Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Toxoplasmose

Toxoplasmose

30. Mai 2014 um 11:42 Letzte Antwort: 30. Mai 2014 um 15:29

Ich hab mich auf Toxoplasmose testen lassen. Das Ergebnis war uneindeutig. Es kann also sein, dass ich eine frische Infektion habe. Hat da jemand Erfahrungen? Wie schnell muss man mit Medikamenten gegensteuern, wenn man überhaupt noch eine Chance haben will?

Das endgültige Ergebnis bekomme ich mit Glück heute Nachmittag, eher Montag.

Hab grad echt Angst...

Mehr lesen

30. Mai 2014 um 11:44

.
Bin 7+5, also noch ganz früh. Ich hab da schon die schlimmsten Sachen gelesen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2014 um 12:27

Hallo
Also erstmal-wie kann das Ergebnis uneindeutig sein? Entweder es ist positiv oder negativ. Auf jeden Fall brauchst du keine Panik schieben. Selbst wenn du dich jetzt infizierst ist das Risiko einer Übertragung auf den Fetus sehr sehr minimal. In den ersten drei Monaten KANN bei einer Übertragung am meisten passieren aber wie gesagt-das die Erreger von dir über die Plazenta ins Blut des Fetus gehen ist sehr unwahrscheinlich. Klär es mit deinem FA ab, eigentlich sollte er dir schon gesagt haben was zu tun ist oder in irgendeiner Form gehandelt haben (Antibiotika verschrieben oder neuen Test angeordnet)

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2014 um 12:31

Danke!
Einen neuen Test haben die selbstständig und automatisch angeordnet, allerdings sind die Ergebnisse halt noch nicht zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2014 um 15:16

Bin immun
Heißt das, dass ich jetzt auch wieder Sushi und Schabefleisch essen darf? *hoff*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Mai 2014 um 15:29


Das freut mich! Vom Toxoplasmose Risiko her (das ja jetzt weg ist) kannst du das wieder essen. Einige argumentieren damit das man Sushi wegen Salmonellen und rohes Fleisch einfach wegen Lebensmittelvergiftung weglassen soll. Aber ganz ehrlich-ich esse so gern rohes Hack, ich kauf es nur da wo ich weiss wo es herkommt und wie oft hatte ich in meinem Leben schon eine Lebensmittelvergiftung (nie!) Also müsste ich wirklich Pech haben jetzt eine zu bekommen. Man kann noch so übervorsichtig sein-es kann trotzdem was passieren. Deswegen stress ich mich da auch nicht. Hier letztens waren in den Pinienkernen von Aldi Salmonellen-also selbst wenn man auf alles rohe Fleisch/Fisch/Ei verzichtet-man kanns trotzdem bekommen. Geniess deine Schwangerschaft und iss was du magst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest