Home / Forum / Schwangerschaft & Kinderwunsch / Schwangerschaft / Testamed mega schwach positiv bei es+12... müsste er nicht richtig positiv sein??

Testamed mega schwach positiv bei es+12... müsste er nicht richtig positiv sein??

17. September 2015 um 19:10 Letzte Antwort: 18. September 2015 um 1:33

Hallo zusammen, bin heute Es+12 und habe extrem mega schwach positiv getestet. was war bei Euch ES+12 zu gerkennen ? ich weiß der Testament zeigt gerne mal so ne Linie

Mehr lesen

17. September 2015 um 20:51

Danke für eure antworten
schnuckeweide wir waren glaube ich schon mal zusammen schwanger zumindest haben wir hier im Forum kurz geschrieben. ja genau das macht mich halt stutzig. das ließt man sehr oft mit positiv es+10 oder 11. bei mir war das nie so. Mein Test liegt hier für morgen früh. mal schauen was er mir morgen sagt

Gefällt mir
18. September 2015 um 1:33

Onestep minimalst positiv
da war der PreSense mit nachmittagsurin knall pink. auch bei Es+12... erst nach nmt wurde der Test bei mir richtig dick positiv. bei Es+12 musste ich ihn sogar noch gegen das Licht halten um den 2.Strich erahnen zu können.Ergebnis ist ein Junge der jetzt in der 20.ssw in meinem Bauch rum turnt...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers