Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Thrombosespritze wegen 2 Std. Flug??

Thrombosespritze wegen 2 Std. Flug??

4. August 2009 um 11:16

Hallo zusammen,

komme grad von meiner FÄ und bin etwas verwirrt. Ich plane in 2 Wochen (12. ssw) einen 2 Stunden Flug. Die FÄ meinte, sie würde mir daher eine Thrombosespritze verschreiben, die ich mir selbst 1 Tag vorher setzen muss.

Was haltet ihr davon? Irgendwie glaube ich nicht, dass das wirklich nötig ist. Ich kann mir doch einen Gangplatz geben lassen und zwischendurch aufstehen.

Hat jemand mit diesem Thema Erfahrung?

LG
guinnessa
9+5

Mehr lesen

4. August 2009 um 11:21


Also für so nen kurzen Flug brauchst du sowas eigentlich nicht. Finde das völlig übertrieben. Wie oft fährt man ne Stunde, zwei mitm Auto und nimmt deswegen keine Spritzen. Also ich würds nicht machen. Im Zweifelsfall kannste dir ja ein paar Kompressionsstrümpfe holn, wobei ich auch das nicht notwendig finde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2009 um 11:28

Also...
da muss ich aber auch sagen.... völlig übertrieben!!!
Oder hast Du KRampfadern oder hattest Du schonmal Thrombose??
Ich würde mir höchstens eine normale Stützstrumpfhose kaufen und während des Fluges tragen und viel trinken- ansonsten alles ok!
Also im Büro beim Arbeiten sitzt man doch auch stundenlang oder bei Geburtstagsfeiern o.ä...
Bin selber Flugbegleiterin und fliege auch in 2 Wochen in Urlaub...
Werde höchstens ne Strumpfhose tragen...
LG
blueeyes+Krümelchen 9+3

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2009 um 11:36

Danke...
für eure Meinung. Ich sehe das genauso wie ihr. Ich arbeite auch bei ner Airline und habe sowas noch nicht gehört. Die Strümpfe würde ich aber auf alle Fälle nehmen, klaro. Und viel trinken versteht sich natürlich von selbst

Bin neulich auch 4 Stunden ohne Pause im Auto gewesen und das ging auch mit ab und zu Beine schütteln.

Im Flieger werde ich einen Gangplatz nehmen und zwischendurch aufstehen.

@behindblueeyes? Wie wars beim ZA? habe jetzt leider auch ne Karies bei mir entdeckt, nach so vielen Jahren top Zustand. Nun muss ich wohl nach dem Urlaub auch hin!

LG
guinnessa
9+5

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2009 um 11:44
In Antwort auf guinnessa

Danke...
für eure Meinung. Ich sehe das genauso wie ihr. Ich arbeite auch bei ner Airline und habe sowas noch nicht gehört. Die Strümpfe würde ich aber auf alle Fälle nehmen, klaro. Und viel trinken versteht sich natürlich von selbst

Bin neulich auch 4 Stunden ohne Pause im Auto gewesen und das ging auch mit ab und zu Beine schütteln.

Im Flieger werde ich einen Gangplatz nehmen und zwischendurch aufstehen.

@behindblueeyes? Wie wars beim ZA? habe jetzt leider auch ne Karies bei mir entdeckt, nach so vielen Jahren top Zustand. Nun muss ich wohl nach dem Urlaub auch hin!

LG
guinnessa
9+5

Der Termin
ist heute um 13:45
Hab voll Angst..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2009 um 11:48

@behindblueeyes
Also dann drücke ich dir die Daumen, dass alles gut wird. Würde mich über Info freuen, wie das dann mit der Betäubung ist. Ich habe gelesen, dass eine leichte Betäubung ohne Probleme machbar ist.

Wegen der Thrombosespritze: Also ich habe weder schon mal ne Thrombose gehabt und habe ich Krampfadern. Ich denke auch, dass die Ärztin völlig übertreibt. als ich da einworfen habe, ob denn nicht ein Gangplatz reichen würde, lenkte sie dann auch ein, sie würde mir das Rezept jetzt ausstellen und ich könnte mir dann selbst überlegen, ob ich die Spritzen hole.

guinnessa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2009 um 11:54
In Antwort auf guinnessa

@behindblueeyes
Also dann drücke ich dir die Daumen, dass alles gut wird. Würde mich über Info freuen, wie das dann mit der Betäubung ist. Ich habe gelesen, dass eine leichte Betäubung ohne Probleme machbar ist.

Wegen der Thrombosespritze: Also ich habe weder schon mal ne Thrombose gehabt und habe ich Krampfadern. Ich denke auch, dass die Ärztin völlig übertreibt. als ich da einworfen habe, ob denn nicht ein Gangplatz reichen würde, lenkte sie dann auch ein, sie würde mir das Rezept jetzt ausstellen und ich könnte mir dann selbst überlegen, ob ich die Spritzen hole.

guinnessa

Naja..
denke sie will sich halt absichern...
Kannst ja die Spitzen hol.en und sie zur Not noch fürn Rückflug nehmen, falls Du Probleme kriegst...!?
Aber denke eher, das wird nicht nötig sein...


Manno, bald muss ich los zum ZA- bin aber auch n Anstelli

Da gehe ich 1000mal lieber zum FA, vor den ganzen Untersuchungen hab ich überhaupt keine Angst..
und vor der Geburt auch nciht...!

Werde berichten..!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper