Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trotz Pille danach Schwanger?

Trotz Pille danach Schwanger?

15. Mai 2018 um 20:04

Hallo,ich habe am 14.4.18 meine letzte Pille genommen, hatte demnach am 17.4.18 meine letzte Abbruchblutung. Ich hätte am 22.4.18 meine erste Pille nach der Pause nehmen müssen , hab diese jedoch bewusst abgesetzt.Mein Partner und ich hatten am 11.5.18 und am 12.5.18 ungeschützten GV. Am 12.5.18 hatte ich ein starkes ziehen, vermutlich der Mittelschmerz, war das der Eisprung? Am selben Tag habe ich etwa 13 Stunden später leider auf sein Einreden hin die Pille danach (Ella One) genommen. Heute hatte ich gegen 13 Uhr eine ganz leichte Blutung, nicht Mans-Ähnlich sondern viel zu leicht dafür mit ganz anderen Schmerzen. Also vollkommen untypisch. Kann es sich hierbei um die Blutung um den Eisprung herum handeln? Besteht glücklicherweise doch noch die Möglichkeit einer Schwangerschaft?

liebe Grüße und Danke!

Mehr lesen

15. Mai 2018 um 20:43

Danke! Mich würde am meisten Interessieren ob das jetzt mein ES war.. Die Blutung mach mich verrückt.. Ich würde so gerne wissen ob die Blutung vom ES kommt (hoffentlich) oder von der PD also quasi meine "Mens" ist.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2018 um 21:04

Okay, vielen lieben Dank! Und ja, genauso wars.. Ich hatte mich so gefreut.. Und dann kommt er so und ich mach auch noch mit.. Ich hoffe so sehr das es dennoch klappt und das eben mein ES war und ich keine Mens habe, das wäre so schön. Mehr als abwarten kann ich nicht und muss wohl in 16-18 Tagen einen SS Test machen

Ich mache das nie wieder...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2018 um 17:56

Ich weiß es auch nicht, er hat aufeinmal kalte Füße bekommen.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2018 um 18:06
In Antwort auf user31465

Ich weiß es auch nicht, er hat aufeinmal kalte Füße bekommen.. 

Er meinte zu mir das er nicht weiß ob er dafür bereit ist und er daher lieber noch warten möchte und das ich doch die PD nehmen soll.. Und versteh mich jetzt bitte nicht wie die anderen falsch, ich will ihm nichts andrehen oder ähnliches, aber ich selbst wünsche mir ein Baby, deshalb hoffe ich, das ich Schwanger werde.. Könntest du daher vielleicht irgendwas zu den Dingen die ich genannt habe sagen, weißt du da was, hast selbst erfahrungen gemacht, kennst jemanden ? Wäre sehr lieb, vielen Dank schon mal Claudia0083! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Mai 2018 um 19:05

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Mit clomifen schwanger werden, wer ist dabei?
Von: lilli201214
neu
16. Mai 2018 um 15:39
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper