Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Thema Stillen ..brauch ich auch Babyflaschen und Milchpumpe Gebraucht oder Neu?

Thema Stillen ..brauch ich auch Babyflaschen und Milchpumpe Gebraucht oder Neu?

2. Januar 2008 um 15:43

Hi,

Ich werde, wenn der kleine da ist Stillen ..

Wieviele Flaschen in welchen grössen braucht man den?

Auch welche für Tee?

Milchpumpe ? (gebraucht finde ich es Eklig)
oder was meint Ihr?

Sterilisator ? Wichtig? oder reicht Spülmaschine..

Sorry für die Tausend Fragen, aber das ist mir gerade so eingafallen. und muss man ja Wissen !

LG, Danke Silonia 36. SSW

Mehr lesen

2. Januar 2008 um 15:48

Meine Hebi meinte...
wenn man stillt bräuchte man keine Fläschen & das ganze Zeugs. Höchstens 2 kleine Fläschen (125 ml) für Tee - und die sollte ich dann von Advents kaufen, da die Sauger der Mutterbrust am ehesten gleichen. Milchpumpe würd ich auch erstmal abwarten...

LG Bine 39.SSW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 15:56

Als echte noch-nicht-Mami
kann ich dir nur von meinen Erfahrungen mit Nichten und Neffen "berichten".

Also: Sterilisator ist nicht zwingend notwendig, du kannst die Flaschen (Plastik und Glas) genausogut in kochendem Wasser sterilisieren, Sauger auch! Ist etwas aufwendiger, dafür steht nicht noch ein Gerät im Weg herum. Also erst Spülmaschine, dann sterilisieren. Spülmaschine alleine reicht am Anfang nicht.

Milchpumpe ist sicher praktisch, falls mal dein Partner füttern will/soll oder wenn du unterwegs bist und dir das Fläschchen praktischer erscheint. Die Pumpen kannst du in der Apotheke ausleihen, keine Sorge, die werden dort auch noch einmal gründlich gereinigt und sterilisiert. Da brauchst du also keine Angst oder Ekel haben. Außerdem hast du so die Chance, verschiedene Modelle zu testen, bevor du eine kaufst, mit der du nicht zurecht kommst.

Fläschchen brauchst du so zwischen 4-6 Stück, am besten in verschiedenen Größen. Achte auf die Saugergröße, die ist meist auf einem Aufkleber etc. angegeben. Ob Plastik oder Glas ist reine Geschmackssache, säubern und sterilisieren lassen die sich absolut gleich gut. Farbige Aufdrucke können mit der Zeit in der Spülmaschine verblassen, Plastik wird eventuell etwas trüb.

Hoffe, ich konnte dir etwas helfen
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 16:10

Also
ich kann aus erfahrung sagen, dass du schon 2fläschen brauchst, jedes baby hat mal blähungen und braucht etwas fencheltee und davon hat noch keiner abgestillt

falls du mal milch abpumpen musst, weil du nicht da bist etc. wirst du wohl auch ne flasche brauchen.

ich kann dir die flaschen von chicco mit physiologischem sauger empfehlen, die sind ganz weich, so wie die brustwarze geformt.

ich habe die medela mini-electric pumpe für 40euro in einer internet apotheke gekauft, die ist super, kannst mit stromkabel oder batterien betreiben, falls du mal unterwegs bist!!

steri hab ich nicht, ich koche alles aus.

liebe grüße
nic+fabi 8mon.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2008 um 22:40

Naja....
also ich still meine kleine voll!
was man wirlich braucht:
*still-bh
*einlagen (wegwerf od. waschbare)
*stillkissen ist ganz praktisch
*milchpumpe - ist nur notwendig, aber wenn du abpumpen willst!
ja, das wars eigentlich schon. flaschen brauchst du keine... außer für abegepumpte milch. eigentlich sollte man den kleinen ja auch noch keinen tee geben (auch nicht bei blähungen) - da gibts bessere tricks. der kleine darm ist noch nicht gemacht für tee!!!
sterilisator hab ich keinen - schnuller und stillhütchen koch einfach ab!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club