Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trotz Dermoid "normal schnell" schwanger?

Trotz Dermoid "normal schnell" schwanger?

1. Juli 2008 um 20:41

Hallo ihr Lieben

Es geht darum:
Ich habe einen sehr starken Kinderwunsch, auch wenn ich erst 20 bin! Nächstes Jahr setze ich die Pille ab und bin dann auch mit meiner Ausbildung am Ende! Mein Schatz und ich freuen uns schon wahnsinnig

Jedoch haben sie im April einen Dermoid am rechten Eierstock festgestellt, der mir dann auch rausoperiert wurde! Sie haben so viel wie möglich vom rechten Eierstock "stehen lassen"! Trotzdem mach ich mir jetzt richtig dolle Gedanken, darüber dass ich vielleicht länger brauche um schwanger zu werden... Also länger brauche als ein Jahr oder so...
Zwar haben die Ärzte gesagt, das alles ganz normal läuft, wie bei 2 "ganzen" Eierstöcken! Trotzdem hab ich voll Angst...

Hat jemand Erfahrung oder weiß jemand mehr darüber?

Lg Miri

Mehr lesen

1. Juli 2008 um 21:16

Da
brauchst du dir wirklich keine Gedanken zu machen in der Regel reifen in jedem Zyklus mehrere Folikel heran,an beiden Eierstöcken, im Endeffekt springt jedoch immer nur eines ( Leitfollikel) welches als erstes reif ist, durch den Gelbkörper erhalten die anderen Follikel das Signal das sie nicht mehr reifen müssen.
Also kein Problem.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club