Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Empfängnis, Unfruchtbarkeit / Übungszyklen...aus dem SSforum

Übungszyklen...aus dem SSforum

26. Mai 2006 um 15:58 Letzte Antwort: 27. Mai 2006 um 13:14

habe bis jetzt folgendes gesammelt:
lovesdivine 30 ÜZ1
ellamaus 24 Üz2
flugie 30 Üz6
steffibo 28 Üz 12
natschel 22 Üz 2
anni 23 Üz1
jaja 21 Üz1(unfall)
spencer33 33 Üz2
chispas 24 Üz 4
rina 27 Üz 6
mylittleme 25 Üz5

Alter war als es geklappt hat....
sammel auch fleißig weiter..

Mehr lesen

26. Mai 2006 um 16:38

Meine Güte
wie deprimierend!!!

Da hat ja niemand länger als ein halbes Jahr geübt!!

Das kann doch wohl keine repräsentative Stichprobe sein, oder? Wo sind denn die ganze Ex-Hibblerinnen von hier geblieben

Trotzdem Danke für deine Bemühungen, Lexi! Vielleicht melden sich ja noch mehr

LG
Sari

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 16:41
In Antwort auf rike_12746992

Meine Güte
wie deprimierend!!!

Da hat ja niemand länger als ein halbes Jahr geübt!!

Das kann doch wohl keine repräsentative Stichprobe sein, oder? Wo sind denn die ganze Ex-Hibblerinnen von hier geblieben

Trotzdem Danke für deine Bemühungen, Lexi! Vielleicht melden sich ja noch mehr

LG
Sari

Bin
fleißig am sammeln,...die bei denen es so schnell geklappt hatte meinten auch sie hätten es nicht drauf angelegt...
mach dir nichts draus Sari...ich=30 ÜZ8...und auch noch nicht kugelig

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 16:45
In Antwort auf toma_12446287

Bin
fleißig am sammeln,...die bei denen es so schnell geklappt hatte meinten auch sie hätten es nicht drauf angelegt...
mach dir nichts draus Sari...ich=30 ÜZ8...und auch noch nicht kugelig

Tja
das mit dem "nicht drauf angelegt" ist dann wieder die alte Diskusssion von wegen "nicht stressen (lassen), dann klappts schon..." --- da sind hier im Forum ja schon des öfteren die Fetzen wegen geflogen

Nee, sooo schlimm isses auch nicht, hat mich nur grad etwas überrascht... man liest ja sonst ganz andere Zahlen. Bin eigentlich noch relativ relaxt

@lexi: Dir viel Glück weiterhin!!

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 16:50

Nachtrag
karlakoeln 28 Üz3


also das kann bis jetzt nicht repräsentativ sein..grübel grübel

also meine cousine hat 20 ÜZ gehabt bevor es geklappt hat...sie hat weder geraucht noch irgendetwas gehabt...dafür hat es beim zweiten schneller geklappt als gewollt...und zwar gleich ein Jahr drauf

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 18:13

Und weiter
Beitrag auf den Sie antworten wollen:
"Übungszyklen...aus dem SSforum"
Eingesendet von lexi76 am 26 Mai 2006 um 15:58


habe bis jetzt folgendes gesammelt:
lovesdivine 30 ÜZ1
ellamaus 24 Üz2
flugie 30 Üz6
steffibo 28 Üz 12
natschel 22 Üz 2
anni 23 Üz1
jaja 21 Üz1(unfall)
spencer33 33 Üz2
chispas 24 Üz 4
rina 27 Üz 6
mylittleme 25 Üz5
karlakoeln 28 Üz3
caipirinha 21 Üz3
Mama von rina 22 Üz 4Jahre!!!
Bekannte von rina 25 Üz 5
" " " 26 ÜZ 1,5 Jahre!!
Kicklat 25 Üz 5
timse 36 Üz 6

Gefällt mir
26. Mai 2006 um 18:57

Hmm
da sind einige dabei die sich gemeldet haben bei denen es eigentlich eher nicht geplant war...
sowas kann ich doch nicht vergleichen..heul...

Gefällt mir
27. Mai 2006 um 10:36

Mein Beitrag
also, ich bin auch ne Dezember-Mama. Bereits zum zweiten Mal schwanger - im 2. ÜZ und 26 Jahre.

Bei der ersten schwangerschaft hat es zwei tage nach Absetzen der Pille geschnackelt (damals 22 jahre).

Alles geplant, alles recht schnell.

Gefällt mir
27. Mai 2006 um 12:03

Um mal den hibblerinnen Mut zu machen:
ich bin gerade und hoffe noch länger EX-Hibblerin und schreibe noch immer in einem Beitrag hier im forum, obwohl ich jetzt auch zu den Dezembermamis gehöre.
Meine Daten:
Juli 203 die Pille abgesetzt.
12 ÜZ bis zur ersten SS, leider FG in der 13.Woche.
dann weiter geübt und völlig depri geworden. Im September habe ich sogar eine Psychotherapeutin wegen Kinderwunsch aufgesucht. Die hat mir gesagt, erstmal medizinisch checken. Diagnosen: PCO bei mir. Also habe ich 3 Zyklen Clomifen genommen. dan haben wir erfahren, dass mein Mann ein so schlechtes Spermiogramm hat, dass nur noch Künstliche Befruchtung in Frage kommt.
Sonderbareweise bin da aber gerade schwanger gewesen. Wieder FG , 6. Woche. Ein "Windei" (d.h. es kam zur zur Befruchtung, entwickelte sichaber ncht weiter.
Alles war dann schließlich bereit für die ICSI. Ich sollte nur auf die Regel warten und dann mit der Behandlung anfangen.
Aber die Regel kam nicht. Ich war und bin schon wieder schwanger.
Nach 18 Monaten.Die zahl der ÜZ kann ich leider nicht genau sagen, da meine Zyklus zwischen 6-11 Wochen schwankte und ich den Überblick verloren habe.
Das lezte jahr war sehr hart für mich. Ich habe sehr getrauert nach der FG und sooooo gehofft, es möge gleich wieder klappen. ALLE meine Freundinnen wurden inzwischen schwanger.
Ich habe schließlich geglaubt, psychisch am ende zu sein.
Erst die Hilfe von den Ärzten und der Psychologin hat mir wieder geholfen.
Und nun bin ich tortz allem doch schwanger. Inzwischen in der 13. SSW.
Also, nicht unterkriegen lassen, nicht auf "dumme" Ratschläge von außen hören und auf alle Fälle: es ist o.k., sich ganz soll die SS zu wünschen!
Ach, ich weiß, das es schwer ist....
Liebe Grüße, Anke

Gefällt mir
27. Mai 2006 um 13:14
In Antwort auf rike_12746992

Tja
das mit dem "nicht drauf angelegt" ist dann wieder die alte Diskusssion von wegen "nicht stressen (lassen), dann klappts schon..." --- da sind hier im Forum ja schon des öfteren die Fetzen wegen geflogen

Nee, sooo schlimm isses auch nicht, hat mich nur grad etwas überrascht... man liest ja sonst ganz andere Zahlen. Bin eigentlich noch relativ relaxt

@lexi: Dir viel Glück weiterhin!!

Dann noch mein Beitrag
bei unserer Kleinen hats damals auf Anhieb geklappt (im 1. ÜZ), ich war 25 und 26 als sie geboren wurde. Jetzt üben wir für Nr. 2 und das jetzt im 7. ÜZ.
LG

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers