Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Total verwirrt - bitte um Hilfe

Total verwirrt - bitte um Hilfe

24. April 2015 um 14:24

Hallo zusammen

Ich hoffe eine von Euch erfahrener Mehrlingsmamas kann mir helfen!
Bin momentan total verwirrt!!!

Ich bin Ende der 12. SSW und erwarte Zwillinge. (nach IVF)
Mein FA hat mich nach ein paar ersten Ultraschalls und Untersuchungen noch zu einem "Spezialisten" geschickt um sicher zu gehen, ob er eine oder zwei Plazentas hat.
Bis jetzt ist alles gut verlaufen, meine Kleinen haben eine gute Grösse, Herzschlag, Nackenfalte alles wies sein soll!!
Auch hat mein FA bereits gesagt, dass die beiden je eine Fruchthöhle haben, was sehr gut sei.

Nun gut heute war ich also bei diesem Spezialisten und der sagte mir dann, dass die Kleinen sich eine Plazenta teilen und es wie eineiige Zwilis ausschaut.
Das ganze hat er so by the way erklärt, ich selber war total baff, weil ich bis jetzt immer von zweieiigen ausging.

Es wurden mit beim IVF zwei befruchtete Eizellen eingeplanzt.

Hat jemand von Euch eine Ahnung warum er so sicher auf eineiig kommt?
Ich lese immer wieder, dass die Wahrscheinlichkeit durch eine Plazenta zwar hoch sei, aber ausschlaggebend sei auch die Fruchthöhlen....

Bin so durcheinander.....aber sicher schon einmal froh geht es meinen Kleinen sonst gut.......

Auch weiss ich nicht welche Risiken die eine Plazenta mit sich trägt..... ihr sehr: Ich brauche dringend Eure Hilfe!!!

Liebe Grüsse
Kimber

Mehr lesen

Diskussionen dieses Nutzers