Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaftssymptome und tests

Trotz "Periode" schwanger? Ängste.

10. August 2014 um 0:13

Hey, das hier ist mein erster Beitrag in diesem Forum da ich momentan ziemliche Panik habe. Ich hatte vor ca. 1 - 1 1/2 Sex mit meinem Freund, dabei ist hinten am Kondom etwas rausgelaufen nachdem er gekommen ist was mir ziemliche Sorgen bereitet hat. Am 18.07 hatte ich dann eine Woche lang , jedoch verspätet, meine Tage , ziemlich stark , mit "klumpen" , es war recht hell und ich hatte sehr starke Unterleib, teilweise so das ich nicht schlafen konnte.. Nun geht es mir trotz allem ziemlich komisch, mir ist oft Übel und ich habe oft Magenkrämpfe , Blähungen etc. Kann es sein das ich trotzdem schwanger bin? Dazu muss man sagen das ich ziemlich Hypochondrisch bin, was mir das ganze nicht erleichtert. Ich habe große Panik vor Ärzten und ich weiß nicht ob ein Test mir ein richtiges Ergebnis bringen würde. Teilweise geht es mir momentan psychisch auch sehr schlecht, können solche Symptome auch daher kommen? Wie wahrscheinlich ist es das ich schwanger bin? Ich bin jetzt 16 und möchte mein Leben damit nicht kaputt machen. Danke für jede Antwort

Mehr lesen