Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Übelkeit,Schwindel,schmerzende Brüste,Müdigkeit

Übelkeit,Schwindel,schmerzende Brüste,Müdigkeit

12. Oktober 2005 um 22:03 Letzte Antwort: 13. Oktober 2005 um 20:17

Hallo,
was kann ich tun um die o.g. Beschwerden etwas zu lindern? Ich habe das Gefühl,dass ich alles abbekommen habe an Beschwerden was es so gibt,bin erst in der 7. Woche. Lässt das noch nach.

Maus

Mehr lesen

13. Oktober 2005 um 7:58

Hallo, da bist du nicht allein
Hallo,

also bei mir ist das ganz ähnlich. Ich hab schon ca. 6 kg abgenommen, weil ich am Anfang der Schwangerschaft nur Rückwärts essen konnte. Das ging sogar soweit, dass ich eine Woche ins Krankenhaus musste und dich mich wieder aufgepeppelt haben, da ich nicht mal flüssiges bei mir behalten habe. Mittlerweile hat sich das soweit gebessert, dass ich mich nur noch morgens nach dem Aufstehen einmal übergeben muss... danach leg ich mich noch 10 Minuten hin und eß dann ne Kleinigkeit, dann gehts eigentlich.

Ich bin jetzt 13+4 und ca. vor 2-3 Wochen ist es jetzt besser geworden und ich habe wieder 2 kg zugenommen. Wann ist denn den ET? Bei mir ist es der 22.04.06.

Gönn dir viel Ruhe, das ist wichtig, trink am Besten was mit Kohlensäure, damit du aufstosen kannst. Du wirst sehen, gegen Ende des 3. Monats wird es dir auch besser gehen.

Liebe Grüße
Lisa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Oktober 2005 um 20:17
In Antwort auf jona_12371961

Hallo, da bist du nicht allein
Hallo,

also bei mir ist das ganz ähnlich. Ich hab schon ca. 6 kg abgenommen, weil ich am Anfang der Schwangerschaft nur Rückwärts essen konnte. Das ging sogar soweit, dass ich eine Woche ins Krankenhaus musste und dich mich wieder aufgepeppelt haben, da ich nicht mal flüssiges bei mir behalten habe. Mittlerweile hat sich das soweit gebessert, dass ich mich nur noch morgens nach dem Aufstehen einmal übergeben muss... danach leg ich mich noch 10 Minuten hin und eß dann ne Kleinigkeit, dann gehts eigentlich.

Ich bin jetzt 13+4 und ca. vor 2-3 Wochen ist es jetzt besser geworden und ich habe wieder 2 kg zugenommen. Wann ist denn den ET? Bei mir ist es der 22.04.06.

Gönn dir viel Ruhe, das ist wichtig, trink am Besten was mit Kohlensäure, damit du aufstosen kannst. Du wirst sehen, gegen Ende des 3. Monats wird es dir auch besser gehen.

Liebe Grüße
Lisa

Hallo Lisa
ich hoffe auch das sich das wieder gibt aber ich denke ein paar Wochen muss ich noch durchhalten, ich habe ja keine andere Wahl. Der Termin bei mir ist bis jetzt der 31. Mai 2006, aber der Arzt hat gesagt das kann sich noch ändern.

Viele Grüsse
Tanja

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest