Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Ultraschall 40. SSW

Ultraschall 40. SSW

23. November 2010 um 6:49

Hallo,

bin mittlerweile in der 40. SSW und muss heute wieder zur FA-Untersuchung.
Der letzte reguläre Ultraschall wurde bei mir in der 32. SSW gemacht. Mich würde schon interessieren wie groß und schwer unser kleiner Schatz ist.

Ist es denn sinnvoll jetzt noch einen zusätzlichen Ultraschall, den ich natürlich auch selbst bezahlen müsste, machen zu lassen? Was meint Ihr?

LG

Mehr lesen

23. November 2010 um 6:52


Guten Morgen.

Gegen Ende der Schwangerschaft wird doch eh jede Woche geschallt.*kopfkratz

Und wenn du über ET gehst,dann musst sogar täglich bzw. alle 2 Tage hin.

LG Anne+Bauchbewohner 20SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 6:56


Nee, also wie gesagt, bei mir das letzte mal in der 32. Woche. Seitdem war ich nur einmal zur Untersuchung ohne US und zum CTG.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 7:01


Das ist aber seeeehr komisch...Denn die FAs kontrollieren ja auch,ob das Baby noch gut versorgt ist und so...Und das geht nunmal nur mit Ultraschall.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 7:08


Guten Morgen!

Hatte meinen letzten US auch in der 29. SSW, seitdem nur noch CTG, Urin, Gewicht und Blutdruck.
Anhand des CTGs kann die Kindsversorgung (gleichmäßige Herztöne) laut Arzt gut beurteilt werden. Bin auch immer enttäuscht, man möchte ja schon ne "Hausnummer" wissen. Diese Woche meld ich mich zur Geburt in der Klinik an und hoffe, dass die dort messen, ansonsten lass ich beim nächsten FA-Besuch wenigstens mal nach dem Mumu gucken

Liebe Grüße,
puschel 39.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 7:11


Naja aber von nem CTG alleine kann man ja nicht die Menge des Fruchtwasers und so erkennen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2010 um 7:20
In Antwort auf rawiya_11912362


Naja aber von nem CTG alleine kann man ja nicht die Menge des Fruchtwasers und so erkennen...


Ich hab da keine Ahnung von, dafür ist der Arzt ja Arzt und nicht ich. Ich vertrau meinem jedenfalls und spüre ja das Kleine täglich und häufig. Sollte das mal nicht so sein würde ich gleich aktiv werden.
Werd im KH mal fragen, ob die mal gucken können und ob CTG in der Spät-SS allgemein ausreicht, kann Euch am Do. berichten.
LG,
puschel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen