Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Überdosis Clomifen ... Brauche Rat....

Überdosis Clomifen ... Brauche Rat....

13. Februar 2007 um 9:57 Letzte Antwort: 13. Februar 2007 um 17:31

Hallo Ihr Lieben,

bin momentan in meinem zweiten Clomi Zyklus da der erste (1 Tablette täglich) leider nicht den gewünschten Erfolg gebracht hatte.
Nehme nun täglich zwei Tabletten (morgens und abends).

Jetzt habe ich Depp doch glatt heute morgen wieder eine genommen, obwohl gestern Abend der Zyklus vorbei gewesen ist ZT 5-9.

Meint Ihr das ist schlimm?
Nebenwirkungen?
Beeinträchtigungen?

Würd mich über Antwort sehr freuen!

Euch allen, weiterhin viel Glück und alles Gute.

VLG Angelika

Mehr lesen

13. Februar 2007 um 10:28

Keine sorgen,
wird nichts schlimmes passieren.lg

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 13:03
In Antwort auf luan_12262198

Keine sorgen,
wird nichts schlimmes passieren.lg

Denk
ich auch . Solange es bei der einen bleibt . Frag mich allerdings warum du 2 nehmen sollst . Wie stark sind denn die Clomi ??

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 13:47
In Antwort auf thore_11955330

Denk
ich auch . Solange es bei der einen bleibt . Frag mich allerdings warum du 2 nehmen sollst . Wie stark sind denn die Clomi ??

Danke!!
Hi Ihr Lieben,

vielen Dank für die Antworten...

Ich werd das am Donnerstag aber auch nochmal beim Doc ansprechen, dass ich eine Tablette zuviel genommen habe *UPPS*

Musste diesen Zyklus zwei Tabletten täglich nehmen, da die letzte Dosis von nur einer Tablette täglich leider nicht angeschlagen hat. Das sind Clomhexal 50, wie stark genau weiß ich gar nicht ).....

VLG Angelika

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 14:56
In Antwort auf lale_11882605

Danke!!
Hi Ihr Lieben,

vielen Dank für die Antworten...

Ich werd das am Donnerstag aber auch nochmal beim Doc ansprechen, dass ich eine Tablette zuviel genommen habe *UPPS*

Musste diesen Zyklus zwei Tabletten täglich nehmen, da die letzte Dosis von nur einer Tablette täglich leider nicht angeschlagen hat. Das sind Clomhexal 50, wie stark genau weiß ich gar nicht ).....

VLG Angelika

50
ist ja schon eine recht starke Dosis . Und da hattest du mit nur einer am Tag keinen ES ??

Gefällt mir
13. Februar 2007 um 17:31

Hallo,
Ich nehme seit 2 Monaten auch Clomifen. Muss jetzt auch meinen Eisprung haben. Ich hoffe, dass es bei mir auch bald klappt. Es wundert mich auch, dass du 2 Tabletten am Tag einnehmst. Ich nehme auch die gleichen wie du ein, jedoch nur 1 Tablette am Tag.
Lg SweetTweety

Gefällt mir