Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Traurig )-: Vertrauensbruch **

Traurig )-: Vertrauensbruch **

10. Februar 2015 um 22:35 Letzte Antwort: 10. Februar 2015 um 22:47

Hallo,

Ich weiß, es ist spät aber ich weiß einfach nicht wohin mit meinen Gefühlen.
Heute ist mein Sternchen von uns gegangen. War 8ssw.

Hatte 2013 schon einmal eine Fg und habe mit meinem Freund geredet das es diesmal erst unter uns bleibt.

Nun habe ich heute mitbekommen das er schon längst mit seinem Freund über meine Schwangerschaft geredet hat und auch über meine heutige Fehlgeburt.

Ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen soll. Fühle mich so hintergangen, wo es sowieso schon schwer genug ist.

Mehr lesen

10. Februar 2015 um 22:47

....ich fühle mit dir....
....hallo erstmal....ein Kind zu verlieren ist schlimm....ich habe es selbst hinter mir. Ist schon etwas her. Aber ich weiß wie es sich anfühlt. Man kannte den Menschen noch nicht...aber es ist als verliert man ALLES. Das dein Freund es seinem Kumpel gg.eure Abmachung erzählt hat ist nicht fair gewesen. Wir Frauen weinen viel....aber Männer sind da nicht so wie wir ?! Mein Mann hat Wochenlang immer im Bett geweint. Einerseits zeigt es doch auch wie sehr er mitleiden tut. Gib ihm Zeit....und nimm es ihm nicht so krumm. Ihr braucht EUCH jetzt mehr denn je. Lass nicht zu dass seine Art nach Hilfe zu schreien eure Beziehung verletzt. Es gibt ein gutes Buch....Leise wie ein Schmetterling....das hat mir sehr geholfen. Fühl dich gedrückt....Claudi

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers