Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests / Übelkeit statt Mens

Übelkeit statt Mens

15. Juli 2009 um 12:06 Letzte Antwort: 16. Juli 2009 um 8:28

sitze hier und zögere zu schreiben, weil ich mir denke, vielleicht kommt die mens ja doch heute.. und ich gebe nur falschen alarm ... trotzdem möchte ich mich sehr gerne mit euch austauschen...

es ist für uns der 3. richtig ernsthafte ÜZ (davor haben wir ca. 1 jahr zwar nicht verhütet, aber uns sonst gar keine gedanken über zyklus, fruchtbare tage etc. gemacht)...

gleich im 1. "ernsthaften" ÜZ habe ich die mens mit 6 Tagen verspätung bekommen..damals hatte ich aber eine sehr starke allergie und ich habe die verzögerung der mens damit begründet, dass mein körper durch die allergie einfach im stress war...

außer diesem einen mal habe ich immer einen sehr regelmäßigen zyklus von 26 Tagen...dieses mal verzögert sich meine mens jedoch wieder, was doch etwas ungewöhnlich für mich ist...
der gedanke an eine ss beschäftigt mich nun den ganzen tag über

heute bin ich beim 29 ZT..was nicht sonderlich viel ist, aber ich hab so ein komisches gefühl, weil mir seit ca. 1 woche beim autofahren (beifahrerin) ziemlich übel wird .... so etwas ist mir noch nie passiert...seit 2 tagen ist mir auch zu hause hin und wieder übel (aber nicht in der früh)...
hatte gestern und vorgestern mens-ähnliche beschwerden..heute aber gar nichts mehr..
und normalerweise nehme ich vor der mens etwas zu..im moment nehme ich aber eher ab..hmmm..

habe im moment gar keinen streß, bin auch nicht verkühlt oder sonst irgendwie krank..es geht mir einfach bestens...deshalb kann ich mir das ausbleiben der mens gar nicht erklären...

hab mich noch nicht getraut einen test zu machen...wollte noch bis zum wochenende warten ... weiß nicht ob ich das schaffe ..

was meint ihr?? hat jemand so etwas ähnliches durchgemacht??

freue mich auf antworten

lg

Mehr lesen

15. Juli 2009 um 16:07

Ich kenne das !
HIHI also das mit dem Autofahren ( Beifahrer ) kenne ich nur zu gut ! Hatte ich vor genau 7 Jahren genauso wie du ! Naja das Ergebnis heißt Tobias und kommt jetzt zur Schule
Mache das gleiche wie du gerade durch .....habe heute NMT und keine Spur von Mens
Habe diesmal echt Hoffnung.....nach 18 Monaten üben !
Laß von dir hören was draus geworden ist........werde wohl nicht so früh testen da die Enttäuschungen in den letzten Monaten so groß waren. War aber auch noch nicht über NMT
Drücke dir ganz doll die daumen und freue mich von dir zu hören !
Liebe Grüße
Melly

Gefällt mir
16. Juli 2009 um 8:28
In Antwort auf adonia_12524106

Ich kenne das !
HIHI also das mit dem Autofahren ( Beifahrer ) kenne ich nur zu gut ! Hatte ich vor genau 7 Jahren genauso wie du ! Naja das Ergebnis heißt Tobias und kommt jetzt zur Schule
Mache das gleiche wie du gerade durch .....habe heute NMT und keine Spur von Mens
Habe diesmal echt Hoffnung.....nach 18 Monaten üben !
Laß von dir hören was draus geworden ist........werde wohl nicht so früh testen da die Enttäuschungen in den letzten Monaten so groß waren. War aber auch noch nicht über NMT
Drücke dir ganz doll die daumen und freue mich von dir zu hören !
Liebe Grüße
Melly

Danke für deine Antwort!!
30. ZT und immer noch keine mens!!

habe es doch nicht ganz mit dem warten ausgehalten und heute in der früh gleich einen meiner noch übrig gebliebenen Ovu-Tests zum "orakeln" verwendet ....und er zeigte zwei haargenau gleiche Linien an ... (so ein ähnliches Ergebnis hatte ich schon am 11. ZT...da haben wir natürlich fleißig geherzelt )....

fange zögernd an mich etwas zu freuen...

hat jemand von euch Erfahrung mit dem "Orakeln"?? ist das erste Mal, dass ich es versuche....
das Ergebnis des Ovu-Tests ist doch schon etwas komisch, jetzt am 30. ZT (bei einem normalen Zyklus von 26 Tagen) zeigt er an, dass ich fruchtbar sein soll ??

bitte um antworten...

lg

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers