Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Toxoplasmose test!!!

Toxoplasmose test!!!

23. Juli 2008 um 14:06 Letzte Antwort: 23. Juli 2008 um 17:27

hey leute..

komme grad von meiner hebanmme (war das erstemal da), und sie schaute sich mein mutterpass und meine Blutuntersuchungen an und sagte dann beim Toxoplasmosetest: "DER IST JA AUCH NEGATIV, ABER DA WEISST DU JA BESCHEID" ich hab gesagt ja, aber eigentlich weiss ich nicht bescheid. was könnte sie damit gemeint haben das ich bescheid weiss. Bei mir steht: kein kontakt,keine immunität, toxo negativ.

weiss jemand was das heisst???

liebe grüße
babyone 30+6

Mehr lesen

23. Juli 2008 um 14:11

Das heisst,
dass du nicht immun bist und kein rohes fleisch und rohe eier usw. essen solltest. Ein paar haben das Glück und sind immun, können also keine Toxoplasmose bekommen, die müssen dann bei der Ernährung nicht so aufpassen !

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:12

Hey ani,
wie gehts dir denn so ?
alles ok ?

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:12

Das heißt...
das Du noch keine Toxoplasmose hattest und demnach keine Antikörper dagegen im Blut hast und nicht immung gegen diese Krankheit bist. Das bedeutet für Dich, Du mußt ein wenig aufpassen, dass Du Dir die Toxoplasmose während der Schwangerschaft nicht unbedingt einfängst. Also kein Katzenklo saubermachen, nicht in Erde buddeln, kein rohes Fleisch essen. Also wahrscheinlich eh Sachen, die Du bisher nicht gemacht hast Ich bin auch negativ, dass sind wohl die meisten Leute. Man sollte sich während der Schwangerschaft ja wenigsten ein bis zweimal testen lassen. Selbst wenn man sich die Toxo während der SS holt, ist das kein Problem solange sie erkannt wird. Sie wird dann antibiotisch behandelt und es gibt keine Probleme für den Zwerg. Also mach Dir keine Gedanken darüber, dass ist eh total selten meinte mein FA.
LG Ninusch

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:13

Toxo
Soweit ich weiß, dass du keine Antikörper gegen Toxoplasmose hast und auch nicht infiziert bist.

Heißt aber auch, dass du dich noch infizieren kannst und daher aufpassen solltest mit rohem Fleisch oder Fisch und/oder dem Kontakt zu Katzen (hier wirds besonders über den Kot übertragen, also wenn du n Katzenklo sauber machen müsstest, am besten nur noch mit Einweghandschuhen!). Und nach dem Kontakt (Schmusen oder Spielen mit Katzen) immer Händewaschen!

Habe selber auch zwei Katzen und muss Klo öfters saubermachen, da mein Partner teilweise geschäftlich weg muss und abends dann nicht da ist.

Ist aber bei mir egal, hab mich testen lassen und habe Antikörper, sodass nix passieren kann.

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:14

Ich habe
ihn in der 23 ssw machen lassen! nein mein FA sagte nix. ich dachte das alles ok wäre.. rohes fleisch und rohe eier esse ich ja eh nicht. darf man noch irgendwas nicht essen?

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:15

Ja und
du sollst nicht mit tierkot in berührung kommen insbesondere nicht katzenklo säubern und so.
auf jedenfall sind das irgendwelche erreger und dein kind könnte behindert werden.
also wie gesagt verzichte auch auf rohes fleisch

julia 35.ssw

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:17

Ach
mit rohem fleisch ist auch wurst also belag gemeint.
wie z.b. salami, mett, roastbeef

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:30

Hab jetzt angst das ich mich angesteckt habe..
mein bruder hat zwei katzen, und auch wenn es selten vorkommt streichel ich sie ab und zu, und nicht immer wasch ich mir gleich danach die hände.und ich hab grad gelesen das man sich auch beim salat anstecken kann,wenn man ihn nicht GRÜNDLICH wäscht, oder beim butteln in der erde. Mach mich jetzt grad ein wenig verrückt ich weiss, aber was ist wenn ich mich angesteckt habe und ich es nicht weiss, oder es schon zu spät ist....oh gott! Panik!!!

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:39

Ach
so ein mist. mach dich nicht verrückt. re nächste mal mit deinem arzt drüber aber ich glaub du machst dir jetzt umsonst sorgen

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:45
In Antwort auf silje_12055427

Hab jetzt angst das ich mich angesteckt habe..
mein bruder hat zwei katzen, und auch wenn es selten vorkommt streichel ich sie ab und zu, und nicht immer wasch ich mir gleich danach die hände.und ich hab grad gelesen das man sich auch beim salat anstecken kann,wenn man ihn nicht GRÜNDLICH wäscht, oder beim butteln in der erde. Mach mich jetzt grad ein wenig verrückt ich weiss, aber was ist wenn ich mich angesteckt habe und ich es nicht weiss, oder es schon zu spät ist....oh gott! Panik!!!

Hey,
Wenn ich die Zahl in deinem Nick deute hast du es bisher, trotz Bruder mit Katzen, essen und Gartenarbeit, 29 Jahre lang geschafft keine Toxo zu kriegen. Und nu überleg mal, wie groß dann die Wahrscheinilchkeit ist, dass es ausgerechnet jetzt passiert.
Man sollte etwas bewusster mit diesen Dingen umgehen, aber es besteht kein Grund sich jetzt in einem keimfreien Raum mit Astronautennahrung zu verstecken

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 14:51

...............
@ axalotl

ja eigentlich hast du ja recht, das ich es bisher geschaft habe, nur in der SS macht sich ja leider mehr verrückt als es sein muss!

@ Jumitami

hab zwar erst am 15.8 nächsten termin, aber werd dann mal nachfragen und vielleicht neuen test machen lassen oder so..

Danke euch für die antworten..
werd mich jetzt nicht so doll verrücktmachen..

alles gute
babyone

Gefällt mir
23. Juli 2008 um 17:27

Habe auch Toxo Test gemacht
Hi,
ich habe den Test schon in der 5. SSW machen lassen (zahlt ja leider die Kasse nicht) und ich bin immun. Hatte also irgednwann schon mal diese Erreger und sie haben sich bei mir ausgetobt. Kann also wieder mehr essen als in den 1. Wochen und meine Ärztin hat mich super geschult was ich nicht essen darf und sollte. Kein Mett, Schimmelkäse, Katzenklo war auch nicht dabei und ich soll keine Babies wickeln (von Freunden, Verwandten etc.).
Gruß
Kimelah
15+2

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers