Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Träume vom ungeborenen Kind...

Träume vom ungeborenen Kind...

24. März 2005 um 21:00 Letzte Antwort: 24. März 2005 um 22:20

Ich weiß, daß sich das jetzt echt doof anhören muß und ich möchten vorab betonen, daß ich keinen Alkohol getrunken habe, aber.... Hat jemand schon einmal etwas über Träume von ungeborenen Kindern gehört? Seit ca. einer Woche träume ich jede Nacht von einem kleinen, blonden Mädchen. Es taucht in jedem meiner Träume auf und rückt von Mal zu Mal näher an mich heran. Am Anfang sah ich sie nur in weiter Entfernung, aber mittlerweile steht sie in Rufweite. Das Mädchen wirkt sehr verschüchtert, lässt mich aber nie ganz aus dem Blick. Da mich die Träume sehr irritieren, da wir uns sehr ein Kind wünschen, es aber leider nicht klappen will, habe ich mich mit einer Freundin ausgetauscht: Sie meinte, ich solle das Kind mal fragen, was es möchte... Gesagt getan - die nächste Nacht, Kind kommt auf mich zu, ich frage, sie antwortet: "Du mußt noch warten." ?????? Hä???? Entweder steigt mir der Kinderwunsch zu Kopf oder es gibt wirklich Vorzeichen. Ich habe auch schon ein Buch gelesen, das heißt "Gespräch mit Ungeborenen" und darin wurde auch von derartigen "Phänomenen" berichtet.
Kann sich bitte, bitte jemand auf meinen Beitrag melden, denn ich habe echt Panik, daß ich langsam aber sicher abdrehe.
Was meint ihr denn zu der Sache???
PS: Ich hab wirklich nichts getrunken... Ehrlich!!!! Grins!

Mehr lesen

24. März 2005 um 22:20

Das wäre schön...
...wenn das wirklich mein Kind wäre. Ich finde die Kleine nämlich echt süß! Es macht mir nur Panik, daß ich mir so sehr ein Kind wünsche und ich Angst habe, daß ich mich in eine Sache "reinspinne"....

Gefällt mir