Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Überfällig & weiß nicht weiter =(

Überfällig & weiß nicht weiter =(

1. Februar 2010 um 20:33 Letzte Antwort: 3. Februar 2010 um 18:34

Hallo
Ich heiße Tina und bin 21 Jahre alt und suche Ratschläge (: Ich hatte meine letzte Regel kurz vor Weihnachten (genaues Datum habe ich mir dieses einemal nicht notiert) aber ich meine es war der 21.12 - So heute haben wir den 01.02. und ich werde langsam verrückt vor Ungewissheit. Normalerweise liegt mein Zyklus so bei 32 Tagen. Ich renne häufig zum Wc um nach zu sehen, ob meine Regel gekommen ist. Mein Freund und ich sind seid knapp 2 Jahren glücklich zusammen und mussten leider schon eine Fehlgeburt erleben. Wir waren damals einen Monat zusammen und dann passierte es. Als ich von meiner Schwangerschaft erfuhr blieb uns nicht lange Zeit sich zu freuen. Da ich dringend operiert werden musste und die Ärzte nicht sogfällig genug opertiert haben, musste unser Baby sterben (13 SSW). Naja wieder zu meinem heutigem Problem. Ich weiß nicht was ich noch machen soll. Mag keinen Test machen, da die uns immer wieder enttäuschen =( Wir wünschen uns so sehr ein Kind. Ich weiß nicht ob das Syntome sind aber ich liste sie einfach mal auf.
Ziehen in der Bauchnabelgegend oder im Unterleib, Brustspannen und Empfindlichkeit erstrecht bei den Brustwarzen, sehr häufiges Wasserlassen, meine Hose schnürt neuerdings etwas am Bauch, Übelkeit allerdings am Abend desöfteren.
Naja ich weiß zwar, dass die Syntome bei jeder Frau anders sind, aber vielleicht mögt Ihr mir doch etwas helfen oder Ratschläge geben =)
Liebe Grüsse Tina

Mehr lesen

1. Februar 2010 um 20:42

Hallo Tina
Erstmal tut es mir leid mit der Fehlgeburt!

Deine Symptome können alles, aber auch wieder nichts bedeuten....darauf kann man sich nicht wirklich verlassen!

Macht einen Schwangerschaftstest und am besten zusammen. Hab keine Angst davor- es ist doch etwas spannendes und wunderschönes. Schließlich scheint ihr zwei ja sehr fruchtbar zu sein warum also sollte es nicht gleich wieder klappen .
Lässt deine Mens noch länger auf sich warten musst du früher oder später sowieso einen Test machen....kannst ja nicht ignorieren. Seid mutig und freut euch!

Wünsch dir viel Kraft und alles Gute

Gefällt mir
1. Februar 2010 um 21:47
In Antwort auf lydia_12854764

Hallo Tina
Erstmal tut es mir leid mit der Fehlgeburt!

Deine Symptome können alles, aber auch wieder nichts bedeuten....darauf kann man sich nicht wirklich verlassen!

Macht einen Schwangerschaftstest und am besten zusammen. Hab keine Angst davor- es ist doch etwas spannendes und wunderschönes. Schließlich scheint ihr zwei ja sehr fruchtbar zu sein warum also sollte es nicht gleich wieder klappen .
Lässt deine Mens noch länger auf sich warten musst du früher oder später sowieso einen Test machen....kannst ja nicht ignorieren. Seid mutig und freut euch!

Wünsch dir viel Kraft und alles Gute

Test
Hey
Danke erst einmal, dass du dir die Zeit genommen hast mir zu schreiben
Ich mache morgen früh mal einen Test - Obwohl es mich wirklich grault =) Naja mit dem klappen ist so ein Ding, wir warten ja nun schon seid unser Fehlgeburt auf eine neue Schwangerschaft grins

Vielen Dank und ich wünsche dir auch alles Gute
Schreib morgen mal was der Test angezeigt hat - Hoffe ja positiv
Liebe Grüsse und einen schönen Abend noch - Tina

Gefällt mir
2. Februar 2010 um 14:29

Hallo!
Ich habe mir grade deine Geschichte durchgelesen und hatte das gefühl ich lese meine eigene Geschichte...das hat mich echt sehr berührt!
Hast du denn jetzt einen Test gemacht? Ich bin jetzt einfach mal total neugierig!
Auch wenn ich mich da selber nicht dran halten kann...aber selbst wenn der Test negativ ist, sei nicht allzu enttäuscht!
Es gibt ja jeden Monat wieder eine Neue Chance!
Ich wünsche dir viel Glück!

Gefällt mir
2. Februar 2010 um 23:38
In Antwort auf berta_12756612

Hallo!
Ich habe mir grade deine Geschichte durchgelesen und hatte das gefühl ich lese meine eigene Geschichte...das hat mich echt sehr berührt!
Hast du denn jetzt einen Test gemacht? Ich bin jetzt einfach mal total neugierig!
Auch wenn ich mich da selber nicht dran halten kann...aber selbst wenn der Test negativ ist, sei nicht allzu enttäuscht!
Es gibt ja jeden Monat wieder eine Neue Chance!
Ich wünsche dir viel Glück!

Der Test
Hallo (:
Ja ich habe mich heute morgen dazu bewegt bekommen einen Test zu machen, dieser war leider wie immer negativ =( Naja meine Regel ist bis jetzt immer noch nicht da. Ich werde die Tage abwarten und falls meine Regel bis Freitag immer noch nicht da ist, einen Termin bei meinem FA machen.
Wünsche Dir ebenso viel Glück

Wie ist es denn bei dir, hast du schon einen Test gemacht?

Gruss Tina

Gefällt mir
3. Februar 2010 um 12:43
In Antwort auf berta_12756612

Hallo!
Ich habe mir grade deine Geschichte durchgelesen und hatte das gefühl ich lese meine eigene Geschichte...das hat mich echt sehr berührt!
Hast du denn jetzt einen Test gemacht? Ich bin jetzt einfach mal total neugierig!
Auch wenn ich mich da selber nicht dran halten kann...aber selbst wenn der Test negativ ist, sei nicht allzu enttäuscht!
Es gibt ja jeden Monat wieder eine Neue Chance!
Ich wünsche dir viel Glück!

Nein...
ich traue mich noch nicht! Mal schauen...ich habe mir eigentlich vorgenommen am Samstag morgen einen Test zu machen.
Ich bin mir halt total unsicher, weil ich merke, dass sich in meinem Unterleib was tut...das fühlt sich aber nicht wie meine Regel an, sondern mehr wie so ein Ziehen...keine Ahnung...man kann da ja auch viel reininterpretieren.

Der Frauenarzt wird dir bestimmt weiterhelfen...wielange verhütet ihr denn nicht mehr?
Ich musste leider auch schon eine Fehlgeburt erleben. Damals hätte ich meine Regel am 22.12 bekommen sollen und alle Tests waren negativ. Das letzte Mal habe ich damals am 2.1 getestet....und trotz negativer Tests war ich schwanger1
Ich wünsche dir viel Kraft und Glück!

Gefällt mir
3. Februar 2010 um 18:34
In Antwort auf berta_12756612

Nein...
ich traue mich noch nicht! Mal schauen...ich habe mir eigentlich vorgenommen am Samstag morgen einen Test zu machen.
Ich bin mir halt total unsicher, weil ich merke, dass sich in meinem Unterleib was tut...das fühlt sich aber nicht wie meine Regel an, sondern mehr wie so ein Ziehen...keine Ahnung...man kann da ja auch viel reininterpretieren.

Der Frauenarzt wird dir bestimmt weiterhelfen...wielange verhütet ihr denn nicht mehr?
Ich musste leider auch schon eine Fehlgeburt erleben. Damals hätte ich meine Regel am 22.12 bekommen sollen und alle Tests waren negativ. Das letzte Mal habe ich damals am 2.1 getestet....und trotz negativer Tests war ich schwanger1
Ich wünsche dir viel Kraft und Glück!

2007
Hii
Also ich verhüte seid 2007 nicht mehr. Damals war ich noch mit meinem Ex zusammen. Aber seid dem NIE wieder ein Verhütungsmittel angefasst. Mein FA meinte mal zu mir ich solle ein Monat mal meine Pille nehmen und denn wieder absetzen, damit meine Hormone dadurch wieder in die Bahn geschüttelt werden, sodass ich wieder schneller schwanger werde =) Aber ich trau mich nicht so =( Oh ich drück dir die Daumen, dass dein Test am Samstag positiv ausfällt - Und wegen deiner FG tut es mir leid, ist ein scheiß Gefühl zuwissen, dass man dieses Baby nie im Arm halten darf *wein* Kenn das nur zu gut =(
Also meine Regel ist immer noch nicht da und in meinem Unterleib tut sich auch was, was sich anders anfühlt als wenn sonst sich die Regel schon bemerkbar macht - Wollen wir mal das Beste für uns 2 hoffen =)
Lass mich dein Testergebnis wissen okay =)
Liebe Grüsse

Gefällt mir