Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trotzdem die Chance schwanger zu werden?

Trotzdem die Chance schwanger zu werden?

27. August 2017 um 16:01 Letzte Antwort: 27. August 2017 um 20:03

Hallo
Ich habe mal eine Frage. Ich hatte am 18.08.2017 eine Fehlgeburt. Laut Arzt war ich in der 9. Woche aber der Wurm hatte nur die Größe von einer 6. Schwangerschaftswoche.
Jetzt meine Frage. Mein Freund und ich hatten gestern Geschlechtsverkehr. Wir haben nicht verhütet. Bevor er kam hat er ihn raus gezogen als ist nicht in mir gekommen. Am Abend hatte ich eine Blutung die Menstrautionsartig war. Hat aber sofort wieder aufgehört. Ist es denn möglich 8 Tage nach der Fehlgeburt wieder schwanger zu werden auch wenn der Mann nicht in einem gekommen ist und man am Abend die Blutung hatte?
Ich möchte bitte hilfreiche Tipps haben und keine Kommentare wie "Unverantwortlich" oder sonst irgendwas. Danke

Mehr lesen

27. August 2017 um 17:03

Ich habe am 05.10. wieder einen Termin da mein Arzt abwarten will ob durch die Regel alles raus ist.

Also denkst du nicht das ich erneut schwanger geworden bin?

Ja bei dem Blut waren Gewebestücken dabei.

Gefällt mir
27. August 2017 um 17:13
In Antwort auf kay_11867612

Ich habe am 05.10. wieder einen Termin da mein Arzt abwarten will ob durch die Regel alles raus ist.

Also denkst du nicht das ich erneut schwanger geworden bin?

Ja bei dem Blut waren Gewebestücken dabei.

Ach und was ich vergessen habe. Ich habe den Sex nach ca 3-5 Minzten abgebrochen weil ich zu große Angst hatte.

Aber durch die Blutung wird doch nichts passiert sein oder?

Gefällt mir
27. August 2017 um 18:36

Nein so war das mit der evtuellen Einigung nicht gemeint. Es sollte nur eine Info sein das ich mensartige Blutungen hatte aber nur ganz kurz. 

Wegen Verhütung wurde schon alles geklärt. 

Ich hoffe du hst reht  & es knn ken schagerschft entstehen.

& ich glaub nach 3 - 5 minuten eh nicht drsn weil ich  abgebrochen habe wegen zu großer Angst .. Außerdem hat er raus gezogen 

Gefällt mir
27. August 2017 um 19:43

huhu zusammen...bin beim stöbern grad auf eure community gestossen und mag mich gern euch anschließen...bin, wie ihr, grad sehr hibbelig da 6 tage überfällig und meine menstruation ist nicht in sicht...allerdings habe ich vor 4 tagen bereits nen sstest gemacht, der negativ war...allerdings ist mir heute aufgefallen das ich evtl. an dem tag auch erst an es +12/13 gewesen sein kann...weiß halt leider nicht genau wann mein es war. hatte aber nen positiven ovulationstest am 9.8....ach herrje anzeichen hatte ich auch ein paar, wie z.b. übelkeit, kreislaufprobleme, appetitlosigkeit, müdigkeit. das ist aber weniger bzw. unterschiedlich ausgeprägt in den letzten tagen...weiß auch nicht was ich davon halten soll und würde mich über einen austausch mit euch freuen...meinen man mag ich auch nicht mehr nerven, kann mich aber gedanklich nicht ablenken
 

Gefällt mir
27. August 2017 um 20:03

ich wollte auch eigentlich um hibbel- thread landen..naja ziehe dann mal weiter...danke fürs anmerken

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers