Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Tut Kaiserschnitt so weh?

Tut Kaiserschnitt so weh?

5. Februar 2010 um 20:22

würde mich über antworten freuen!
danke

Mehr lesen

5. Februar 2010 um 20:24

Ich glaube...
ich denke nicht... weil du doch eine narkose bekommst =) sicher weiss ich es nicht aber kann es mir denken xD

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 20:32

Naja
mit Sicherheit haste dann die ganzen Probleme, die mit einer natürlichen Geburt passieren könne, nicht.
Wenn man Pecht hat, kann man halt da unten schon einiges genäht bekommen, denn da kann auch so einiges reißen.

Aber ein Kaiserschnitt ist auch mit einer sichtbaren Narbe vebunden und wenn du Pech hast liegste länger im Krankenhaus als bei einer natürlichen Geburt.
Hat alles seine Vor- und Nachteile.

Da ich von natur auch ziemlich "eng" da unten bin, werde ich einen Kaiserschnitt machen lassen, jedoch habe ich durch meine Mutter, welche Ärztin ist gute Kontakte zu sehr guten Gynäkologen, welche mich operieren könnten.
Denn das spielt natürlich auch eine große Rolle!

Ich bewundere jedoch jede Frau, die eine oder vielleicht sogar mehrere natürliche Geburt(en) hinter sich brachte!


Liebe Grüßeeee

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 20:37


ich werde auch mit nen ks entbinden
meine erste tochter habe ich normal bekommen,das tat jetzt nicht sooo doll weh,war eher erstaunt wie wenig es weh tat,
meine nachbarin meinte ihre wunde vom ks hat nie weh getan und ne andere bekannte wieder rum wäre am liebsten gestorben deswegen
also jeder fühlt es anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 20:39


Bei mir mußte damals nach langem Hin und Her ein Notkaiserschnitt gemacht werden. Zuerst wurde versucht meinen Sohn mit der Saugglocke zu holen, dafür wurde dann geschnitten!

Ich hatte also das Vergnügen am Bauch und unten genäht worden zu sein! Das war sehr ätzend... Aber der Dammschnitt hat mir viel mehr Probleme gemacht. Die Beschwerden vom Kaiserschnitt fand ich nicht schlimm...aber jede empfindet das wahrscheinlich anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 20:41

Also
nen NotKS tut nicht unbedingt mehr weh wie ein normaler.Ich hatte fast keine Probleme wurde aber auch genäht nicht geklammert.Ich fands jetzt nicht so schlimm,klar hat man schmerzen das bleibt nicht aus is ja ne op aber es ist erträglich solang man nicht meint 5 Tage liegen bleiben zu müssen und ein auf sterbenden schwan zu machen.Mir ging es so gut das ich nach 3 tagen wieder zuhause war.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 20:41


ok danke für eure antworten
naja bin nicht ss aber hatte schon mal darüber nachgedacht war ja schwanger (fg)
und weil ich auch sehr dünn bin habe ich auch sehr angst vor einer natürlichen geburt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Februar 2010 um 22:03

,.
Also der Kaiserschnitt an sich tut nich weh, ist nur unangenehm der Druck halt...

Aber sobald bei mir die PDA aufgehoert hat zu wirken fings an zu ziepen und zu zerren, bis es soweit ging das ich kaum noch aufstehn konnte und es ohne schmerzmittel nich ausgehalten haette.....

Aber mitlweile (3tage her) gehts mir eig echt gut...

LG

Nina mit Valentino 3 Tage jung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram