Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Übungswehen? oder Wehen?

Übungswehen? oder Wehen?

26. Juni 2016 um 16:51

Hallo..bin 29 Woche.

Und zwar hab ich seid der 20 ssw schon immer mal einen harten Bauch.
Mein Fa sagte alles ganz normal das sind übungswehen.
Jetzt hab ich aber seid einer Woche vermehrt einen harten Bauch und dazu immer mal Probleme mit der Verdauung (durchfall).
Dachte erst das kommt von Magnesium aber auch wenn ich das weg lasse dann hab ich Probleme.
Und jetzt kommt seid 3 Tagen dazu das ich zum harten Bauch so ein ziehen hab so ein ähnliches Gefühl wie wenn die Mens kommt.

Hatte das jemand? Waren das noch normale übungswehen?

Hatte das bei meinem großen nicht. Kenne das gar nicht.

Mehr lesen

26. Juni 2016 um 16:59

Achso
Oder ist das vielleicht weil sich der kleine drehen will?
Er liegt nämlich noch "falsch" also mit Pool nach unten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 17:00

Ups
*po

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 20:04

Keiner??
??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 20:43

Hallo
also bei mir fing es etwa so in der 31 SSW Woche (jetzt 34+5 SSW) an dass ich vermehrt Übungswehen hatte manchmal zwei kurz hintereinander hatte dann mit meiner Frauenärztin geredet ich soll Magnesium nehmen 4 mal am Tag das beruhigt die Gebärmutter (ist ja ein Muskel) und auch mal ein paar kleine Pausen einlegen die Beine hochlegen ... und das mit der Verdauung hatte ich auch ganz schlimm hat total verrückt gespielt mittlerweile geht es wieder der Verdauungstrakt arbeitet langsamer in der SS

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 20:59

Ja
Magnesium hatte ich ja auch bis jetzt 1 mal täglich genommen. Trotzdem den harten Bauch und die Schmerzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 21:05

Huhu
Hallo ,
Mir gehts genau wie dir....bin jetzt in der 33ssw und hatte ab ca 16ssw wehen...ist meine vierte schwangerschaft....von woche zu woche wurden diese wehen auch stärker....es ist sehr unangenehm sodass ich sie sogar weg atmen muss....mein arzt meinte unten rum sei alles ok und ich solle mich schonen....daher denke ich soweit unten rum alles ok ist,und diese wehen wieder weg gehen bis 10 mal am tag sei wohl normal....reicht es wenn du versuchst dich zu schonen und evt. Magnesium...habe seit ein paar tagen auch ständig durchfall....
Habe auch angst das mein prinz früher kommt,neige leider zu frühgeburten....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 21:19

Ok
Also ich müsste mal zählen wie öft ich das am tag hab. Es hält nur immer lange an.
Die schmerzen sind zwar immer nur eher kurz da aber der harte Bauch hält länger an.

Mein großer kam 1 Woche vor et damals.
Hab auch angst vor einer zu frühen Geburt.
Will doch nicht das mein kleiner jetzt schon kommt.
33 Woche ist ja noch früh aber schon besser als 29 Woche.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2016 um 22:20
In Antwort auf sunny12222

Ok
Also ich müsste mal zählen wie öft ich das am tag hab. Es hält nur immer lange an.
Die schmerzen sind zwar immer nur eher kurz da aber der harte Bauch hält länger an.

Mein großer kam 1 Woche vor et damals.
Hab auch angst vor einer zu frühen Geburt.
Will doch nicht das mein kleiner jetzt schon kommt.
33 Woche ist ja noch früh aber schon besser als 29 Woche.

Ja
Ja keine sorge in der 27 ssw fing es ganz stark an und bin dann in KH und die ärztin meinte icj solle magnesium nehmen und bisschen schonen....mein GBH war da bei 3,5cm hatte nämlich angst das er deshalb verkürzt war....man muss es nur im auge behalten...sprich mit deinem arzt/ärztin und wenn nötig lass dich öfters untersuchen...hab das jetzt gerade auch seit ein paar tagen wieder verstärkt es tut auch richtig weh allerdings natürlich noch nicht so schlimm das ich ins KH gehen muss ....aber seit tagen durchfall da habe ich auch schon gehofft das dass kein anzeichen ist ...solange die wehen über den tag verteilt sind und kommen und gehen mach ich mir erstmal keine sorgen....ja jetzt mach ich mir auch nicht mehr so grosse sorgen in der 33ssw da ich meine tochter on der 34 ssw bekam und bei ihr war alles super ,sie wog 2415gr und war 44 cm gross hatte null probleme aber ich denke du solltest auch ruhig bleiben 29ssw wäre zwar nicht so schön aber ich denke dein baby hätte sehr gute überlebenschancen...das mit dem harten bauch kenne ich auch bei mir ist der bauch manchmal so extrem hart und richtig gespannt...über stunden...ich glaube das liegt eher an der Verdauung bin mir da aber nicht sicher....Wünsche dir alles gute für.die weitere schwangerschaft und die kommende geburt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2016 um 15:37

Jenny
Ja die Babys können in der 29 Woche schon überleben aber man will ja trotzdem nicht das die jetzt schon kommen.

War beim fa weil es it keine ruhe lies.
Also mumu noch zu gmh sieht auch super aus ist bei 4. So wie es sein sollte.
Und ctg waren keine wehen zu sehen.
Sie sagte aber das es trotzdem leichte wehen gewesen sein können,die sich aber nicht ausgwirkt haben.
Naja UND er hat sich gedreht deswegen kann es auch sein das ich deswegen wehen hatte. Weil man bekommt wehen damit die Kinder sich drehen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram