Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft

Trotz periode schwanger? Kennt das jemand?

21. Februar 2012 um 18:26 Letzte Antwort: 21. Februar 2012 um 20:11

Hallo....
Ich hatte letzten zyklus also im januar an ES+5 eine einnistungsblutung die ging 2 tage lang ear nur eine schmierblutung und an ES+11 kam dann doch meine prriode aber eigentlich zu früh also an zyklustag 25, normal ist mein zyklus immer viel länger ich bekomme meine periode immer später.
Dachte das es vielleicht dann doch wieder abgegangen ist wegen der periode und das die periode einfach früher war.
hatte mir dann wegen dem kurzen zyklus ausgerechnet das ich letzten sonntag wieder ES hatte, wir hatten auch sex.
Und seid paar tagen fühle ich mich so schwach als würde ich grippe bekommen und ich bin so müde besonders morgens, ich will dann nie aufstehen vor müdigkeit. Und ich habe immer so ein ziehen,stechen wie als würde die mens kommen oder wie um den ES rum, aber irgendwie ist das gefühl auch anders.
Hatte dann im internet viel gelesen dad frauen trotz ss periode hatten und dann hab ich heute morgen einfach einen ss test gemacht weil wenn ich nach dem letuten zyklus geh müsste ich dann ab morgen 6 ssw sein, abet ss test war negativ.
Hmm er müsste doch eigentlich positiv sein aber auf die tests soll man sich auch nicht immer verlassen weil viele frauen schreiben hier das die tests immer negativ waren ( auch in der 6 ssw ) und plötzlich laut arzt waren sie 8 oder 9 ssw.
Hmm....

Habt ihr das irgenwie

Mehr lesen

21. Februar 2012 um 18:29

Sorry,war noch nicht fertig der text....
Wollte fragen ob jemand sowas erlebt hat und trotz periode schwanger war und der test spät positiv war?

Hoffe mir kann jemand helfen.

Lg

Gefällt mir

21. Februar 2012 um 18:32


Ich versteh grade nicht wieso genau du glaubst dass du schwanger bist/warst? Wenn du nie einen positiven SS Test hattest?

Wieso glaubst du dass die Blutung im Jänner eine Einnistungsblutung war wenn du dann deine Tage bekommen hast? Könnte genausogut eine Zwischenblutung gewesen sein bzw einfach der "Vorbote" zur Mens.

Wie bestimmst du deinen ES? Seit wann nimmst du keine Pille mehr?

Gefällt mir

21. Februar 2012 um 18:33

Und sorry wegen paar fehlern
Ich schreibe das über handy und wenn man schnell schreibt speichert er das falsch!

Gefällt mir

21. Februar 2012 um 18:53

Ludo
Also ich bin mir ziemlich sicher das es im januar einnistungsblutung war weil das würde passen.
War an ES+5 und war halt nur schmierblutung also total wenig war ganz hell rosa und später braun ging nur 2 tage,ohne schmerzen und zwischen ES 5-10 kann eine einnistungsblutung auftretten.
Und an ES+11 kam dann richtige blutung.
Und vorbote für periode hatte ich nie denke deswegen das es einnistung war.

Stimmt hatte kein test positiv aber auf die soll man sich nicht immer verlassen kommt auf den körper an wie viel hcg er produziert und der test erkennen kann.

Ich bestimme meinen ES mit ESkalender.
Ich nehme die pille seid 6 monaten nicht mehr, bin aldo bei üz 6 und meine periode kam immer zu spät nie so früh.

Weis ja nicht ob es vielleicht doch geklappt hat,deswegen frage ich ja hier weil es mir halt im moment so komisch vor kommt weil es mir nicht so gut geht.

Lg

Gefällt mir

21. Februar 2012 um 20:11

Huhu
Schieb!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers