas auftreten, was dich unsicher macht, dann geh zum arzt. wie schon erwähnt, lieber einmal mehr, als einmal weniger

congratulations

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 21:25

Das wär für mich schon nen Grund
die Praxis zu wechseln. Warum erzählen die was von ESS wenn da noch lang kein Verdacht besteht? Ich frag mich manchmal was die Ärzte im Studium noch alles lernen ausser massenweise Tabellen, Daten und Muster auswendig zu lernen.

Mach dich nicht verrückt.

4+3 kann man noch nix sehen. Du bist ja erst zwei Wochen schwanger. Was willst du da sehen?

Warte noch zwei, drei oder vier Wochen ab. Dann siehste mehr.

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2008 um 21:27

Ja, das ist völlig normal.
War bei mir bei beiden SS auch so. Sehen konnte der FA auch erst so ab der 6 SSW vorher war nichts wirklich was da. Das er Dich über eine Eileiterschwangerschaft aufgeklärt hat, ist auch normal. Solange er nicht die Fruchthöhle mit Dottersack in der Gebärmutter sieht, ist eine Eileiterschwangerschaft nicht ausgeschlossen. Aber die Ärzte weisen rein vorsorglich darauf hin. Einen direkten Verdacht hat er sicher nicht, sonst würde er Dich nicht erst wieder in 3-4 Wochen sehen wollen.
Alles ist gut und herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft.

LG Ninusch 16 ssw

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. August 2008 um 9:40

Nix sieht man
viell. einen kleinen schatten...ist ja bislang auch nur ein mm großer zellklumpen

war bei mir auch so......musste 3x wiederkommen bis man was sah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2012 um 9:48

MiT 16 JAHRE ?????!!!!!! HELFT MiR
hej (:

hab irgendwie auch son problem
meine letzten regel haben am 9.04.12 angefangen & waren am 14.04.12 vorbei ..
diesen monat bin ich ueberfaellig.
am 1O.05.12 habe ich mir ein test gekauft er war positiv !
das war fuer mich ein riesen schock weil ich erst 16.jahre bin.
habe mir dann zur sicherheit noch einen von claerblue gekauft & da stand auch drauf Schwanger 3+
bin dann gestern zum fa gefahren mit meiner mama & der arzt hat bei mir ein abstrich genommen & dann ultraschall gemacht ..
ich war totaaaal nervoes
dann hat er die gebäermutter gesehen & gleich makiert .. wie das halt soo ist
naja dann hat er eine zyste endeckt & ich hab gleich gefragt ob es schlimm waer dies und das.
Die schwester meinte " nein kleines, leg dir ab und zu eine waermflasche drauf und dann verschwindet die "
nja das war in dem mom dann erstmal okej.
der arzt war dann wieder an der gebaermutter .. & meinte ich bin in der 4SSW aber es ist noch nichts zu sehen.
dann ist er zum eierstock & naja dann wars auch schon vorbei

mir wurde danach blut abgenommen & dann hab ich nur gehoert wie der arzt zu meiner mama gesagt hat
" operation .. und so vllt. "
0h mein gott, dachte ich mir
dann hat er uns das erklaert das es zu eine eileiterschwangerschaft werden koennte & naja ich bin am ende
hab sovieles darueber gelesen und gehoert .

meine mama & ich muessen naechste woche mittwoch nochmal hin & dann schaut er, ob etwas zu sehen ist.

kann mir vllt. irgendwer helfen ????

lg de pueppi162

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 14:49
In Antwort auf grethe_12526463

MiT 16 JAHRE ?????!!!!!! HELFT MiR
hej (:

hab irgendwie auch son problem
meine letzten regel haben am 9.04.12 angefangen & waren am 14.04.12 vorbei ..
diesen monat bin ich ueberfaellig.
am 1O.05.12 habe ich mir ein test gekauft er war positiv !
das war fuer mich ein riesen schock weil ich erst 16.jahre bin.
habe mir dann zur sicherheit noch einen von claerblue gekauft & da stand auch drauf Schwanger 3+
bin dann gestern zum fa gefahren mit meiner mama & der arzt hat bei mir ein abstrich genommen & dann ultraschall gemacht ..
ich war totaaaal nervoes
dann hat er die gebäermutter gesehen & gleich makiert .. wie das halt soo ist
naja dann hat er eine zyste endeckt & ich hab gleich gefragt ob es schlimm waer dies und das.
Die schwester meinte " nein kleines, leg dir ab und zu eine waermflasche drauf und dann verschwindet die "
nja das war in dem mom dann erstmal okej.
der arzt war dann wieder an der gebaermutter .. & meinte ich bin in der 4SSW aber es ist noch nichts zu sehen.
dann ist er zum eierstock & naja dann wars auch schon vorbei

mir wurde danach blut abgenommen & dann hab ich nur gehoert wie der arzt zu meiner mama gesagt hat
" operation .. und so vllt. "
0h mein gott, dachte ich mir
dann hat er uns das erklaert das es zu eine eileiterschwangerschaft werden koennte & naja ich bin am ende
hab sovieles darueber gelesen und gehoert .

meine mama & ich muessen naechste woche mittwoch nochmal hin & dann schaut er, ob etwas zu sehen ist.

kann mir vllt. irgendwer helfen ????

lg de pueppi162

Keine panik
es ist ja noch nicht ausgeschlossen. in der 4. ssw kann man noch nicht sehen auch im Eileiter nicht.
Falls es doch eine ELS sein sollte, erkundige dich aber vorher, ob du das ganze auch Medikamentös (mit Methotrexat) machen kannst, dann brauchst du keine OP und dein Eileiter bleibt erhalten.

viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Mai 2012 um 15:04

ELS
Ja, eine kleine schmierblutung ist kein Abort!
Bei meiner ELS hatte ich so fest "meine Tage" wie ich sie noch nie hatte... also mach dir keine Sorgen!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2012 um 14:26
In Antwort auf grethe_12526463

MiT 16 JAHRE ?????!!!!!! HELFT MiR
hej (:

hab irgendwie auch son problem
meine letzten regel haben am 9.04.12 angefangen & waren am 14.04.12 vorbei ..
diesen monat bin ich ueberfaellig.
am 1O.05.12 habe ich mir ein test gekauft er war positiv !
das war fuer mich ein riesen schock weil ich erst 16.jahre bin.
habe mir dann zur sicherheit noch einen von claerblue gekauft & da stand auch drauf Schwanger 3+
bin dann gestern zum fa gefahren mit meiner mama & der arzt hat bei mir ein abstrich genommen & dann ultraschall gemacht ..
ich war totaaaal nervoes
dann hat er die gebäermutter gesehen & gleich makiert .. wie das halt soo ist
naja dann hat er eine zyste endeckt & ich hab gleich gefragt ob es schlimm waer dies und das.
Die schwester meinte " nein kleines, leg dir ab und zu eine waermflasche drauf und dann verschwindet die "
nja das war in dem mom dann erstmal okej.
der arzt war dann wieder an der gebaermutter .. & meinte ich bin in der 4SSW aber es ist noch nichts zu sehen.
dann ist er zum eierstock & naja dann wars auch schon vorbei

mir wurde danach blut abgenommen & dann hab ich nur gehoert wie der arzt zu meiner mama gesagt hat
" operation .. und so vllt. "
0h mein gott, dachte ich mir
dann hat er uns das erklaert das es zu eine eileiterschwangerschaft werden koennte & naja ich bin am ende
hab sovieles darueber gelesen und gehoert .

meine mama & ich muessen naechste woche mittwoch nochmal hin & dann schaut er, ob etwas zu sehen ist.

kann mir vllt. irgendwer helfen ????

lg de pueppi162

Evtl elss
ich hab das gleiche problem wie du am 9.4 de letzte pperiode gehabt und und und 2 ss test negativ erst bei blutabnahme das ergebniss schwanger und meine e
ärztin hat den verdacht auf elss rechts ja tolle aussichten heut im kkh gewesen untersuchung die ärztin meinte wenn der hcg wert am freitag sich verdoppelt u man nichts sieht auf dem us vermutet sie ne nicht intakte ss wenn nichts von beiden is ne elss dann heisst es op und hier nochma meine hcg werte bisher

14.5 > 335
18.5 >1004
22.5 > 1837

und von heut weiss ich s ne ... diese warterei das nervt und auf dem us meinte sie da is was in der Bebärmutter sieht man aber nur mit viel fantasie und im rechten eileiter meinte se da is auch was aber was weiss keiner ....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest