Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Uebelkeit am Ende der Schwangerschaft???

Uebelkeit am Ende der Schwangerschaft???

1. Januar 2008 um 14:33

Bin Ende 36SSW und mir macht seit etwa einer Woche staendige Uebelkeit zu schaffen. Fuehl mich wenn diese Uebelkeit eintritt total kaputt und muss mich erstmal hinlegen. Hatte das bei meinem ersten Kind nicht und frage mich jetzt, ob es normal ist? Naechsten Termin beim FA hab ich erst am 07.01 bis dahin ist die Praxis auch noch zu. Soll ich nun warten oder ins KH???

Ach ja, happy new year noch an alle

LG Steffi & Kaitlyn Grace 37SSW

Mehr lesen

1. Januar 2008 um 14:48

.
also ich wuerd an deiner stelle echt ma ins kh gehn weil es sich bei dir echt nach ner schwangerschaftvergiftung anhoert...

mir ist immer nur uebel, mich uebergeben muss ich nicht, wuenscht manchmal aber ich koennte dann haett ich meine ruhe und wuerd nicht uber stunden mit dieser uebelkeit rum rennen...

ja besorgt bin ich schon will aber halt auch nicht 'uebertreiben' weisst. waere super wenn du morgen rueckmeldung gibst was der arzt ueber die uebelkeit sagt. danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Januar 2008 um 14:54

.
lach mir gings genauso hab minimal sekt mit viiiiieeeeeel saft verduennt und hatte dann so ein schlechtes gewissen dass ich mir darauf gleich wieder alle moeglichen schmerzen eingebildet hab... aber geschmeckt hat's trotzdem und die kleine zappelt wie eh und je

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen