Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Tragetuch

Tragetuch

26. April 2011 um 10:42

Hallo ihr Lieben,

ich weiß, dass das Thema auch schon ausreichend diskutiert wurde.. ich frag trotzdem nochmal.

Hab mir von Didymos ein Leihtragetuch bestellt und dieses am Wochenende mal ausprobiert (mit Puppe). Ich weiß einfach nicht, ob ich das Tragetuch verwenden würde... mich regt das so auf. Generell hätte ich gerne eines, aber ich befürchte mir ist das Didymos zu kompliziert. Das Ding ist 4,70 m lang.. Habe ein paar Trageweisen ausprobiert und es scheint auch zu funktionieren. Eine DVD war auch dabei, die hab ich mir auch angeguckt.

Ich denke, ich würde das Tuch gerade ein halbes Jahr verwenden, aber sobald das Baby mal sitzen möchte bzw. was sehen möchte, vermute ich, liegt es im Schrank. Und dafür sind mir die 110 Euro echt zuviel.

Hat jemand von euch eine andere Variante? Welche Marken sind noch empfehlenswert? Gibt es evtl. auch was einfacheres, dass man wirklich nur so ca. 6 Monate verwenden kann und nicht allzu teuer ist?!

Bei unserem Babyfachhandel in der Nähe gibt es nur Babylonia. Was haltet ihr davon?

Ich danke euch für eure Meinungen und Ratschläge bereits im Voraus..

LG
Steffi + Würmchen
SSW 21+6

Mehr lesen

26. April 2011 um 10:50

Huhu
Also ich hatte mich auch über Tragetücher informiert und Videos angeschaut usw. Das war alles blöd. Mein Mann und ich waren dann bei einer Trageberatung und es war soo einfach!!!

Wirklich, wenn das jemand zeigt, der genau weiß, wie das geht und kleine Handgriffe verändert, ist das total easy! Didymos und Hoppediz sind ja recht ähnlich, die Tücher haben jetzt nicht soo große Unterschiede.
Fakt ist, das beste ist ein Tuch, auch akzeptabel ist der Didytai, wie wäre es mit dem?
Außerdem ist der Bodolino wohl ganz gut und noch ein paar andere.
Auf dem Profil von Morgaine findest du viel darüber:

http://www.gofeminin.de/my-world/morgaine47

Liebe Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2011 um 15:59

Hallo
Es gibt immer noch die Möglichkeit bei Ebay ein gebrauchtes Tuch zu kaufen. Ich möchte Dir aber auch zu einer Trageberatung raten. Dort kannst Du verschiedene Tücher ausprobieren und Dich über geeignete Komforttragen informieren und in der Regel auch einige testen. Dann weißt Du, was wirklich zu euch passt und kannst das kaufen.
In meinem Blog Richtig Tragen findest Du noch eine Menge Infos zu dem Thema.

Wenn das Kind etwas sehen möchte (meist so ab 4 bis 5 MOanten) bindet man auf der Hüfte oder auf den Rücken. Dann sieht das Kind etwas, man hat die Hände besser frei (wenn das Kind auf dem Rücken ist). Ich trage fast nur noch auf dem Rücken. Mein Sohn ist 8 Monate und wird fast ausschlißelich getragen. Lediglich zum Skaten kommt er in den Jogger und die letzten Tage hatte ich ihn zweimal im Buggy beim Schuhe und Klamotten kaufen. Und habe heute schwer geflucht, trotz leichtem und wendigem Buggy kam ich nict überall durch und das bin ich nicht gewöhnt.

Zu Babylonia: Ich selber habe ncoh keins gehabt, habe aber mal im Trageforum nach Erfahrungsbreichten gesucht. Die Tücher sind wohl recht dünn und müssen sehr genau gebunden werden, sonst neigen sie zum Einschneiden.

LG
Morgaine, angehende Trageberaterin (noch 3 Tage bis zum Kurs - freu)



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2011 um 16:11
In Antwort auf noah_12558413

Hallo
Es gibt immer noch die Möglichkeit bei Ebay ein gebrauchtes Tuch zu kaufen. Ich möchte Dir aber auch zu einer Trageberatung raten. Dort kannst Du verschiedene Tücher ausprobieren und Dich über geeignete Komforttragen informieren und in der Regel auch einige testen. Dann weißt Du, was wirklich zu euch passt und kannst das kaufen.
In meinem Blog Richtig Tragen findest Du noch eine Menge Infos zu dem Thema.

Wenn das Kind etwas sehen möchte (meist so ab 4 bis 5 MOanten) bindet man auf der Hüfte oder auf den Rücken. Dann sieht das Kind etwas, man hat die Hände besser frei (wenn das Kind auf dem Rücken ist). Ich trage fast nur noch auf dem Rücken. Mein Sohn ist 8 Monate und wird fast ausschlißelich getragen. Lediglich zum Skaten kommt er in den Jogger und die letzten Tage hatte ich ihn zweimal im Buggy beim Schuhe und Klamotten kaufen. Und habe heute schwer geflucht, trotz leichtem und wendigem Buggy kam ich nict überall durch und das bin ich nicht gewöhnt.

Zu Babylonia: Ich selber habe ncoh keins gehabt, habe aber mal im Trageforum nach Erfahrungsbreichten gesucht. Die Tücher sind wohl recht dünn und müssen sehr genau gebunden werden, sonst neigen sie zum Einschneiden.

LG
Morgaine, angehende Trageberaterin (noch 3 Tage bis zum Kurs - freu)



Vergessen
Wegen der Länge: 4,70 m ist schon recht lang. Welche Größe trägst Du denn und wie groß bist Du? Vielleicht reicht ja auch ein kürzeres Tuch.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2011 um 17:31

..
Ich hab das Tragetuch von Storchenwiege, kann ich nur empfehlen.
Gibt es ab Länge 2,70m!


LG Nina & Nuria (19 Wochen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. April 2011 um 17:38

Gebraucht kaufen
wäre auch meine Empfehlung. Und hinterher wieder weiterverkaufen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 7:52


Danke an alle für die Erfahrungen und Meinungen!

Eine Frage hätte ich noch: Habt ihr das Tuch bereits in der Schwangerschaft gekauft, oder erst als das Baby da war?!

Ich werd mal bei ebay reingucken, ob da ein gebrauchtes Tuch eingestellt ist.. gute Idee! Falls jemand von euch eines loswerden möchte: Ich nehm eins!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 7:53

@ morgaine
Ich bin 1,69cm groß (Gr. 38) und mein Freund 1,85 cm (Gr. 52). Es sollte also von Didymos die Größe 5 ausreichend sein.. die hab ich jetzt auch. Theoretisch müsste auch `ne Nummer kleiner gehen, denke ich. Dann kann er halt nicht alle Trageweisen machen.. sollte mir vielleicht nochmal `ne Nummer kleiner überlegen..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. April 2011 um 10:03
In Antwort auf noimie_12860583

@ morgaine
Ich bin 1,69cm groß (Gr. 38) und mein Freund 1,85 cm (Gr. 52). Es sollte also von Didymos die Größe 5 ausreichend sein.. die hab ich jetzt auch. Theoretisch müsste auch `ne Nummer kleiner gehen, denke ich. Dann kann er halt nicht alle Trageweisen machen.. sollte mir vielleicht nochmal `ne Nummer kleiner überlegen..

Hallo
Oben schreibst Du, Du hast ein 4,70 m Tuch, das würde Größe 6 entsprechen. Größe 5 ist 4,20 m. Dir sollten 4,20 locker reichen für alle Bindeweisen. Bei Männern fehlt mir noch etwas die Erfahrung bei den benötigten Tuchlängen.
Ohne Trageberatung würde ich eigentlich für vorne tragen nur die Wickelkreuztrage (WKT) empfehlen. da sitzt das Kind auch noch akzeptabel drinnen, wenn es nicht so gut gebunden ist. Känguru sollte man sich entweder professionel zeigen lassen oder man muss sich sehr zeitaufwendig die Grundlagen des Bindens selber aneignen. Andere Bindeweisen sind nicht empfehlenswert, da sie vorgebunden sind und somit nicht dem Baby ausreichend angepasst werden können. Für die Wickelkreuztrage reicht Dir ein 5er Tuch locker, wenn Du mit etwas Übung richtig fest Binden kannst reicht Dir vielleicht sogar ein 4er-Tuch. Dein Mann bräuchte wahrscheinlich aber eher ein 6er-Tuch. Wenn ers richtig fest irgendwann hinbekommt klappts vielleicht auch mit einem 5er. Das richtig fest Binden erfordert aber Übung.
Die Anleitungsvideos von Didymos kann ich nicht empfehlen. Hier findest Du gute Anleitungen für die WKT:
http://www.youtube.com/watch?v=GqBSCULoiww
http://www.youtube.com/watch?v=7R5Xy04OZYs
Das Tragetuch ist gut gebunden, wenn Du Dich nach vorne beugst und sich das Kind keinen mm von Dir wegbewegt.

Ich würde eher schon in der SS nach einem Tuch schauen. Da hast Du Zeit auf Ebay ein Schnäppchen zu machen. Und selbst wenn Dein Kind dann nicht getragen werden will (was sehr selten vorkommt) kannst Du es dann ohne Verlust auf Ebay wieder verkaufen.

Trotz allem würde ich eine Trageberatung empfehlen. Da lernst Du so viel, nicht nur zum Tragetuch binden sondern auch viel über die Urbedürfnisse des Kindes.

Wenn Du noch Fragen hast, kannst Du mich immer gerne fragen.

LG
Morgaine

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Ich freu mich so!!
Von: noimie_12860583
neu
18. März 2011 um 9:01
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen