Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Ultraschall 6.SSW nur ein schwarzer Punkt zu sehen?

22. Februar 2004 um 12:22 Letzte Antwort: 19. November 2009 um 19:11

Hallo,

ich bis in der 6. SSW und war beim FA, der hat einen vaginalen Ultraschall gemacht, bei dem er mir auch die Schwangerschaft bestätigt hat (Jippiie!) Es war allerdings nichts weiter zu sehen, außer einem großen schwarzen Punkt, der die Fruchthülle darstellt.

Nun mache ich mir Gedanken, ob alles in Ordnung ist, habe mittlerweile einiges über Windeier gelesen, bei denen auch nur die Fruchthülle ohne Embryonalanlagen zu sehen ist.

Hat jemand von Euch Erfahrungen damit? Hat jemand von Euch ein Ultraschall bild in der 6.SSW erhaltn, auf dem auch nix weiter zu sehen war?

Das komische ist auch, daß der Arzt mir noch gar keinen Mutterpass ausgehändgt hat, wir haben einen weiteren Termin für die näcste Woche gemacht, für den von mir gewünschten Toxoplasmose-Test.

Von weiteren Blut- und Urinuntersuchungen, sowie Fragen zum Gesundheitszustand hat er auch nichts gesagt, andererseits, hat er mir und meinem Freund nach dem Ultraschall die Hand geschüttelt und uns beglückwünscht und mir auch den voraussichtlichen Geburtstermin genannt.

Hach... eigentlich sollte man sich doch freuen und plötzlich mache ich mir nur noch Sorgen, ob alles in Ordnung ist, ob ich wohl Gespenster sehe?

Mehr lesen

22. Februar 2004 um 13:38

Was...
...erwartest du in der 6.Wochen von einem Embryo????!!!! Ein Mensch braucht 10 Mondmonate um zu reifen und da kann in der 6.Woche doch noch keine Wesen zu sehen sein.
Ist doch klar,dass du nur einen schwarzen Punkt gesehen hast.
Mutterpass,kann er dir auch nicht aushändigen,da er erst angefertigt werden muss,den bekommst du beim nächsten Termin.
Und das er über den Gesundheitszustand von deinem werdenden Kind nichts sagen kann,ist doch logisch.
Und die ganze Tests und Urin und Blutabgaben,werden dir zum Ende der Schwangerschaft,wohl Hals raushängen

Also vertreib die Gespenster,geniess die Zeit wo es dir gut geht und lass den Doc mal machen,ich denke der hat nicht umsonst studiert und wird wissen was er tut.

LG Sunny

Gefällt mir

22. Februar 2004 um 14:20

...
Hallo,

bei mir hat man in der 6. SSW auch nur die Fruchthöhle sehen können.
Anfang der 7. SSW hat man dann nochmal Ultraschall gemacht und da hat man auch schon was sehen können.

Also mach Dir da mal keine Gedanken, beim nächsten Ultraschall kannst Du Dein Baby bestimmt schon sehen!

Sicherlich wird Dir der FA auch bei der nächsten US-Untersuchung den Mutterpass aushändigen. Bei mir hat das auch gedauert.

Alles Liebe für Dich und das Baby!

Fine
(12.SSW)

Gefällt mir

26. Februar 2004 um 19:19
In Antwort auf deike_11966316

Was...
...erwartest du in der 6.Wochen von einem Embryo????!!!! Ein Mensch braucht 10 Mondmonate um zu reifen und da kann in der 6.Woche doch noch keine Wesen zu sehen sein.
Ist doch klar,dass du nur einen schwarzen Punkt gesehen hast.
Mutterpass,kann er dir auch nicht aushändigen,da er erst angefertigt werden muss,den bekommst du beim nächsten Termin.
Und das er über den Gesundheitszustand von deinem werdenden Kind nichts sagen kann,ist doch logisch.
Und die ganze Tests und Urin und Blutabgaben,werden dir zum Ende der Schwangerschaft,wohl Hals raushängen

Also vertreib die Gespenster,geniess die Zeit wo es dir gut geht und lass den Doc mal machen,ich denke der hat nicht umsonst studiert und wird wissen was er tut.

LG Sunny

Alles in Ordnung.
Hallo Ihr,

erstmal danke für die lieben Antworten, ich konnte das Ganze danach schon viel lockerer sehen.

Heute war ich wieder beim Arzt und es ist alles in Ordnung, neben mir liegt ein Mutterpaß und ein Ultraschallfoto mit einem kleinen weißen Fleck in einer großen schwarzen Blase...

Man konnte sogar das Herz schlagen sehen.

Viele Grüße an Euch,

Wednesday2

Gefällt mir

26. Februar 2004 um 21:15
In Antwort auf linnet_12077200

Alles in Ordnung.
Hallo Ihr,

erstmal danke für die lieben Antworten, ich konnte das Ganze danach schon viel lockerer sehen.

Heute war ich wieder beim Arzt und es ist alles in Ordnung, neben mir liegt ein Mutterpaß und ein Ultraschallfoto mit einem kleinen weißen Fleck in einer großen schwarzen Blase...

Man konnte sogar das Herz schlagen sehen.

Viele Grüße an Euch,

Wednesday2

Gratuliere !
Hallo !
Genieße die Schwangerschaft !
Es ist (trotz Übelkeit) eine wunderbare Sache !
Viel Glück und alles Gute
Manuela

Gefällt mir

28. Februar 2004 um 10:34

6. ssw
Hallo wednesday2,

in der 6. Woche wurde bei mir noch nicht mal ein ultraschall gemacht. Es wurde nur die Schwangerschaft festgestellt. Einen Mutterpass habe ich erst in der 8. Woche bekommen, dann wurde auch ein Ultraschall gemacht. Selbst dann konnte man nur einen grösseren Punkt in der Fruchtblase erkennen. Das Herz pochert aber schon. Nun bin ich in der 13. Woche und es ist schon einiges mehr erkennbar, sogar Arme und Beine. Mach Dir keine Sorgen, am Anfang sieht es immer so aus.

Ich wünsche dir noch viel Spass.

tiffi99

Gefällt mir

16. November 2009 um 21:43

Auch 6.ssw
Hallo,

bin auch in der 6.Woche schwanger.Man sieht nichts, einen Punkt.Aber Ich habe schon das Herz schlagen gesehen.Also mach dir keine Sorgen, in der 8.Woche sieht man mehr.
Hast du die kotzeritis schlimm oder geht das.Ich habe den ganzen Tag Übelkeit und ein Kotzgefühl.Wnn dir übel ist, ist das ein Zeichen, das die Schwangerschaft gut verläuft.

Alles gute

Gefällt mir

19. November 2009 um 19:11

Dito
ich bin auch 6ssw und war am dienstag zum ultraschall und man konnte auch nur die fruchthülle und einen punkt sehen...das herz noch nicht...war ein bischen enttäuscht...da viele schreiben das sie in der 5ssw schon das herz zu sehen ist....aber der fa fand das ganz normal und den mutterpass gibt es erst wenn man das herzchen schlagen sieht...also nochmal zwei wochen warten....

Gefällt mir