Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Überfällig Tests negativ und unterleibziehen

Überfällig Tests negativ und unterleibziehen

12. November 2017 um 22:19

Schwanger oder nicht?

hii zusammen, ich bin neu in diesem forum.

also. .. Ich hatte am 1.09.17 meine periode und dann nochmal am 4.10.17 .

wir verhüten auch seit September nicht mehr.

am 4.11 habe ich einen sst gemacht. ..Leider negativ.
am 10.11 hatte ich nach dem pipi machen 2 kleine tropfen Blut am Toilettenpapier.

bis heute keine periode. Allerdings immer wieder Kopfschmerzen, Müdigkeit ,unterleibziehen (extrem aktuell unten links)
brust ist auch empfindlich.

Sollte ich nochmal testen?oder noch immer zu früh? Meine periode ist nicht immer regelmäßig.

10000000 dank Schonmal für hilfreiche Antworten

Mehr lesen

12. November 2017 um 22:40
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Schwanger oder nicht?  

hii zusammen, ich bin neu in diesem forum. 

also. .. Ich hatte am 1.09.17 meine periode und dann nochmal am 4.10.17 . 

wir verhüten auch seit September nicht mehr.  

am 4.11 habe ich einen sst gemacht. ..Leider negativ. 
am 10.11 hatte ich nach dem pipi machen 2 kleine tropfen Blut am Toilettenpapier. 

bis heute keine periode.  Allerdings immer wieder Kopfschmerzen, Müdigkeit ,unterleibziehen  (extrem aktuell unten links)
brust ist auch empfindlich. 
 
Sollte ich nochmal testen?oder noch immer zu früh?  Meine periode ist nicht immer regelmäßig.  

10000000 dank Schonmal für hilfreiche Antworten 

Halli hallo 
also ich kann dir so viel sagen ...ich habe 2-3 Tage vor NMT positiv getestet...
die Frage die ich jetzt an dich hätte, wäre welche Test du verwendet hast und wie weit bist du denn ?
wann war dein ES ?

Gefällt mir

12. November 2017 um 22:47
In Antwort auf liss2209

Halli hallo 
also ich kann dir so viel sagen ...ich habe 2-3 Tage vor NMT positiv getestet...
die Frage die ich jetzt an dich hätte, wäre welche Test du verwendet hast und wie weit bist du denn ?
wann war dein ES ?

Hiiii supi, danke für eine Antwort  
Ich habe einen günstigen normalen test von DM  genommen.  Laut Rechner hätte ich meine periode am 6.11 bekommen müssen . Da meine periode aber unregelmäßig ist, war die Berechnung natürlich schwierig.  

Gefällt mir

12. November 2017 um 23:03
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Hiiii supi, danke für eine Antwort  
Ich habe einen günstigen normalen test von DM  genommen.  Laut Rechner hätte ich meine periode am 6.11 bekommen müssen . Da meine periode aber unregelmäßig ist, war die Berechnung natürlich schwierig.  

Hmm selbst wenn deine Tage etwas später dran wären, müsstest das jetzt ziemlich spät sein...
ich habe erst mit einem billigen leicht positiv getestet und dann mit einem Clearblue nochmal deutlicher 
es kann sein dass dein HCG eventuell für diesen Test zu niedrig war

peobier doch mal einen Clearblue oder einen aus der Apotheke...
falls dir das Geld zu schade ist kannst du auch einfach zu deinem FA gehen
die haben genau die selben Test und können auch noch einen Ultraschall machen 🤔🤔🤔 
dein FA müsste definitiv schon etwas sehen 
du wärst jetzt bereits rechnerisch in der 6. SSW

Gefällt mir

12. November 2017 um 23:05
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Schwanger oder nicht?  

hii zusammen, ich bin neu in diesem forum. 

also. .. Ich hatte am 1.09.17 meine periode und dann nochmal am 4.10.17 . 

wir verhüten auch seit September nicht mehr.  

am 4.11 habe ich einen sst gemacht. ..Leider negativ. 
am 10.11 hatte ich nach dem pipi machen 2 kleine tropfen Blut am Toilettenpapier. 

bis heute keine periode.  Allerdings immer wieder Kopfschmerzen, Müdigkeit ,unterleibziehen  (extrem aktuell unten links)
brust ist auch empfindlich. 
 
Sollte ich nochmal testen?oder noch immer zu früh?  Meine periode ist nicht immer regelmäßig.  

10000000 dank Schonmal für hilfreiche Antworten 

Sry 5. Woche 

Gefällt mir

12. November 2017 um 23:09
In Antwort auf liss2209

Hmm selbst wenn deine Tage etwas später dran wären, müsstest das jetzt ziemlich spät sein...
ich habe erst mit einem billigen leicht positiv getestet und dann mit einem Clearblue nochmal deutlicher 
es kann sein dass dein HCG eventuell für diesen Test zu niedrig war

peobier doch mal einen Clearblue oder einen aus der Apotheke...
falls dir das Geld zu schade ist kannst du auch einfach zu deinem FA gehen
die haben genau die selben Test und können auch noch einen Ultraschall machen 🤔🤔🤔 
dein FA müsste definitiv schon etwas sehen 
du wärst jetzt bereits rechnerisch in der 6. SSW

Danke dir für deine ausführliche Antwort.  
Laut einem Rechner aus dem Netz sollte ich erst morgen zum 1x einen sst machen 
Was mir so komisch vorkommt, sind diese bluttropfen vom 10.11 ... 
2 ganz kleine ... danach nichts mehr . Und jetzt dieses unterleib ziehen ... 

Meine Freundin sagte das sich vielleicht er ES bei mir verschoben hat und ich deshalb noch keinen sst machen könnte bzw dieser dann negativ anzeigt wegen zu wenig hcg.  

Alles Viel zu kompliziert  

Ich werde mir vorsichtshalber einen Termin beim FA geben lassen . 

Gefällt mir

12. November 2017 um 23:12

Ich habe gehofft jemanden zu finden der eventuell gleiches erlebt hat typisch Frau  bin ich auch. ..Ich habe absolut 0 Geduld   immer dieses was wäre wann....Was könnte das sein .. usw usw ... eigentlich bescheuert . 

Gefällt mir

12. November 2017 um 23:30
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Ich habe gehofft jemanden zu finden der eventuell gleiches erlebt hat typisch Frau  bin ich auch. ..Ich habe absolut 0 Geduld   immer dieses was wäre wann....Was könnte das sein .. usw usw ... eigentlich bescheuert . 

Einfach entspannt bleiben 😚👍🏻
Mich weiß leichter gesagt als getan, aber stressen bringt nicht 
klar will Man immer gleich sofort Gewissheit aber das klappt leider meist nicht 
ich selbst habe 2 Jahre probiert schwanger zu werden und erst jetzt wo ich nicht daran gedacht hab und es nicht geplant habe ...booom ist es passiert 

deine Anzeichen sind aber super !!!🎊🎉👍🏻
Genau wie bei mir 
und ich bin mittlerweile in der 7. SSW

Gefällt mir

13. November 2017 um 6:16

Einen ClearBlue würde ich nicht empfehlen, die zeigen erst sehr sehr spät positiv an - auch wenn sie in der Werbung was Anderes sagen. Sind halt 25er.

Gefällt mir

13. November 2017 um 8:39

Also ich hab mit nem Clearblue 3 Tage vor NMT positiv getestet.

1 LikesGefällt mir

13. November 2017 um 8:45

Schlimm ist es durch diesen unregelmäßigen zyklus nicht einmal geBau zu wissen wann denn mein ES war 
Ich werde heute meinen FA anrufen und um einen Termin bitten. Ich hoffe das ich dann auch endlich Klarheit habe . 

mIch irritiert der tag an dem ich diese hell roten bluttropfen am Toilettenpapier hatte total 
Und diese ständig auftretenden stechenden und ziehenden UL Schmerzen. 
 

Gefällt mir

13. November 2017 um 9:17
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Schlimm ist es durch diesen unregelmäßigen zyklus nicht einmal geBau zu wissen wann denn mein ES war 
Ich werde heute meinen FA anrufen und um einen Termin bitten. Ich hoffe das ich dann auch endlich Klarheit habe . 

mIch irritiert der tag an dem ich diese hell roten bluttropfen am Toilettenpapier hatte total 
Und diese ständig auftretenden stechenden und ziehenden UL Schmerzen. 
 

Wenn du ein langen Zyklus hast, könnten die Tropfen eine Einnistungsblutung gewesen sein.

Dann kannst du aber auch erst später testen, weil der Hcg noch nicht ausreicht.

Gefällt mir

13. November 2017 um 9:34
In Antwort auf nadu2punkto

Wenn du ein langen Zyklus hast, könnten die Tropfen eine Einnistungsblutung gewesen sein.

Dann kannst du aber auch erst später testen, weil der Hcg noch nicht ausreicht.

Also wäre es möglich das sich alles so extrem verzögert hat 
laut diesem online Rechner wäre mein Es am 23. 10 gewesen  .

Ich lasse mich überraschen. .Sitze aktuell beim FA.  Leider ohne Termin, daher Bis zu 2 Std Wartezeit.  

Gefällt mir

13. November 2017 um 9:45

Ein Onlinerechner kalkuliert keine Schwankungen.
Du solltest dein Zyklus nicht nur
1 monatlich berechnet.
Sondern über ein längerem Zeitraum.

Gefällt mir

13. November 2017 um 12:06
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Schwanger oder nicht?  

hii zusammen, ich bin neu in diesem forum. 

also. .. Ich hatte am 1.09.17 meine periode und dann nochmal am 4.10.17 . 

wir verhüten auch seit September nicht mehr.  

am 4.11 habe ich einen sst gemacht. ..Leider negativ. 
am 10.11 hatte ich nach dem pipi machen 2 kleine tropfen Blut am Toilettenpapier. 

bis heute keine periode.  Allerdings immer wieder Kopfschmerzen, Müdigkeit ,unterleibziehen  (extrem aktuell unten links)
brust ist auch empfindlich. 
 
Sollte ich nochmal testen?oder noch immer zu früh?  Meine periode ist nicht immer regelmäßig.  

10000000 dank Schonmal für hilfreiche Antworten 

So 
Der doc sagte ich habe eine blasenentzündung. .gab erstmal Antibiotika. 

Sst war negativ.  Er hat auch nichts wirklich sehen können außer einer stark aufgebauten Gebärmutterschleimhaut. Er sagte ,entweder kommt in den nächsten 7 Tagen die periode oder wir müssen nochmal nachschauen  .
😥 naja. ..also erstmal wieder abwarten  😂

Gefällt mir

13. November 2017 um 12:18
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

So 
Der doc sagte ich habe eine blasenentzündung. .gab erstmal Antibiotika. 

Sst war negativ.  Er hat auch nichts wirklich sehen können außer einer stark aufgebauten Gebärmutterschleimhaut. Er sagte ,entweder kommt in den nächsten 7 Tagen die periode oder wir müssen nochmal nachschauen  .
😥 naja. ..also erstmal wieder abwarten  😂

Hoffe das Antiobiotikum ist für Schwangere geeignet, falls es zu früh ist zum feststellen.

Gefällt mir

13. November 2017 um 15:20
In Antwort auf nadu2punkto

Hoffe das Antiobiotikum ist für Schwangere geeignet, falls es zu früh ist zum feststellen.

 ich glaube dann warte ich lieber noch mit dem Antibiotika.  Danke für den Hinweis! 

Gefällt mir

13. November 2017 um 20:26
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

 ich glaube dann warte ich lieber noch mit dem Antibiotika.  Danke für den Hinweis! 

Gerne, kannst ja nochmal den Arzt dazu fragen.

Gaaanz viel trinken ist wichtig und schön Rücken warm halten.

Gefällt mir

14. November 2017 um 8:53

Es ist einfach alles so kurios 
ich habe in meinem Leben noch nie solch starke brustwarzen Schmerzen gehabt (und auch an der Seite der brust ) . 
Sollte es mit der blasenentzündung zusammen hängen was iCh mir nicht vorstellen kann ,ok .... aber wenn nicht ...absolut merkwürdig und nicht normal bei mir . Habe auch noch nie so lange überfälligkeit gehabt.  
und ständig dieses unterleibziehen  
aber der FA muss ja von "nicht schwanger ausgehen "und sich sicher sein ... hätte man sonst nicht vorsichtshalber Blut abgenommen? 😞 waren ja auch super Infos vom FA (ironie) . Gut aufgebaute Gebärmutterschleimhaut  ... Ja super ... 

Gefällt mir

14. November 2017 um 18:59
In Antwort auf wirwolleneinbaby2017

Schwanger oder nicht?  

hii zusammen, ich bin neu in diesem forum. 

also. .. Ich hatte am 1.09.17 meine periode und dann nochmal am 4.10.17 . 

wir verhüten auch seit September nicht mehr.  

am 4.11 habe ich einen sst gemacht. ..Leider negativ. 
am 10.11 hatte ich nach dem pipi machen 2 kleine tropfen Blut am Toilettenpapier. 

bis heute keine periode.  Allerdings immer wieder Kopfschmerzen, Müdigkeit ,unterleibziehen  (extrem aktuell unten links)
brust ist auch empfindlich. 
 
Sollte ich nochmal testen?oder noch immer zu früh?  Meine periode ist nicht immer regelmäßig.  

10000000 dank Schonmal für hilfreiche Antworten 

Bei mir war es ähnlich ich war 4 tage drüber & der test war negativ. Hab dan etwas gewartet weil es sehr komisch war weil ich schon 12 tage überfällig gewesen bin & dieser test war dann sehr schwach positiv  

ich würde einfach nochmal testen & wenn er wieder negativ ist & deine mens immer noch nicht kommt eif mal zum arzt gehen

wünsch dir alles liebe

elaa 9+0 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Eizellspende in Tschechien
Von: arwella
neu
14. November 2017 um 20:15
Junimamis
Von: elaa1906
neu
14. November 2017 um 19:31
Selbstgenähte Babybekleidung zu verkaufen
Von: blubblub92
neu
14. November 2017 um 16:51
Chlormadinon und Temperatur messen.
Von: malwamoni
neu
14. November 2017 um 16:42

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen