Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Trockener Husten

Trockener Husten

20. Januar 2013 um 18:08

Hallo ihr lieben. Habe seit 2 Tagen so einen quälenden Husten. Mir platzt der Kopf. Hab seit 17 Jahren keine Mandeln und jede kleinste Infektion wandert zu den Bronchien. Meine Frage wär: ich inhaliere Kochsalzlösung heute schon 4 mal ca:15-20 min. Wie oft und wie lang darf man überhaut inhalieren. Hab jetzt nichts anderes da, geh morgen zum Arzt. Meine Tochter hat seit drei Tagen Scharlach, ich hoffe das ich mir den nicht auch angefangen habe. Wie ist es beim Scharlach wenn ich kein Fieber hab muss ich dann trotzdem Antibiotika einnehmen. Wisst ihr da was? Wäre echt schlimm, denn bin jetzt schon total abgeschwächt. Fast jede Woche bringt mein Kind was aus der KiTa mit. Mit Dank voraus illenchen mit Eva und Wurm 23+0ssw

Mehr lesen

20. Januar 2013 um 18:14

Aber
Keuchhusten kannst du ausschließen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2013 um 18:31
In Antwort auf mamilein2013

Aber
Keuchhusten kannst du ausschließen?

Neee..
. Weiß aber auch nicht genau was das sein soll? Habe mal einen Beitrag gesehen im Fern, schon zum Teil vergessen aber damals hab ich auch gedacht: hab ich das vielleicht auch? Bei welchem Arzt klärt man das ab?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2013 um 8:28

Gott sei Dank
Ich habe keinen Keuchhusten, hab das bei der Ärztin abgeklärt. Und inhalieren darf ich so viel ich will, das hat heut schon was gebracht. Ich füll mich besser, der Husten wird langsam produzierend

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper