Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Überstimulation

Überstimulation

21. Mai 2009 um 17:48 Letzte Antwort: 26. Mai 2009 um 22:33

Hallo Mädels,

kann mir jemand sagen wie ich mal wieder eine Nacht schlafen kann
Habe seid ca 1 Woche eine Überstimu ( Bauch ca wie im 4-5 Monat). Kann mich kaum bewegen und schlafen erst recht nicht. Bis auf ein paar spannungsschmerzen und Druckschmerzen geht es mir gut.
Aber ein paar Tipps könnte ich gut gebrauchen und wie lang kann das gehen?


Ich grüße Euch und bin auf ein paar radschläge gespannt

LG Francoise

Mehr lesen

22. Mai 2009 um 20:28

Überstimmulation
Liebe Françoise, ich habe leider auch kein Patentrezept, aber wenn Deine Beschwerden schlimmer werden, solltest Du auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Ich mußte sogar stationär ins Krankenhaus. War eine Woche in der Klinik und bin jetzt schon eine Woche zu Hause. Die Beschwerden gehen nur langsam zurück. Das Wasser ist weitesgehend zurückgegangen, aber die Eierstöcke sind noch vergrößert. Bei mir wurde kein Transfer gemacht, sonst wären meine Symptome noch schlimmer! Jetzt habe ich meine Mens. und zwar ziemlich heftig.
Wichtig ist viel Trinken, das fällt mir aber schwer.
LG Claudi

Gefällt mir
26. Mai 2009 um 22:33

Hi Francoise
Hi Francoise!

Ich hatte eine sehr heftige Überstimulation mit fast 5 Wochen Krankenhausaufenthalt. Ich konnte mich 2-3 Wochen nicht bewegen und nicht auf der Seite liegen. Ich hatte 25kg Wasser im gesamten Körper und bei mir hat die Flüssigkeit geschadet.

Wenn du kaum noch Urin förderst oder Schwierigkeiten beim Atmen hast, starke schmerzen oder Herzrasen oder sonstige komische Veränderungen merkst dann geh lieber ins Krankenhaus.

Hoffe es verläuft nicht so schlimm bei dir wie bei mir. Melde dich mal wie es dir geht.

LG Nina

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers