Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trotz mönch zt 41?'

Trotz mönch zt 41?'

14. August 2014 um 14:28

Ich nehme seit mehr als einer packung dieses mönchpfeffer und meine mens ist immer noch nicht da..
Was ist nur los? Habe die apothekerin gefragt ob ich evt absetzen soll. Sie meinte weiternehmen.
Am 29 august habe ich einen fa termin.
Hat jemand ähnliche erfahrungen?
Zwei sst test habe ich gemacht.
Einmal freitag 1. august und der zweite eine woche später am 8. august, beide klar negativ..

Mehr lesen

14. August 2014 um 18:00

Hehe
Gute frage
Also bestimmt seit einen monat und 2 wochen würde ich behaupten. Gestartet habe ich bei meiner letzten mens.
Also kann das schon sein das es auch ohne mönch so einen extrem langen zyklus gehabt hätte ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. August 2014 um 20:51


Nein ich spüre gar keine veränderungen, weder negative noch positive, muss aber sagen das ich nicht so ein "feinfühliger" mensch bin
Einzig was mir aufgefallen ist das am 26 zt eine minimale helle schmierblutung stattgefunden hat..
Naja bleibt mir nicht anderes übrig als geduldig abzuwarten..

Vielen dank für deine antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram