Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Übergewicht und Schwangerschaft

Übergewicht und Schwangerschaft

28. November 2016 um 20:43 Letzte Antwort: 29. November 2016 um 10:16

Hallo ich hab ein bisschen Angst, ich bin 1,78m und habe momentan 103 Kilo. Das gute  ist man sieht es mir nicht an. Wenn mich jemand schätzt mindestens 10 Kilo leichter tippt. 
ich hab nur angst das ich dadurch nicht schwanger werden kann oder nie schwanger aussehe wenn es der fall ist. Wäre froh wenn mir jemand mit mehr gewicht helfen könnte 

Mehr lesen

28. November 2016 um 20:48
In Antwort auf hatob2

Hallo ich hab ein bisschen Angst, ich bin 1,78m und habe momentan 103 Kilo. Das gute  ist man sieht es mir nicht an. Wenn mich jemand schätzt mindestens 10 Kilo leichter tippt. 
ich hab nur angst das ich dadurch nicht schwanger werden kann oder nie schwanger aussehe wenn es der fall ist. Wäre froh wenn mir jemand mit mehr gewicht helfen könnte 

Huhu
Ich bin kleiner und schwerer als du und bin mit meinem zweiten Kind schwanger .. Das muss nicht zwangsläufig davon abhängen. Ansehen tut man mir das Gewicht auch nicht, werde auch locker auf 15 Kilo weniger geschätzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2016 um 20:50
In Antwort auf melliundsoo

Huhu
Ich bin kleiner und schwerer als du und bin mit meinem zweiten Kind schwanger .. Das muss nicht zwangsläufig davon abhängen. Ansehen tut man mir das Gewicht auch nicht, werde auch locker auf 15 Kilo weniger geschätzt

Achso
...Das mit dem ansehen dauert ein wenig...Die die es wissen, die sehen es, für fremde sieht man erstmal einfach noch dicker aus...is blöd aber irgendwann wird man auch ordentlich rund und dann sieht man auch schwanger aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2016 um 20:54

Zumindest beruhigend das es noch so ohne Hilfe geklappt hat 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. November 2016 um 22:57

Es kannso klappen...hatte es bei mir auch schon. Aber muss nicht.
Ich würde zumindest beim FA mal die Blutwerte (Hormone) durchchecken lassen. Wir Dickerchen haben manchmal zu hohe Werte, sei es Testosteron oder Östrogen...und oftzickt die Schilddrüse rum. Aber wenn da alles okay ist, dann gibt es keinen Grund nicht schwanger zu werden.

Ich bin mit Übergewicht in einer Kiwuklinik in Behandlung, andere bekommen da gesagt, sie sollen abnehmen. Liegt aber daran, das ich halt super Blutwerte habe und einen ganz regelmässigen Zyklus mit Eisprüngen an ZT 13/14... und das ist der Grund warum viele Dickerchen abgelehnt werden...weils da nicht stimmt und man das mit einer Gewichtsreduktion in den Griff bekommt und dann oft nicht mal die Kiwu länger notwendig ist (bei uns schon, mein Mann hat nur wenige fitte Schwimmer).

Also...solange hormonell alles okay ist, du regelmässige Zyklen und Eisprünge hast...kein Thema ! Und viel Erfolg !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2016 um 9:59
In Antwort auf hatob2

Hallo ich hab ein bisschen Angst, ich bin 1,78m und habe momentan 103 Kilo. Das gute  ist man sieht es mir nicht an. Wenn mich jemand schätzt mindestens 10 Kilo leichter tippt. 
ich hab nur angst das ich dadurch nicht schwanger werden kann oder nie schwanger aussehe wenn es der fall ist. Wäre froh wenn mir jemand mit mehr gewicht helfen könnte 

Hallo
Ich bin 156cm groß hab vor der Schwangerschaft 89klio gehabt!! Bin jetzt in der 28ssw hab aber zu genommen!! Aber es passt alles gesund und munter!! Hat mit Übergewicht nix zutun!! lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. November 2016 um 10:16

Hallo  

Ich bin 1.63m und mit 110kg in die SS gestartet. Das Kind war ungeplant (aber jetzt sehr gewollt :love  -> ich bin also einfach schwanger geworden trotz Übergewicht. Leider haben Fremde tatsächlich erst spät gesehen, dass ich schwanger war  Aber du kannst ja durch Bauchstreicheln usw. Leute darauf aufmerksam machen  Ab der 28. SSW ungefähr wurde ich auch im Supermarkt auf den Kleinen angesprochen. 

Mein Kleiner ist nun 8 Tage alt und ich bin bei 100kg. Ist wohl öfter so, dass man übergewichtig sogar abnimmt durch eine Schwangerschaft 

Liebe Grüße 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Schwanger und arbeitssuchend
Von: akemi_12296721
neu
|
29. November 2016 um 9:29
Diskussionen dieses Nutzers
Pille abgesetzt und jetzt Unterleibsschmerzen
Von: hatob2
neu
|
11. November 2016 um 18:22
Noch mehr Inspiration?
pinterest