Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Toxoplasmose 3mal getestet,Werte steigen,4.mal testen...verzweifelt

Toxoplasmose 3mal getestet,Werte steigen,4.mal testen...verzweifelt

27. April 2016 um 19:27

Hallo ihr Lieben,
ich bin aktuell in der 15.SSW.
Zu beginn meiner Schwangerschaft hat mich mein Arzt auf Toxoplasmose getestet,der Wert war grenzwertig (Februar). 4 Wochen später, im März, wiederholte er den Test, konnte mir aber immer noch nicht mitteilen,ob eine frische,oder eine alte Infektion vorlag. Erneuter Test jetzt im April, wieder 4 Wochen später. Am Telefon erzählte mir die Sprechstundenhilfe jetzt, dass die Werte wohl weiter gestiegen seien, und ein erneuter Bluttest in 4 Wochen gemacht werden muss...
Meine Frage nun: Kann es sein, dass mein Doktor nach 3 (!) Ergebnissen immer noch nicht sagen kann,ob es eine akute Infektion ist?
Eigentlich müsste doch schnellstmöglich behandelt werden,um eine Infektion des Kleinen auszuschließen...mache mir so Sorgen

Danke schonmal für eure Hilfe...

Mehr lesen

28. April 2016 um 14:59

7+6
Hallo bei mir wurde auxh am Montag eine frische Infektion festgestellt. am Dienstag wurde ich zu Einen Facharzt geschickt und seit gestern wurde bei mir mit einer Antibiotika Therapie angefangen 6 Tabletten am tag. ich weiss nicht wie das bei dir ist weil du ja schon n ganzes Stück weiter bist.. aber eigentlich müsste es auch schnellst möglich behandelt werden. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest