Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Über 40 und unverheiratet

Über 40 und unverheiratet

9. Juli 2012 um 23:37 Letzte Antwort: 11. Juli 2012 um 20:46

Hallo Ihr Lieben,

ich bin neu hier und habe mich jetzt von meinem Gyn in eine Kiwu Klinik überweisen lassen. Dort habe ich verschiedene Methoden des "Nachhelfens" durchgelesen. Meine Auswertungen haben ergeben das ein Eisprung nicht stattfindet.
Ich habe nun ein wenig Angst, dass es vielleicht nicht mehr klappen könnte mit unserem Kiwu.
Sicherlich sind wir spät damit dran aber was soll man machen, wenn der Traumpartner einem erst so spät begegnet.
Die Kosten werden wohl außer einer Hormonbehandlung nicht mehr von der Kasse übernommen. Daher meine Frage, ob es Gleichgesinnte gibt, die mir sagen können, was für Kosten in etwa auf uns zukommen werden? Ich verzweifel schon bei dem Gedanken, dass man mir sagt, das es schon zu spät sei....
Kann mir jemand hilfreiche Tipps geben, dass ich den Mut nicht verliere? Wir wünschen es uns so sehr, aber auch unsere Mittel sind begrenzt.....
Danke Euch

Mehr lesen

10. Juli 2012 um 9:45

Hallo,
naja, wenn es erst einmal nur daran liegt, dass du keinen ES hast, dann probiert doch einfach die Hormonbehandlung. Es gibt ja auch unterschiedliche Gründe für das Ausbleiben des ES, wofür dann auch unterschiedlich teure Behandlungen stattfinden müssen.

Über die Kosten sollte die KiWuklinik euch aufklären, weil die Behandlungen, wie gesagt, sehr individuell aussehen. Meine einzige Erfahrung in einer KiWupraxis waren Inseminationen, die für uns als unverheiratetes Paar insgesamt jeweils 400 gekostet haben. Allerdings haben wir mit dem günstigsten ES-Medikament gearbeitet (Clomifen, ca. 20 pro Zyklus). Da gibt es aber auch welche, die gleich mehrere hundert pro Zyklus kosten.

Wie gesagt, lasst euch von der Klinik aufklären und mach erst einmal einen schritt nach dem anderen. Vielleicht brauchst du bzw. dein Körper einfach nur einen kleinen hormonellen Anstoß.

Alles Gute, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Juli 2012 um 20:46

Hallo
Hallo Phenyce,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.. Ich bin nur furchtbar nervös und habe schon ein wenig Angst das es nicht klappen will. Naja ich warte wohl mal ab.

Danke nochmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram