Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / ! TyPiScH ScHwAnGeR !

! TyPiScH ScHwAnGeR !

29. Mai 2005 um 18:22

Hallo liebe Mitschwangeren!

inwieweit habt ihr euch verändert,
seit ihr schwanger seid?

Seid ihr "komisch" geworden?

Habt ihr Fressattacken,Gelüste, komische Neigungen und Vorlieben, Eigenarten entwickelt - die ihr vorher nicht hattet?

Wie hat euch die SS verändert?

Wer plaudert mal aus dem Nähkästchen???

P.S. (das soll mal eine Aktion "Mensch" sein,
für alle die, die bei der Hitze nicht wissen,
was sie machen sollen
und vorm PC sitzen und schwitzen! )

Keine Angst...
ich schreibe auch meine Macken auch noch!

Mehr lesen

29. Mai 2005 um 18:28

Also...mal überlegen!!!
*grübel* *grübel*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2005 um 18:38

Gute frage, da muss ich echt überlegen
mein denken hat sich verändert, also das kind geht vor, also zum beispiel kaufe ich lieber dem baby etwas und dann denke ich an mich. hmm was noch?ich denke viel nach wie sich wohl das leben mit dem baby verändern wird und wie es aussehen wird usw. aber am deutlichsten merke ich das die beziehung noch schöner geworden ist, mein schatz konnte gut mit meinen schwangerschaftslaunen umgehen (hab ihn auch gewarnt davor, vor der ss!), die beziehung ist harmonischer, ausgeglichener, man denkt schon so als wäre man zu dritt, wir reden viel über "das würde ich jetzt machen wenn die kleine da wäre ...", ich finde ich lebe die letzten wochen bewußter also wir genießen die letzten wochen im leben zu zweit.
bei mir war es mit dem essen so, dass ich ich alles in der ss gerne esse, was ich vorher nicht so gerne mag, wie zum beispiel, spinat, fisch, senfeier usw.
meine macken waren vielseitig: manchmal hätte ich grundlos heulen können und manchmal konnte ich vor freude luftsprünge machen (wenn es gegangen wäre). gab es nur den kleinsten grund oder anlass zum meckern, wenn mein freund es nicht so machte wie ich wollte (egal was) dann rastete ich manchmal aus, merkte das sofort und mir tat mein schatz dann total leid. aber er sagte nur "ja ja die hormone wieder stimmst?", nahm mich in den arm und wir kuschelten sofern es der bauch noch zulies, grins.
so und das meint mein schatz was sich an mir geändert hat:
1. er meint ich reagiere überempfindlich auf belanglose dinge
2. ich esse zu viel (haha)
3. launisch
4. unentschlossen
5. einkaufswahn fürs baby (nun ja das stimmt, schäm)
6. alles muss sofort gemacht werden
7. putzwahn
nun fällt ihm und mir nichts mehr ein, wenn doch schreibe ich nochmal.

gruss happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Mai 2005 um 18:43
In Antwort auf akosua_12147899

Also...mal überlegen!!!
*grübel* *grübel*

Kleine Geschichte:
Letztens hab ich angefangen zu heulen weil meine Ma, bei der ich war, gesagt hat ich solle bitte die Spülmaschine ausräumen! Ich war dann gleich der Meinung sie würde mir nicht zutrauen das ich selbstständig darauf komme das zu tun und hab ihr das dann auch an den Kopp geworfen. UND DANN KAMS! Mein Mutter und meine Schwester sind auf einmal explodiert vor lachen! Meine Mutter meinte nur "Sag mal jetzt gehts los oder?" Meine Schwester hat ungelogen 45 Minuten gelacht! Die hat sich fast in die hose gemacht! Man war ich wütend das keiner Verständnis für mich hat. Und jetzt sitze ich hier selbst und lache über mich

Sowas hätte ich früher nie gebracht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 10:52
In Antwort auf rosita_12362049

Kleine Geschichte:
Letztens hab ich angefangen zu heulen weil meine Ma, bei der ich war, gesagt hat ich solle bitte die Spülmaschine ausräumen! Ich war dann gleich der Meinung sie würde mir nicht zutrauen das ich selbstständig darauf komme das zu tun und hab ihr das dann auch an den Kopp geworfen. UND DANN KAMS! Mein Mutter und meine Schwester sind auf einmal explodiert vor lachen! Meine Mutter meinte nur "Sag mal jetzt gehts los oder?" Meine Schwester hat ungelogen 45 Minuten gelacht! Die hat sich fast in die hose gemacht! Man war ich wütend das keiner Verständnis für mich hat. Und jetzt sitze ich hier selbst und lache über mich

Sowas hätte ich früher nie gebracht...

Boah, bin ich froh,
dass ich nicht alleine so besch... drauf bin!
Ich nehme absolut alles persönlich und heule sofort los - vor Wut. Impulsiv war ich schon immer, aber zur Zeit bin ich wie ein brodelnder Vulkan. Man weiß nie, wann er wieder ausbricht.
Wenn ich Sätze höre, die mit "du müsstest mal..." beginnen, fühle ich mich sofort unter Druck gesetzt. Und wenn man mich dann auf meine Überreaktion aufmerksam macht, raste ich richtig aus. Das schlimmste daran ist, dass ich das oft nicht realistisch einschätzen kann und denke, ich wäre im Recht. Nach ein bisschen Bedenkzeit merke ich dann natürlich, wie blöd ich war und muss schon wieder heulen, weil mir alles so leid tut.

Das ist wahrscheinlich die größte Macke, die ich vorweisen kann. Mit dem Einkaufen halte ich mich noch zurück, und den Putz-Flash erwarte ich sehnsüchtig (wäre mal dringend nötig).

LG Flauschi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 11:01
In Antwort auf svana_12919543

Boah, bin ich froh,
dass ich nicht alleine so besch... drauf bin!
Ich nehme absolut alles persönlich und heule sofort los - vor Wut. Impulsiv war ich schon immer, aber zur Zeit bin ich wie ein brodelnder Vulkan. Man weiß nie, wann er wieder ausbricht.
Wenn ich Sätze höre, die mit "du müsstest mal..." beginnen, fühle ich mich sofort unter Druck gesetzt. Und wenn man mich dann auf meine Überreaktion aufmerksam macht, raste ich richtig aus. Das schlimmste daran ist, dass ich das oft nicht realistisch einschätzen kann und denke, ich wäre im Recht. Nach ein bisschen Bedenkzeit merke ich dann natürlich, wie blöd ich war und muss schon wieder heulen, weil mir alles so leid tut.

Das ist wahrscheinlich die größte Macke, die ich vorweisen kann. Mit dem Einkaufen halte ich mich noch zurück, und den Putz-Flash erwarte ich sehnsüchtig (wäre mal dringend nötig).

LG Flauschi

Veränderungen...
Hallo zusammen,
ich bin jetzt in der 16. SSW und sehr gross habe ich micht nicht verändert. Nun ja, ich bin noch näher am Wasser als zuvor. Ich könnte beim Fernseh schauen non-stop los heulen, sei es weil es traurig oder rührend ist, oder einfach weil das Wasser raus muss? Keine Ahnung.
Ach ja und die tollen oder weniger tollen Ratschläge und Meinungen von meinen Arbeitskolleginnen kann ich gar nicht mehr ab! Ich werde fast ein wenig agressiv, wenn sich die Personen in mein Leben einmischen. (Ich arbeite in einem Büro mit alles "Hausfrauen" so ab 40, welche schon Kinder haben...)
Hihi meine Haut soll schöner geworden sein, sagt die Schwiegermutter.
Und ich würde am liebsten zu Hause schon alles umstellen und das Kinderzimmer einrichten.. Aber das kann ja eigentlich noch warten. Oder? Übrigens an alle die schon Kinder haben: hattet ihr von Anfang ein Baby-Zimmer oder hattet ihr das Kleine bei euch im Schlafzimmer???
Lg Nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 11:26
In Antwort auf sansa_11986338

Veränderungen...
Hallo zusammen,
ich bin jetzt in der 16. SSW und sehr gross habe ich micht nicht verändert. Nun ja, ich bin noch näher am Wasser als zuvor. Ich könnte beim Fernseh schauen non-stop los heulen, sei es weil es traurig oder rührend ist, oder einfach weil das Wasser raus muss? Keine Ahnung.
Ach ja und die tollen oder weniger tollen Ratschläge und Meinungen von meinen Arbeitskolleginnen kann ich gar nicht mehr ab! Ich werde fast ein wenig agressiv, wenn sich die Personen in mein Leben einmischen. (Ich arbeite in einem Büro mit alles "Hausfrauen" so ab 40, welche schon Kinder haben...)
Hihi meine Haut soll schöner geworden sein, sagt die Schwiegermutter.
Und ich würde am liebsten zu Hause schon alles umstellen und das Kinderzimmer einrichten.. Aber das kann ja eigentlich noch warten. Oder? Übrigens an alle die schon Kinder haben: hattet ihr von Anfang ein Baby-Zimmer oder hattet ihr das Kleine bei euch im Schlafzimmer???
Lg Nemo

*PUH*
Ich habe gerade unsere babyecke eingerichtet... Man bin ich k.o. das ist noch so ne Sache.. ich fühle mich wie ne Oma.. wahrscheinlich noch schlimmer.. Ich geh zb so schnell wie ich kann und mich überholen noch alle! Ich fühl mich wie ne Schnecke die Vollgas gibt
Ich glaube heute ist bei mir ein wenig der Nestbautrieb ausgebrochen... Aber ich bin nun schon voll kaputt dabei müsste ich noch weiter aufräumen
Wir wollen übrigends das kleine im Schlafzimmer haben (wir haben auch keinen extra raum zu verfügung) aber dafür hats erst,al ne kleine ecke für sich ( siehe letztes Foto bei Mamas schwangerschaft... Muss man unter stichwortsuche bei alben eingeben..)
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 12:06
In Antwort auf rosita_12362049

*PUH*
Ich habe gerade unsere babyecke eingerichtet... Man bin ich k.o. das ist noch so ne Sache.. ich fühle mich wie ne Oma.. wahrscheinlich noch schlimmer.. Ich geh zb so schnell wie ich kann und mich überholen noch alle! Ich fühl mich wie ne Schnecke die Vollgas gibt
Ich glaube heute ist bei mir ein wenig der Nestbautrieb ausgebrochen... Aber ich bin nun schon voll kaputt dabei müsste ich noch weiter aufräumen
Wir wollen übrigends das kleine im Schlafzimmer haben (wir haben auch keinen extra raum zu verfügung) aber dafür hats erst,al ne kleine ecke für sich ( siehe letztes Foto bei Mamas schwangerschaft... Muss man unter stichwortsuche bei alben eingeben..)
LG

Hallo Kleene
Du, hast ja schon einen recht grossen Bauch! Wie weit bist du?
Wir werden wohl zuerst auch Das Büro-Zimmer in ein "Büro-Umzieh-Wickel-Zimmer" gestalten und das Kleine bei uns im Schlafzimmer haben. Und dann später ein Kinderzimmer und unser Schlafzimmer mit Pult einrichten... Haben eben "nur" eine 3.5 Zimmer-Wohnung, aber die ist so günstig und so toll gelegen, dass wir vorerst nicht umziehen möchten. Besonders da mein Mann noch diesen Herbst und im Herbst 06 je einen Kurs der Hotelfachschule besucht.
Lg, Nemo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 12:09
In Antwort auf sansa_11986338

Veränderungen...
Hallo zusammen,
ich bin jetzt in der 16. SSW und sehr gross habe ich micht nicht verändert. Nun ja, ich bin noch näher am Wasser als zuvor. Ich könnte beim Fernseh schauen non-stop los heulen, sei es weil es traurig oder rührend ist, oder einfach weil das Wasser raus muss? Keine Ahnung.
Ach ja und die tollen oder weniger tollen Ratschläge und Meinungen von meinen Arbeitskolleginnen kann ich gar nicht mehr ab! Ich werde fast ein wenig agressiv, wenn sich die Personen in mein Leben einmischen. (Ich arbeite in einem Büro mit alles "Hausfrauen" so ab 40, welche schon Kinder haben...)
Hihi meine Haut soll schöner geworden sein, sagt die Schwiegermutter.
Und ich würde am liebsten zu Hause schon alles umstellen und das Kinderzimmer einrichten.. Aber das kann ja eigentlich noch warten. Oder? Übrigens an alle die schon Kinder haben: hattet ihr von Anfang ein Baby-Zimmer oder hattet ihr das Kleine bei euch im Schlafzimmer???
Lg Nemo

Hallo nemo
also unser baby wird die ersten 2-3 jahre mit im schlafzimmer schlafen, ein extra zimmer finde ich am anfang nicht nötig, der einzige vorteil wäre das man mehr platz hätte aber so ist die kleine nachts immer bei uns und wenn sie was hat kann man gleich zum bettchen eilen. in der stube wird dann eine babyecke eingerichtet (wir haben eine große stube). am anfang ist das baby eh von einem abhängig und man lässt es kaum aus den augen, was willm an dann mit dem babyzimmer?

das ist meine meinung, gruss happy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 12:42

Jetzt hab ich Zeit...
...also, ich schiebe ja so gut wie alles auf die Schwangerschaft! Und am Ende weiß ich nicht mal mehr, wie ich bin, wenn ich nicht mehr schwanger bin!

Ich bin müde und k.o. -> wegen der SS!
Ich hab wenig Lust auf Sex -> wegen der SS!
Ich liege gerne auf dem Sofa -> wegen der SS!

usw. Das ist auch schon übel finde ich...

Naja, und ne alte "Flennsuse" bin ich auch geworden. Mir tut alles und jeder Leid. Könnte beim Anblick von Neugeborenen weinen vor Rührung,
bin aber auch unglaublich schnell auf 180! Und könnte mich dermaßen aufregen!

Was das Essen anbelangt bin ich schon richtig egoistisch geworden! Und wenn mein Schatz mir meinen frischgepressten Orangensaft wegtrinkt - werd ich wahnsinnig!!! -> weil ich den doch brauche und das BABY!!!
Ich esse viel gesünder als je zuvor (hab auch meine kleine Essstörung endlich überwunden!) und hab wenig Appetit auf Schokolade. Dafür lieb ich Obst wie verrückt zur Zeit.

gut...das war's erstmal!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 12:44
In Antwort auf akosua_12147899

Jetzt hab ich Zeit...
...also, ich schiebe ja so gut wie alles auf die Schwangerschaft! Und am Ende weiß ich nicht mal mehr, wie ich bin, wenn ich nicht mehr schwanger bin!

Ich bin müde und k.o. -> wegen der SS!
Ich hab wenig Lust auf Sex -> wegen der SS!
Ich liege gerne auf dem Sofa -> wegen der SS!

usw. Das ist auch schon übel finde ich...

Naja, und ne alte "Flennsuse" bin ich auch geworden. Mir tut alles und jeder Leid. Könnte beim Anblick von Neugeborenen weinen vor Rührung,
bin aber auch unglaublich schnell auf 180! Und könnte mich dermaßen aufregen!

Was das Essen anbelangt bin ich schon richtig egoistisch geworden! Und wenn mein Schatz mir meinen frischgepressten Orangensaft wegtrinkt - werd ich wahnsinnig!!! -> weil ich den doch brauche und das BABY!!!
Ich esse viel gesünder als je zuvor (hab auch meine kleine Essstörung endlich überwunden!) und hab wenig Appetit auf Schokolade. Dafür lieb ich Obst wie verrückt zur Zeit.

gut...das war's erstmal!

UND!!!
...ich bin träge und faul geworden! Mir ist ja so gut wie ALLES zuviel!!! UND ERSTRECHT BEI DER HITZE!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 14:05
In Antwort auf sansa_11986338

Hallo Kleene
Du, hast ja schon einen recht grossen Bauch! Wie weit bist du?
Wir werden wohl zuerst auch Das Büro-Zimmer in ein "Büro-Umzieh-Wickel-Zimmer" gestalten und das Kleine bei uns im Schlafzimmer haben. Und dann später ein Kinderzimmer und unser Schlafzimmer mit Pult einrichten... Haben eben "nur" eine 3.5 Zimmer-Wohnung, aber die ist so günstig und so toll gelegen, dass wir vorerst nicht umziehen möchten. Besonders da mein Mann noch diesen Herbst und im Herbst 06 je einen Kurs der Hotelfachschule besucht.
Lg, Nemo

Huhu Nemon...
ich bin in der 30. SSW weiß auch nicht wo ich noch hin soll mit meinem bauch
Ich denke auch das so ein kleines Würmchen nicht unbedingt nen eigenes Zimmer braucht. Zumindest nicht zum Anfang... bei uns wird sogar der Wickeltisch im Schlafzimmer stehen... Wir haben halt auch nur ne 3 Zimmer Wohnung.. und kein geld ..
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen

vom Redaktionsteam