Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trotz Pille u. Periode schwanger?

Trotz Pille u. Periode schwanger?

11. Mai 2017 um 9:42

Hallo,

ich nehme seit 2 Jahren die Pille.
Immermal -+ 3h.

Vor zwei Wochen, hatte ich wie immer zwischenblutungen zwischen Mitte/Ende der Packung.
Letzte Woche Dienstag habe ich dann meine letzte Pille genommen.
Hatte dann von Donnerstag-Freitag ganz ganz minimale Blutungen in der Pillenpause, was sonst trotz zwischenblutung nie der Fall war.

Schon seit der woche der zwischenblutung habe ich oft Bauchweh und unterschwellige Übelkeit.
Vor 2 Tagen bin ich morgens fast umgefallen, weil es mir ganz plötzlich so schlecht war, und mein Blutdruck sehr gesunken war.
Das alles war aber nach 10 Minuten wieder ok.
Allerdings bleibt die leichte Übelkeit, eine Appetitlosigkeit & die dauerhafte Müdigkeit.
Auch Schwindel & leichtes Ziehen hier und da im Unterleib machen mir zu schaffen.

Meine frage, besteht die Möglichkeit einer Schwangerschaft, oder ist es auszuschließen?

Liebe grüsse, Jo.

Mehr lesen

11. Mai 2017 um 14:57

Keiner?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2017 um 17:16

Mach doch mal nen Test, hellsehen kann von uns ja eh keiner  

Heisst das, du hast in der Pillenpause nie deine Periode? Klingt komisch 🤔 oder hab ich das falsch verstanden?

Vielleicht fehlt dir aber auch nur was? Zucker oder sowas... 

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 8:11
In Antwort auf anominia

Mach doch mal nen Test, hellsehen kann von uns ja eh keiner  

Heisst das, du hast in der Pillenpause nie deine Periode? Klingt komisch 🤔 oder hab ich das falsch verstanden?

Vielleicht fehlt dir aber auch nur was? Zucker oder sowas... 

LG

Doch, normalerweise schon. 
Aber diesmal ging es nur einen Tag und nur sehr leicht. ..

bekomme Montag  meine blutwerte wegen dem kreislaufkollaps. 

Einen test will ich ungern machen, Respekt vor dem Ergebnis..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 9:17

Hallo Jo,
 
du fühlst dich gerade echt nicht fit mit diesen ganzen Symptomen (Dauermüdigkeit und und), das tut mir leid!
Gut, dass du versuchst abklären zu lassen, was sein könnte. Warst du beim Hausarzt zum Blutabnehmen?

Und dann plagt dich die Angst, möglicherweise schwanger zu sein? obwohl du die Pille immer regelmäßig genommen hast...
Schon komisch die Symptome, die ja schon irgendwie an eine Schwangerschaft denken lassen....
Und es gibt’s ja auch immer wieder, dass es trotz regelmäßiger Pilleneinnahme einen kleinen „Einschleicher“ gibt (es gibt nun mal kein 100%iges Verhütungsmittel) - andererseits MUSS es aber auch nicht so sein.
Wirklich Gewissheit wird dir wohl wirklich nur ein Test geben können.
Willst du dir nicht doch ein Herz fassen und einen Test holen? Sonst musst du ja über das ganze Wochenende zittern.
Ungewissheit ist doch manchmal schlimmer als zu wissen, was los ist.

Und was diese ganzen Symptome sonst für eine Ursache haben könnten... Könnte es denn vielleicht auch sein, dass du plötzlich diese Pille nicht mehr verträgst? Ist es denn immer die gleiche Pille, die du seit 2 Jahren nimmst?
Das mit unserem Hormon-Haushalt ist ja so eine sensible Geschichte. Vielleicht ist die Dosierung dieser Pille nicht mehr richtig?
Wenn es sich nicht bessert, dann wäre es sicher am besten, wenn du mal zu deinen Frauenarzt gehst, oder?!

Ich wünsche dir jetzt viel Mut für einen Test!

Und melde dich doch wieder, was rauskommt und wie es dir geht, wenn du magst.
Alles Gute für dich!
 
glg
steffi
 
P.S. bibberst du eigentlich alleine oder weiß dein Freund, dass du diese Sorge hast?
 
 
 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2017 um 14:33

Ja, ich war beim Hausarzt, der hat schon heute morgen meine Werte bekommen. 
Alles soweit i.O. 

Danke erstmal für deine Antwort. 

Ich habe eigentlich erst nach dem Kollaps dran gedacht. 
Weil ich das schon von vielen gehört habe. 
Alles andere scheint ja ok zu sein. 

Ich bibbere & zittere alleine.. 
es wäre eher weniger gut, sagen wir es mal so! 
ich nehme seit Anfang an die gleiche Pille, hab aber schon immer die Schwierigkeit, dass ich jeden Monat zwischenblutung bekomme, aber auch in der pillenpause eine normale Periode einsetzt. 
Aber diesmal war sie wirklich sehr schwach, eigentlich so gut wie nix. 
Und auch eher bräunlich. 

mir ist fast dauerübel, Vorallem bei dem Geruch von frischer Wäsche. 
Müde bin ich auch seeeeehr.. könnte nur schlafen..

aber ein Test? - ich weiß auch nicht.. 

lg, Jo. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2017 um 9:22
In Antwort auf queridaa01

Ja, ich war beim Hausarzt, der hat schon heute morgen meine Werte bekommen. 
Alles soweit i.O. 

Danke erstmal für deine Antwort. 

Ich habe eigentlich erst nach dem Kollaps dran gedacht. 
Weil ich das schon von vielen gehört habe. 
Alles andere scheint ja ok zu sein. 

Ich bibbere & zittere alleine.. 
es wäre eher weniger gut, sagen wir es mal so! 
ich nehme seit Anfang an die gleiche Pille, hab aber schon immer die Schwierigkeit, dass ich jeden Monat zwischenblutung bekomme, aber auch in der pillenpause eine normale Periode einsetzt. 
Aber diesmal war sie wirklich sehr schwach, eigentlich so gut wie nix. 
Und auch eher bräunlich. 

mir ist fast dauerübel, Vorallem bei dem Geruch von frischer Wäsche. 
Müde bin ich auch seeeeehr.. könnte nur schlafen..

aber ein Test? - ich weiß auch nicht.. 

lg, Jo. 

Hallo liebe Jo,
 
hey, wie geht es dir denn jetzt nach dem Wochenende?? Dass deine Blutwerte vom Hausarzt soweit alle in Ordnung sind ist ja natürlich gut, andererseits weißt du nun erst nicht, woher deine Dauer-Müdigkeit und die Übelkeit und alles kommt....

Darf ich fragen, macht dir der Gedanke, dass du eventuell schwanger sein könntest, sehr Sorge oder kannst du es im Moment einfach noch in „relativer“ Ruhe auf dich zukommen lassen?

Ich wünsche dir jedenfalls, dass es dir bald wieder besser geht, so oder so. Diese Dauermüdigkeit und Übelkeit ist sicher auch ziemlich anstrengend, hm?! Und der Alltag will ja trotzdem bewältigt werden... Gehst du arbeiten und „darfst“ dir dort und/oder zuhause nichts anmerken lassen (weil es niemand mitkriegen soll?) oder gehst du noch zu Schule/Ausbildung?
 
Ich drück dir echt die Daumen, dass es so kommt, wie du es dir wünschst, bzw. dass du damit zurecht kommst, so wie es sich letztendlich „herausstellt“.
Magst du berichten? Gerne auch übrigens über private Nachrichten.

Herzliche denk-an-dich-Grüße und trotz allem einen guten Start in die Woche wünscht dir
steffi
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Mai 2017 um 8:42
In Antwort auf steffi1209

Hallo liebe Jo,
 
hey, wie geht es dir denn jetzt nach dem Wochenende?? Dass deine Blutwerte vom Hausarzt soweit alle in Ordnung sind ist ja natürlich gut, andererseits weißt du nun erst nicht, woher deine Dauer-Müdigkeit und die Übelkeit und alles kommt....

Darf ich fragen, macht dir der Gedanke, dass du eventuell schwanger sein könntest, sehr Sorge oder kannst du es im Moment einfach noch in „relativer“ Ruhe auf dich zukommen lassen?

Ich wünsche dir jedenfalls, dass es dir bald wieder besser geht, so oder so. Diese Dauermüdigkeit und Übelkeit ist sicher auch ziemlich anstrengend, hm?! Und der Alltag will ja trotzdem bewältigt werden... Gehst du arbeiten und „darfst“ dir dort und/oder zuhause nichts anmerken lassen (weil es niemand mitkriegen soll?) oder gehst du noch zu Schule/Ausbildung?
 
Ich drück dir echt die Daumen, dass es so kommt, wie du es dir wünschst, bzw. dass du damit zurecht kommst, so wie es sich letztendlich „herausstellt“.
Magst du berichten? Gerne auch übrigens über private Nachrichten.

Herzliche denk-an-dich-Grüße und trotz allem einen guten Start in die Woche wünscht dir
steffi
 

Hey,

wie geht’s dir denn inzwischen? Ich schau immer mal wieder hier rein, ob du dich nochmal gemeldet hast....
Bist du immer noch so sehr müde und hast mit Übelkeit zu kämpfen?
Das ist ja nicht sooo toll, wenn du dich ständig so abgeschlagen fühlst, jetzt wenn der Frühling da ist, die Sonne scheint und man gerne unternehmungslustig wäre.
 
Kannst dich ja melden, wenn du magst.
glg
steffi
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen